Home / Themen-Archiv: Bassreflex

Themen-Archiv: Bassreflex

Monitor DB Transcendence: Raumklang eingebaut

Monitor dB Transcendence Reportage Aufmacherbild

Die Münchener msm Studios sind ein Ort, wo Audio auf eine besonders intensive und reine Art zelebriert wird. Normalerweise werden hier feinste Masterings oder Remasterings ausgeheckt. Zum Beispiel Keith Jarrets Köln Concert wurde bei msm remastered. Die Studios sind akustisch so gut, dass LowBeats hier seine Referenz-Aufnahmen für das Klang …

Weiterlesen »

Test Kompaktbox Monitor Audio Studio

Monitor Audio Studio Test Aufmacherbild

Der Lautsprecherspezialist Monitor Audio ist hierzulande noch lange nicht so bekannt wie die ebenfalls aus Great Britain stammenden Mitbewerber von B&W und KEF. Was schade ist. Denn Monitor Audio hat ebenfalls schon eine lange Tradition (Gründung 1972) und außerdem eine unfassbar große, attraktive Angebotspalette. Darunter finden sich fünf ausgewachsene Lautsprecher-Linien …

Weiterlesen »

Test B&W 804 D3 – die unterschätzte Spitzenbox

B&W 804 D3 Aufmacher

Anfang 2016 führte B&W seine 800er Serie D3 ein. „Der größte Schritt seit Nautilus“ nannte B&W Produktmanager Andy Kerr diesen Technologie-Sprung von D2 auf D3 im LowBeats Interview. Nun sind knapp zwei Jahre vorbei und man kann eine erste Bilanz ziehen: Hat sich 805 D3 im gleichen Maße erfolgreich verkauft …

Weiterlesen »

Magnat Quantum 720 Serie – die Übersicht

Magnat Quantum 720 Familie im LowBeats Hörraum

Magnat hat eine lange Geschichte. Und eine große. Die ist gespickt mit Testsiegern und viel Lautsprecher-Hightech – sogar die masselosen Ionenhochtöner kommen darin vor. In den letzten Jahren aber setzten die Rheinländer ihr großes Knowhow und ihre überragend bestückte Entwicklungsabteilung (unter anderem mit dem Klippel Analyse-System) vor allem dazu ein, …

Weiterlesen »

Magnat Quantum 725 – Standbox mit Dampf

Die Standbox Magnat Quantum 725 im LowBeats Hörraum

Knapp einen Meter in der Höhe misst die kleinere der beiden Quantum 720 Standboxen und hat damit das Gardemaß für deutsche Wohnzimmer. Wie auch ihre Geschwister hat die Magnat Quantum 725  die serientypische Grundfläche von 20 Zentimeter Breite und 31 Zentimeter Tiefe – siehe auch Übersichtsbeitrag zur Magnat Quantum 720 …

Weiterlesen »

Canton A45 – Jubiläums-Spitzenbox für 3.000 Euro

Plakat für die Canton A45

Mann, Mann, wie doch die Zeit vergeht. Canton, Deutschlands größter und bekanntester Lautsprecherhersteller, hat unser aller HiFi-Leben eng begleitet und feiert nun seinen 45-jährigen Geburtstag. 1972 ging es los und im Laufe der letzten viereinhalb Jahrzehnte haben uns die Hessen immer wieder und in großer Zahl mit erstaunlich guten und …

Weiterlesen »

Blumenhofer Gran Gioia MK 2 – das Zweiwegehorn

Die aufwändige Verschiebe-Mechanismus der Blumenhofer Gran Gioia MK 2

Tom Blumenhofer, Chef der gleichnamigen Horn-Schmiede Blumenhofer Acoustics, hat wieder einmal zugeschlagen. Richtig zugeschlagen. Hinter dem Namen Blumenhofer Gran Gioia MK 2 könnte man sich noch etwas Zierliches vorstellen. Sollte man aber nicht. Die Gran Gioia MK 2 ist ein wirklich ausgewachsenes Zweiwegehorn für 60.000 Euro pro Paar und wird …

Weiterlesen »

Test T+A Pulsar ST 20 – Standbox mit Stern

Die T+A Pulsar ST 20 im LowBeats

Seit über 40 Jahren entwirft und verkauft T+A-Chef Siegfried Amft Lautsprecher. In Summe waren es viele Hundert, darunter solche Meilensteine wie die Solitaire OEC 500 mit geregelten Treibern, die Solitaire A2D, einer der ersten digital entzerrten Schallwandler, die mächtige Transmissionlinebox TMR 160 oder die neueren K-Lautsprecher mit Aluminiumgehäuse. Alle zeichnen …

Weiterlesen »

Test Audes ML 106: Zweiwegebox für Röhre

Zweiwegebox Audes ML 106

Wer oder was ist Jöhvi? Ein mongolisches Nationalgericht? Ein Schlachtruf isländischer Fußballer? Bevor jetzt ein emsiges Gegoogle beginnt, löse ich auf: Jöhvi ist ein kleinen estländisches Städtchen, irgendwo zwischen Tallin und St. Peterburg und ziemlich dicht am finnischen Meerbusen gelegen. Hübsch hier. Die Firma Audes hat in Jöhvi ihren Sitz …

Weiterlesen »

Test Canton Vento 896 DC: Top-Standbox um 3.000 €

Zäumen wir doch einmal das Pferd von hinten auf. Vor vier Wochen haben wir (und damit ist in erster Linie unser Mess-Chef Jürgen Schröder gemeint) damit begonnen, jeden getesteten Lautsprecher aufzunehmen – also in Bild und vor allem in Ton. Für unsere Audio-Datenbank namens LowBeats Klang Orakel nutzen wir immer …

Weiterlesen »