Digital Audio

Exklusivtest Oppo UDP-203: Der Highend-Universalplayer

Update für Oppo UDP-203

Highend-Qualität aus China? Was einem im ersten Moment etwas eigenwillig erscheint, ist seit den ersten DVD-Spielern von Oppo Realität. Die Player der Marke setzten in fast allen Belangen neue Maßstäbe. Und nun endlich ist auch der erste Ultra-HD-Universalplayer der Asiaten lieferbar: der Oppo UDP-203. Wie der Name schon andeutet, handelt …

Weiterlesen »

Test McIntosh MA 7900 AC – Power & Passion

Die Front des McIntosh MA 7900 AC

Der McIntosh MA 7900 AC ist nicht einmal das größte Gedeck im Programm und doch einer der beeindruckendsten Vollverstärker, die im HiFi zu haben sind. Ein Vollverstärker-Statement, das mit seinen fast 20 Zentimeter Höhe über 34 Kilo wiegt. Eine Maschine, die schon auf der Front zeigt, was sie alles kann …

Weiterlesen »

Test: Streaming-DAC-Preamp Teac NT-503DAB

Teac NT-503DAB front black

Gäbe es eine Kauf-Mich-Plakette für HiFi-Gerätschaften, der Teac NT-503DAB hätte sie auf jeden Fall verdient. Mit seinem ansprechend gestylten Gehäuse in ausnehmend guter Verarbeitung wirkt er nicht nur auf Haptiker geradezu unwiderstehlich – auch lockt er trotz kompakter Abmessungen mit einem ungewöhnlich prall gefüllten Feature-Paket. Wie der Name bereits verrät, …

Weiterlesen »

Test RME ADI-2 Pro: ADDAC-Headphone-Preamp

RME ADI-2 Pro Front view

Der brandneue RME ADI-2 Pro stellt ohne Frage einen weiteren Meilenstein in der nunmehr 20-jährigen Firmengeschichte des deutschen Audio-Spezialisten dar. Das aus gleich mehreren Gründen: Zum einen richtet sich der ADI-2 Pro erstmals direkt auch an HiFi-Anwender, zum anderen ist er uneingeschränkt ohne Computer nutz- und konfigurierbar, da er vollständig …

Weiterlesen »

Die perfekte Midi-Anlage Vol 1: Marantz + KEF

Die perfekte Midi-Anlage Vol 1: Marantz + KEF

In einer Testredaktion wie LowBeats kommt einiges an Testgeräten zusammen. Bisweilen stapeln sich die Kartons bis fast unter die Decke und wir haben alle Hände voll damit zu tun, die richtigen Abläufe zu organisieren. Bei einem solchen Füllhorn an Möglichkeiten ergeben sich auch  immer wieder neue Geräte-Konstellationen – entweder aus …

Weiterlesen »

Test T+A R 1000 E: der All-In-One-Musikreceiver

T+A R 1000 E Scene

Der Begriff Musikreceiver beschreibt den T+A R 1000 E eher unzureichend; bei ihm ist der vielzitierte Claim „All in One“ sehr viel treffender. So übernimmt er nicht nur die klassischen Aufgabenbereiche von Receivern wie etwa Signalquellen verwalten oder verstärken – vielmehr ist er auch eine extrem vielseitige Programmquelle: Ob CD-Spieler, …

Weiterlesen »

Marantz HD AMP1 / CD1: HiFi modern im Retro-Look

Das Bullauge des Marantz HD AMP1

Marantz genießt bei HiFi-Kennern einen legendären Ruf. Schon die geburtenstarken Jahrgänge lernten die Produkte des 1951 in Queens, New York gegründeten Unternehmens schätzen als hervorragend klingend, aber gar nicht so teuer. Ab den 1970er-Jahren gelang es Gründer Saul Bernard Marantz, seine anspruchsvollen Komponenten noch ein bisschen günstiger als die der …

Weiterlesen »

Test: Mobiler DAC-Kopfhörerverstärker Teac HA-P5

Teac HA-P5 on MacBook Pro

Mit dem Teac HA-P5 erweitert der japanische Audio-Spezialist sein Portfolio um einen weiteren, mobilen Kopfhörer-Verstärker mit integriertem D/A-Konverter. Unterwegs-Telefonierer wie ich könnten dieser Produktgruppe in Sachen Nutzwert durchaus kritisch gegenüberstehen, lässt sich doch mit ihnen das ins Kopfhörerkabel integrierte Mikrofon-Dongle nicht nutzen: Telefonieren oder Skippen in der Playlist ist mit …

