Special Guest

Fraunhofer Symphoria: 3D-Klang vom MP3-Erfinder

Der Konzertsaall im Auto dank Symphoria

Intelligente 3D-Soundsysteme werden in Zukunft auch im Auto und in Virtual-Reality-Welten den Ton angeben. LowBeats Autor Julian Sommer war bei den MP3-Erfindern vom Fraunhofer Institut IIS, um sich einen Eindruck von deren neuestem Akustik-Coup zu verschaffen: dem 3D-Soundkonzept Symphoria. Die rotzfrechen Helden der Neuen Deutschen Welle bewiesen Anfang der 80er …

Weiterlesen »

Solange A Seat At The Table – CD der Woche 47

Beyoncé Schwester Solange

Solange A Seat At The Table, die CD der KW 47 kommt von einer Soul-Lady, die bisher ein wenig im Schatten stand; auch im Schatten ihrer glamourösen Schwester Beyoncé. Mit ihrem dritten Soloalbum betritt Solange (ihren Nachnamen Knowles lässt sie als Musikerin einfach mal unter den Tisch fallen) nun aber …

Weiterlesen »

Lambchop Flotus – CD der Woche 44/2016

Kurt Wagner und Band Lambshop: Flotus

Die LowBeats CD der KW 44 kommt vom amerikanischen Musikerkollektiv Lambchop, das seit über 20 Jahren mit filigranen Alben zwischen Kammerpop, Americana und Countrysoul begeistert. Auf Lambchop Flotus musiziert das Ensemble um den großartigen Sänger und Bandleader Kurt Wagner einerseits so samtpfötig und gelassen wie stets und hat andererseits doch …

Weiterlesen »

Bayonne Primitives – CD der Woche 40/2016

Roger Sellers alias Bayonne

Bayonne Primitives, die LowBeats CD der Kalenderwoche 40, kommt von Roger Sellers alias Bayonne. Der amerikanischen Elektrotüftler liefert ein gar nicht primitives, sondern komplexes, sympathisch fluffiges Sound-Kunstwerk zwischen Elektropop, Ambient und Neo-Klassik, das sich zum unangestrengten Nebenbeihören ebenso eignet wie für konzentrierte Klangstudien – meint LowBeats Musikautor Christof Hammer. Musik …

Weiterlesen »

Yello Toy – LowBeats CD der Woche 39/2016

Yello Toy: die Macher Meier Blank

Fünf Sterne umfasst die Notenskala von LowBeats im Bereich Musik – für dieses Album würde LowBeats Musikkritiker Christof Hammer am liebsten einen sechsten verleihen. Und zwar in der Klangnote. Kein Wunder. Die LowBeats CD der 40. Kalenderwoche kommt von zwei guten Bekannten: Boris Blank und Dieter Meier stehen seit fast …

Weiterlesen »

Fritz Wunderlich: Hommage zum 50. Todestag

Fritz Wunderlich mit Ehefrau Eva

50 Jahre nach seinem Tod ist Fritz Wunderlich in Medien und auf Tonträger so präsent wie zu seinen Lebzeiten. Das Jubiläum bietet die Gelegenheit, wieder einmal zurückzublicken auf den wohl größten Tenor Deutschlands. LowBeats Autor Lothar Brandt blickt sehr weit zurück und gibt dem Leser auch gleich noch die wichtigsten …

Weiterlesen »

Andrea Schroeder Void – LowBeats CD der Woche 34/2016

Andrea Schroeder

LowBeats Autor Christof Hammer hat Auge und Ohren in allen Musik-Genres und stellt bei uns jede Woche ein besonders hörenswertes Album vor. Die LowBeats CD dieser Woche, Andrea Schroeder Void, überrascht den Hörer nicht nur mit Schroeders Stimme oder Anleihen von den Einstürzenden Neubauten… Drittes Album, dritter Volltreffer: Die Berliner …

Weiterlesen »

Cambridge CP2: Plug-n-Play Phonostufe für 229 Euro

Phonovorstufe Cambridge Audio CP2 mit Rega 2525

Hochwertige Phonovorstufen im unteren Preissegment wie der hier vorgestellte Cambridge CP2 liegen im Trend, sind sie doch oft das Bindeglied zwischen der bereits vorhandenen Anlage und der wiederauferstandenen Liebe zum Vinyl. Viele Verstärker der letzten Jahre wurden gleich ohne Phonoeingang konstruiert. Oder beim Hören mit dem neuen Dreher wird offensichtlich, …

Weiterlesen »

Santana IV: Santana in Bestform!

