Home / News / Burmester + die Sansibar: das Leipziger Gewandhausorchester live im Porsche
Porsche Panamera mit Burmester vor DOQU
Zwei Porsche Panamera mit Burmester vor dem Stuttgarter DOQU ermöglichten eine Live-Hörsession mit dem Leipziger Gewandhausorchester aus der Liederhalle. (Foto: S. Schickedanz)

Burmester + die Sansibar: das Leipziger Gewandhausorchester live im Porsche

Das Leipziger Gewandhausorchester live im Porsche – und in der Bar: Kürzlich wagte Deutschlands Vorzeige-Highender Burmester ein spannendes Experiment. Die Berliner HiFi-Spezialisten übertrugen per Streaming das Gastspiel der Leipziger zum Saisongauftakt über drei HiFi-Ketten (Reference-Line, und Top Line, Phase 3) live in die Sansibar im Stuttgarter Dorotheen Quartier (DOQU) sowie in zwei vor dem Restaurant aufgestellte Porsche Panamera mit Burmester High End 3D Surround-System.

Als die vom Südwestrundfunk SWR gelieferte Live-Übertragung aus der Stuttgarter Liederhalle um 20 Uhr mit dem Applaus begann, konnte man sich in der Sansibar mit geschlossenen Augen zumindest im Nebenraum eines Konzertsaals wähnen. Die beiden unterstützenden örtlichen Händler, HiFi-Studio Wittmann und Studio 26, hatten ganze Arbeit geleistet mit dem Aufbau und der Vorführung ihrer drei Burmester-Anlagen. Man bekam wirklich das Gefühl, live dabei zu sein, konnte sich aber gleichzeitig an kulinarischen Köstlichkeiten der Sansibar erfreuen. Eine wunderbare Idee und eine wunderbare Form Live-Musik zu genießen, auch wenn man gar nicht direkt vor Ort ist. Vielleicht ist dies der Start zu einer neuen Event-Gastronomie?

Das Gewandhausorchester live im Stuttgarter DOQU

Das Ganze machte dermaßen Spaß, dass es schwer fiel, sich bei aller Auto-Affinität nach draußen in einen der beiden luxuriös ausgestatteten Porsche Panamera in der gestreckten Executive-Ausführung zu begeben. Doch erst einmal Platz genommen auf dem edlen Leder-Gestühl mit Sportsitz-Ausprägung, bekam man zu neutraler Wiedergabe trotz einer gegenüber den HiFi-Anlagen in der Sansibar eingeschränkten Räumlichkeit schlicht und einfach Gänsehaut: das Leipziger Gewandhausorchester live im Porsche war eine Wucht.

Entsprechend positiv waren auch die Kommentare der zahlreichen Testhörer, die zufällig an den beiden prachtvoll vom DOQU präsentierten Porsche vorbeigekommen waren. Bleibt nur zu hoffen, dass Burmster diese Art von Events nicht nur auf Stuttgart beschränkt…

Vorwärts Zurück
Burmester in der Sansibar
Sansibar mit Burmester: Burmesters Marketing-Experte Fabian Benedix kam aus Berlin, um für die Berliner am Neckar die Stellung zu halten.
(Foto: S. Schickedanz)
Burmester in der Sansibar
Die kleinere der beiden Burmester-Ketten spielte in einem Seitenraum der Sansibar im DOQU Stuttgart (Foto: S. Schickedanz)
Burmester-Autolautsprecher im Porsche Panamera
Die Burmester-Lautsprecher wurden im Porsche Panamera auch optisch bei Nacht in Szene gesetzt (Foto: S. Schickedanz
Porsche Panamera bei der Live Übertragung des Gewandhausorchsters
Im Porsche Panamera bereitete die Live-Übertragung des Leipziger Gewandhausorchsters aus der Stuttgarter Liederhalle ins DOQU regelrecht Gänsehaut. (Foto: S. Schickedanz)
Vorwärts Zurück

Weiterführende Links:

Burmester Audio Systeme
Porsche
Dorotheen Quartier