Weiterlesen »

Trinnov Optimizer: Lautsprecher- und Raumkorrektur

Der Trinnov Optimizer ist ein komplexes System zur Korrektur typischer und spezifischer Fehler und Charakteristika von Lautsprechern und der Raumakustik. Er ist Bestandteil aller Prozessor-Vorverstärker des französischen Herstellers Trinnov. Im Folgenden beschreiben wir exemplarisch den Optimizer des Trinnov ST2-HiFi. Das Prozedere, die Menüs und Funktionen sind bei allen Modellen gleich. …

Weiterlesen »

Test Netzwerkspieler/Controller Elac Discovery DS-S101-G

Elac Discovery DS-S101-G Top View Logo

Bühne frei für den Elac Discovery DS-S101-G: Mit diesem schnuckeligen Gerät startet der Kieler Traditionshersteller sein Engagement in Sachen Netzwerk-Musikwiedergabe. „Discovery“ heißt denn auch die brandneue Produktfamilie um den DS-S101-G, die von Elac Zug um Zug erweitert wird. Der Name Discovery passt dabei wie die Faust aufs Auge – wie …

Weiterlesen »

Test: USB-Audio-Interface RME Babyface Pro

RME Babyface Pro auf Mackie Onyx 1620 b

Das hier vorgestellte RME Babyface Pro gehört zur Familie externer digitaler Audio-Interfaces. Diese Spezies hat die klassische Soundkarte in Computern nahezu vollständig verdrängt, wobei der Aufgabenbereich jedoch gleich geblieben ist. Im Gegensatz zu den im HiFi-Bereich gängigen, externen DACs enthalten digitale Audio-Interfaces – ebenso wie klassische Soundkarten – neben dem …

Weiterlesen »

Test Naim Mu-so QB: Das audiophile Wireless-System

Naim Mu-so QB

vgMit dem „Soundbar“ Mu-so betrat Naim Neuland. Man stelle sich vor: Ein Bluetooth-fähiges All-In-One-Produkt von einem Hersteller, der eigentlich für maximal mögliche Trennung stand. Externe Netzteile – sogar für die separate Aktiv-Frequenzweiche, getrennte Vor- und Endstufen sowieso, eigene Phono-Vorstufen, separate Kammern für die einzelnen Treiber der SBL (Separate Box Loudspeaker) und so weiter. …

Weiterlesen »

Test Onkyo DP-X1: mobiler Hi-Res Player + MQA

Onkyo DP-X1

Mit dem Onkyo DP-X1 bekommt die Familie der mobilen, digitalen Audio-Player (DAP) hochkarätigen Zuwachs – umso mehr freut es uns, dass der schicke Japaner sein Debüt hierzulande bei LowBeats feiert. Sinn und Zweck von DAPs: Neben gängigen Audio-Tonformaten spielen sie auch Hi-Res-Files inklusive DSD ab und wollen zudem besser klingen als …

Weiterlesen »

Test: ZeroUno DAC – Hören auf neuem Niveau

ZeroUno DAC ganz

Jetzt ist gleich im ersten Satz eine Entschuldigung fällig. Weil dieser Bericht nicht das sein wird, was Sie gewohnt sind. Nämlich eine unvoreingenommene Berichterstattung. Nach ein paar Stunden Musikgenuss mit dem ZeroUno DAC hat der völlig be- und entgeisterte Autor dieser Zeilen nämlich keine große Lust mehr, Sie völlig objektiv …

Weiterlesen »

Addendum: Cambridge CXU Firmware-Update

Cambridge CXU Firmware-Update Menü (Foto: R. Vogt)

Der Cambridge Blu-ray-Universalplayer CXU hat im Dezember ein wichtiges Firmware-Update erhalten, dessen Neuerungen LowBeats nun testen konnte. Das Update trägt die Bezeichnung CXU-07-1031 und bringt in einer langen Liste Detailverbesserungen.Die meisten Verbesserungen durch das Cambridge CXU Firmware-Update beziehen sich auf das Abspielen und Darstellen gestreamter Audio- und Videodateien, bei denen …

Weiterlesen »