Suchergebnisse für: auro 3d

Erste Fahrt: Mercedes A-Klasse 2018 mit Burmester und KI

Erster Fahreindruck: Mercedes A-Klasse 2018

Während die vierte Generation der Mercedes A-Klasse 2018 offiziell im März in Genf antreten wird, wurden wir bereits letzte Woche auf der CES in Las Vegas eingeladen, in einem Vorserien-Testwagen zu fahren. Der britische LowBeats Autor Dr. Ian Kuah nutzte die Möglichkeit und testete auch das neue Infotainment-System der A-Klasse mit …

Weiterlesen »

Ascendo AIA auf der High End 2017: Großes Kino

Ascendo AIA auf der High End 2017: das ganz große 3D-KIno

Ascendo AIA auf der High End 2017: Größer geht es kaum. Der zum Heimkino-Spezialisten gereifte HiFi-Hersteller Ascendo stellt zusammen mit Stormaudio (Auro 3D) das weltweit erste, volldigitale Kinosystem mit über 20.000 Watt sinus Gesamtleistung auf der Messe vor. In diesem ultimativen Kino werden die Musikdateien vom Ton- und Bildträger (Blu-ray) …

Weiterlesen »

BMW M140i xDrive mit Harman/Kardon im Test

BMW M140i xDrive mit Harman/Kardon

Der neue BMW M140i xDrive gleitet mit dem leisen Brummeln einer entfernten Hummel mit Landstraßentempo über die Schwäbische Alb. Dazu wähle ich über die Sprachsteuerung des im Stil des neuen 7er BMW neugestalteten iDrive-Menüs aus meinem iPhone den Titel „Heathens“ von den Twenty One Pilots aus, der richtig satt, klar …

Weiterlesen »

Test Rolls-Royce Dawn mit Bespoke Audio

Rolls-Royce Dawn mit Bespoke Sound System

Eine Original Schweizer CD-Kopie mit illegal besorgten Bankdaten über auch nicht unbedingt legale Konten in der Steueroase kostet Millionen. Kaum zu glauben, dass der deutsche Staat, dessen Kreativität auf der Suche nach alternativen Einnahmequellen offenbar keine Grenzen kennt, diese Summen aus öffentlichen Geldern dafür auf dem Schwarzmarkt bereitwillig ausgibt. Noch mehr …

Weiterlesen »

HIGH END 2016: der LowBeats Rückblick

Stefan Bock, Leiter der Münchner msm-Studios auf der HIGH END 2016

Nun ist es also wieder geschafft: Die HIGH END 2016, weltweit die wichtigste Messe für gehobenes HiFi, ist vorbei und hat uns über vier Tage wieder einmal gezeigt, warum das Hobby HiFi so großartig sein kann – und an einigen Stellen, warum sich die Branche manchmal so schwertut. Die Stände …

Weiterlesen »

AIA: Großes Kino auf der HIGH END 2016

Das Raum-in-Raum-Kino von AIA auf der HIGH END 2016

Die beeindruckendste Vorführung der HIGH END 2016 fand in Raum E214 statt und bediente Auge, Ohr und Zwerchfell gleichzeitig. Hier nämlich hatte Ascendo Immersive Audio (AIA) zusammen mit den Partnern von Barco, Screen Research und Kaleidescape ein echtes Raum-in-Raum-Kino aufgebaut – ähnlich dem Ascendo Demo-Kino in Ansbach. Das Messekino war …

Weiterlesen »

Schon gefahren: Neuer BMW 7er mit B&W-Diamond-Anlage

BMW 7er mit B&W- statt B&O-Anlage vor. (Foto: Dr. Ian Kuah)

LowBeats Gast-Autor Dr. Ian Kuah, internationale Choriphäe in Sachen Autos und Car-HiFi, über den neuen BMW 7er: Die glorreiche Sieben: Das neue Flaggschiff von BMW, die 7er Reihe, kam mit dem Anspruch auf die Welt, nicht nur technologische Standards in ihrer Klasse zu setzen, sondern auch in Sachen Fahrdynamik die Grenzen des …

Weiterlesen »

Die besten Cabriolets für Audio-Fans

Ferrari California T Cabriolet mit JBL Pro

Windkraft-Anlagen: Der Fahrwind streichelt das  Gesicht, die Musik schmeichelt den Ohren. Dazu untermalt der V8-Turbomotor mit einer unnachahmlichen Mischung aus Grummeln und Kreischen das ganze Szenario. Der Fahrer dirigiert die Dosierung dieses legalen Drogen-Cocktails mit dem Gaspedal. Eine Fahrt im offenen Ferrari California T ist ganz großes Kino. Doch für …

Weiterlesen »

Arcam AVR11, AVR21, AVR31 und AV41: die neue Receiver-Serie kommt

Arcam AVR11 Beauty

Nicht alle Heimkino-Fans wollen sich im Portfolio der japanischen Platzhirsche Denon und Yamaha bedienen. Deshalb waren die Mehrkanal-Modelle von Arcam stets eine willkommene Alternative. Die AV-Receiver AVR10, AVR20 und AVR30 sowie die Vorstufe AV40 waren jetzt vergleichsweise lange im Handel – und wurden nun gründlich überarbeitete. Die Nachfolger heißen jetzt …

Weiterlesen »

Test: Yamaha RX-A6A – AV-Receiver mit Highend-Ambitionen

Yamaha RX-A6A, zweitgrößtes Aventage-Modell, mit neuem Design, verbesserten Endstufen und YPAO, XLR-Anschlüssen und erstmals Auro-3D (per Update). 2.599 euro (Foto: R. Vogt)

So langsam kommt Yamaha mit seiner komplett überarbeiteten Aventage Serie in Schwung. Über Verfügbarkeiten kann man in diesen Zeiten ja nur mutmaßen. Aber als plötzlich das Angebot vom hiesigen Vertrieb kam, haben wir natürlich sofort zugesagt und uns den Yamaha RX-A6A ins LowBeats Kino bestellt. Denn der bietet in Sachen …

Weiterlesen »