Santana IV: Carlos Santana im Studio

Santana IV: Ein neues Santana-Album, eingespielt mit der Uralt-Bandformation der späten 60er Jahre? LowBeats Autor Christof Hammer war zunächst skeptisch – und danach ziemlich aus dem Häuschen … Auf die alten Tage die Kumpels von früher zusammentrommeln und mit einem risikolosen Routinealbum die Rente absichern: So läuft der Hase allzu …

Weiterlesen »

Test Naim Mu-so QB: Das audiophile Wireless-System

Naim Mu-so QB

vgMit dem „Soundbar“ Mu-so betrat Naim Neuland. Man stelle sich vor: Ein Bluetooth-fähiges All-In-One-Produkt von einem Hersteller, der eigentlich für maximal mögliche Trennung stand. Externe Netzteile – sogar für die separate Aktiv-Frequenzweiche, getrennte Vor- und Endstufen sowieso, eigene Phono-Vorstufen, separate Kammern für die einzelnen Treiber der SBL (Separate Box Loudspeaker) und so weiter. …

Weiterlesen »

Die wichtigsten Prince-Alben aus 38 Jahren

Prince

39 Alben seit 1978: Der Output von Prince war immens. Zuletzt erschienen im September und Dezember 2015 die beiden Zusammenstellungen HITnRun Phase One und Phase Two, die gestreamte oder zum Download angebotene Songs plus neue Studioarbeiten auf je einem Album koppelten. Seine großen Werke datieren meist aus den 80er Jahren. …

Weiterlesen »

Prince: Hommage an eine Lichtgestalt

Prince in den 1980er Jahren

Das Jahr 2016 nimmt uns die Besten. David Bowie, Eagles-Chef Glenn Frey, Maurice White, die Stimme von Earth, Wind & Fire – und nun Prince. Der zusammen mit Michael Jackson wichtigste schwarze Musiker der letzten 30 Jahre starb mit 57 Jahren im Fahrstuhl seines Paisley-Park-Anwesens in Canhassen, Minnesota; dem Vernehmen …

Weiterlesen »

Frankreichs legendäre Pianisten – ein Rückblick

Frankreichs legendäre Pianisten: Alfred Cortot

Heute heißen sie Alexandre Tharaud, Bertrand Chamayou oder Eric Le Sage. Die junge französische Pianisten-Elite hat sich inzwischen einen festen Platz im internationalen Musikgeschäft erobert. Wer aber waren ihre Vorgänger? Christoph Vratz wagt einen Rückblick auf Frankreichs legendäre Pianisten Alfred Cortot, Yves Nat und Samson François. Mäuschenspielen macht Freude. Auch …

Weiterlesen »

Underworld: Barbara Barbara, we face a shining future

Rick Smith und Karl Hyde 2015 im Underworld Studio

Gar schon seit 1991 im Geschäft: Karl Hyde und Rick Smith, bestens bekannt als Underworld. Bereits in den 1990er Jahren zählte das Duo zu den Kultbands der Szene (remember Dubnobasswithmyheadman?), später machten die beiden Briten mit ihrer Design- und Kunstagentur Tomato und mit Werbeclips etwa für Nike das große Geld …

Weiterlesen »

Poliça: United Crushers

Polica, die Meister des Elektropop im Salzbergwerk

Und was machen die Mädels so? Schwieriges Thema. Im dancefloor-lastigen Mainstream-Pop herrscht ja fast ein Überangebot an Weiblichkeit: Ellie Goulding, Marina & The Diamonds, Charlie XCX, La Roux, Meghan Trainor undundund … Aber was eben jene elektronisch generierten Klänge im Grenzbereich zwischen Club- und Kopfhörer-Musik betrifft – da wird das Angebot …

Weiterlesen »