Home / News / Ex Bose Manager Anton Schalkamp jetzt bei Revox
Anton Schalkamp, jetzt bei Revox
Anton Schalkamp, langjähriger Geschäftsführer von Bose Deutschland und Bose Österreich, übernimmt den Vertrieb der Revox AG (Foto: R. Vogt)

Ex Bose Manager Anton Schalkamp jetzt bei Revox

Diese Meldung ließ aufhorchen: „Die Revox AG beruft Anton Schalkamp in den Verwaltungsrat und erteilt ihm das operative Mandat für Vertrieb und Marketing weltweit.“ Da hätte es Revox deutlich schlechter treffen können. Anton Schalkamp ist einer der Granden der UE-Branche.

Nach einem kurzen Gastspiel bei Revox übernahm er 1985 die Geschäftsleitung von Bose Deutschland und Bose Österreich  und brachte – zumindest im deutschsprachigen Raum – das US-amerikanische Unternehmen auf das jetzige (extrem hohe) Niveau.

Dies gelang ihm durch eine Vielzahl cleverer Fachhandels- und Marketingaktionen, die Bose häufig einen Schritt vor der Konkurrenz am Ziel sein ließen.

Nach der Ausscheiden Schalkamps aus den Bose-Diensten 2015 wurde schon öfter gemunkelt, dass der begeisterte Mercedes-Fahrer und Hobby-Landwirt die Hände wohl noch nicht in den Schoß legen möchte.

Da kam das Projekt Revox gerade recht: Ein Unternehmen mit viel Tradition, aber auch mit vielen smarten, fachhandelsbezogenen Produkten, das derzeit vielleicht etwas unter Wert verkauft wird und von der großen Erfahrung Schalkamps sicher profitieren kann.

Und Schalkamp kommt nicht allein: Die langjährige Bose Werbeagentur Hempel & Partner (GMM) ist ebenfalls mit an Bord und verstärkt die Marketing-Anstrengungen der Schwarzwälder Manufaktur. Da darf man also noch viel erwarten.

Tonbandmaschien Revox B77
Steht wie kaum ein anderes Gerät für die Kompetenz und Tradition der Schwarzwälder Manufaktur Revox: die Tonbandmaschine B77, das immer noch repariert und verkauft wird (Foto: Revox)

Mehr Informationen zu Schalkamps neuer Agentur unter www.g-m-m.de