ende

AV-Verstärker / AV-Receiver

Am geläufigsten ist der AV-Receiver, auch Surround-Receiver genannt – also Mehrkanalverstärker mit eingebautem Radio. Er ist die Zentrale der modernen HiFi/Heimkino-Anlage. Er verarbeitet in der Regel 5.1- und 7.1-Signale, die neueren beherrschen sogar Dolby Atmos, Auro-3D oder DTS:X. Ein eingebauter Prozessor sorgt für das sogenannte Bassmanagement und eine klangliche Einmessung auf den Raum über Audyssey oder ähnliche Systeme. Musikstreaming, Internetradio, DLNA und UPnP bieten die meisten Modelle. Und wie im Stereo gibt es auch im AV-Bereich separate AV-Vorverstärker und Mehrkanal-Endstufen – was klanglich Vorteile bietet.