DACs

Test iFi Zen Blue, Zen DAC und Zen Phono: unglaublich viel HiFi für 150 Euro

iFi Audio Zen DAC Scene

Das Angebot an musikalischen Programmquellen wächst stetig. Neuzugänge wie Smartphone, HiRes-Player und audiophile Computer gesellen sich zu den Klassikern Rundfunk oder CD. Totgeglaubte wie Vinyl oder Tape werden wiederentdeckt. Nur selten zeigt sich die vorhandene HiFi-Anlage ausreichend konnektiv, um mit jeder verfügbaren Tonquelle anzubändeln. Doch das lässt sich ändern: Die …

Weiterlesen »

Merason Frérot: Mini-DAC rockt die Spitzenklasse

Merason Frerot offem

Wie groß muss ein D/A-Wandler sein? Der Merason Frérot verschwindet im High-End-Regal. Ein Schalter für die Quellen-Wahl – das war es. Es ist der kleine Bruder der LowBeats Wandler-Referenz Merason DAC-1. Aber maximal verführerisch in Preis und Bauweise. Wir sind angefixt. Im Gymnasium hätte ich mir gern einen großen Bruder …

Weiterlesen »

Test LAB12 DAC1 Reference: D/A-Wandler mit analogem Wesen

DAC 1 Reference von vorn

Die Macher von LAB12 haben eine klare audiophile Marschrichtung: Bei ihnen soll alles möglichst natürlich und „analog“ klingen. Dafür haben sie besonders kluge Netzfilter wie den Gordian oder geniale Röhren-Phonostufen wie die Melto2 (immerhin LowBeats Referenz) entwickelt. Und nun einen ambitionierten DAC, der weder Oversampling noch hohe Übertragungsraten kennt. Dafür …

Weiterlesen »

Test Hochvolt DAC/Vorverstärker SPL Director Mk2

HE 2019 SPL Director 2

Ein Test, der lange überfällig war. Seit gut einem halben Jahr ist der SPL Director Mk2 in der Redaktion und hat sich im Schatten der beeindruckenden SPL Mono-Endstufenblöcke namens Performer m1000 still und leise die Position einer Vorstufen-Referenz erarbeitet. Auch bei LowBeats brauchten wir unsere Zeit, um die klangliche Qualität …

Weiterlesen »

Kauftipp der Woche: D/A-Wandler Moon Audio 100D

Moon Audio 100D Close-up

Meine erste Begegnung mit dem putzigen Moon 100D hatte ich 2012. Schon damals galt er als nicht sonderlich hochgerüstet, aber als einer der audiophilsten D/A-Wandler der 500 Euro Klasse. Er spielte so, wie man es von Moon kennt: samtig-feinseidig und so gar nicht digital. Meine Begeisterung war so groß, dass …

Weiterlesen »

Test T+A Serie 8: vielseitige Traumkombi im Midi-Format

T+A DAC 8 DSD Front

Der Herforder High-End-Spezialist T+A hat sich mit seinen großen Hochvolt- (HV-) Komponenten weltweit einen Ruf wie Donnerhall erarbeitet. Dennoch man muss bei den Westfalen keineswegs immer ganz nach oben schauen, um Großes zu finden. Vor allem die neueste Version der T+A Serie 8 gilt als genialer Wurf. Mit einzelnen Komponenten …

Weiterlesen »

Test RME ADI-2 Pro FS R Black Edition – Volltreffer ins Schwarze

RME ADI-2 Pro FS R with MRC-Controller

Dreieinhalb Jahre ist es nun her, dass LowBeats den A/D-D/A-Pre- und Kopfhörer-Amp RME ADI-2 Pro testete. Der enorm vielseitige „Technologieträger“ wurde quasi über Nacht zum wahren Senkrechtstarter. A/D- und D/A-Wandler, 2-Fach-Kopfhörer-Verstärker mit voneinander unabhängig einstellbaren Ausgängen, Abtastratenwandler, digitaler Formatkonverter, Präzisions-Equalizer – niemals vorher gab es eine solche Funktionsvielfalt in derart …

Weiterlesen »

Test Trinnov Amethyst: Digitale Traumvorstufe mit Profi-Einmessung

Trinnov_Amethyst_Display2

Mit seiner exklusiven Lautsprecher-/Raumkorrektur per Spezialmikrofon bietet Trinnov eine nur selten zu findende Möglichkeit, den Klang der Anlage auf einen Schlag massiv zu verbessern. Das haben die Surround-Komponenten der Hightech-Schmiede schon oft und nachhaltig unter Beweis gestellt; aus den großen Studios der Welt oder aus ambitionierten Heimkinos (wie beispielsweise dem …

Weiterlesen »

Test miniDSP SHD – Streaming-DAC mit Dirac 2.0

miniDSP SHD Front OLED-Display

Mag der Name miniDSP auch vielen Musikliebhabern nicht sehr geläufig sein – für HiFi-Aktive hingegen ist es eine der Marken schlechthin. Das liegt nicht zuletzt an der klaren Markenbotschaft von miniDSP: Produkte des in HongKong ansässigen Anbieters bauen meist recht kompakt und haben immer etwas mit digitalem Signalprozessing zu tun. …

Weiterlesen »

Test Burson Conductor 3 Reference: DAC/Kopfhörerverstärker aus Down-Under

Burson Conductor 3 Test Aufmacherbild

High End aus Down Under ist hierzulande rar, aber einzelne Highlights gibt es doch. Der Essener Kopfhörer-Spezialist Higoto (Digital-Highend) hat mit dem Burson Audio Conductor 3 genau so ein australisches Ausnahmeprodukt im Programm: einen außergewöhnlich gestalteten, exzellenten DAC/Kopfhörerverstärker, der sich im Test selbst gegen stärkste Mitbewerber souverän behaupten konnte. Eigentlich …

Weiterlesen »