ende

Test

Test Retro-Lautsprecher Wharfedale Super Denton

Wharfedale Super Denton Paar

Heritage! Alt muss es aussehen. Aber auch klingen? Der auf britisches Traditions-HiFi spezialisierte IAD-Konzern beweist mit der Wharfedale Super Denton, dass Old School auch hochmodern und frisch klingen kann. Zudem bricht die britisch-chinesische Company mit dem Trend zu abgehobenen Preisen. Günstiger, kleiner, klangstärker war ein legendärer Dreiwegler nie zu haben. …

Weiterlesen »

Test Focal Hadenys: Der Einstieg in die Welt der Focal Over-Ear-Kopfhörer

Startbild Focal Hadenys

Mit dem geschlossenen Azurys (549 Euro) und dem offenen Hadenys (699 Euro) hat Focal zwei neue kabelgebundene Over-Ear-Kopfhörer im Angebot. Sie markieren den preislichen Einstieg in das Kopfbeschallungs-Angebot der Franzosen. LowBeats konnte sich als erstes Magazin in Deutschland den Hadenys ausgiebig anhören. Wie viel der elegant gestylte Over-Ear von den …

Weiterlesen »

Test Merason Reuss: audiophiler DAC mit Referenz-Insignien

Merason Reuss Front

Als wir Ende 2019 den Merason DAC-1 testeten, war es schnell um mich geschehen: Ein so musikalisch klingender DAC – zumal unterhalb 5.000 Euro – war damals absolute Mangelware. Der DAC-1 wurde mittlerweile durch den DAC-1 Mk-II ersetzt, der sogar noch etwas heller, offener und feiner klingt, aber auch gleich …

Weiterlesen »

Test ELAC Debut ConneX Adsum: Aktivboxen mit Retro-Touch

Startbild ELAC Adsum

Mit den Lifestyle-Lautsprechern Elac Debut ConneX Adsum stellten die Kieler auf der High End einen viel bestaunten, kompakten Aktivlautsprecher zum kleinen Preis vor. Die in Zusammenarbeit mit dem New Yorker Modelabel Adsum gestalteten Speaker überzeugen mit schlicht-elegantem Look im Stil alter Braun-Lautsprecher, wie den L 410 aus dem Jahr 1969. …

Weiterlesen »

Frisch ausgepackt: Tuneshine: cooles Cover Case

Tuneshine Cover Collins

Ein Bilderrahmen für Cover – aber bewusst grob, andeutend, ungewöhnlich. Warum sollte ich mir diesen Neuling zulegen? Weil das Lebensgefühl des Ohren- und Augenmenschen deutlich steigt. „Tuneshine“ aus Kalifornien ist cool und kultig zugleich. Spielzeug und Lebensgefährte. Eine herrlich verrückte Idee. Die so schön ist, weil sie eben charmant neben der …

Weiterlesen »

Test Kompaktbox Spendor Classic 2/3

Spendor Classic 2/3 Paar

Spendor. Allein schon bei dem Namen läuft den Freunden des britischen HiFi das Wasser im Munde zusammen. Schaut man auf die Modellpalette des 1969 gegründeten Unternehmens, ist es fast so, als blicke man noch einmal in die Entwicklungsabteilung der BBC, die in den 1960er und 1970er Jahren des vorigen Jahrhunderts …

Weiterlesen »

Trigon Audio Excellence: Porträt einer Traditionsschmiede und Test eines großen Verstärkers

Trigon Audio Excellence Front

Mal nachgefragt: Wie lebt, wie überlebt ein kleiner, mittelständiger High-End-Produzent aus Deutschland? Zieht der Zauber vom „Made in Germany“ noch? Wir suchen Antworten beim hessischen Spezialisten Trigon Audio und fanden bei ihm gleich noch einen brandneuen und hoch-interessanten Vollverstärker: den Trigon Audio Excellence. Eine beschauliche Werkshalle, irgendwo in der Mitte …

Weiterlesen »

Test Masse-Laufwerk Acoustic Signature Verona NEO: Wucht & Eleganz

Der Acoustic Signature Verona NEO ist ein höchstwertiges Masselaufwerk im Gewand eines ganz normalen Plattenspielers. Im Test begeistert er mit durchdachten Praxiseigenschaften, hoher Flexibilität und kraftvollem, großzügigem Klang. Der Verona NEO fällt ein bisschen aus der Reihe der Acoustic-Signature-Laufwerke. „Retro“ nennt der schwäbische Hersteller die Formgebung – weil Teller und …

Weiterlesen »

Test SVS Prime Wireless Pro: klangstarke Aktivbox vom Subwoofer-Profi

SVS Prime Wireless Pro Paar

Manchmal geschehen die Veränderungen so schnell und radikal, dass man kaum hinterherkommt. Und manchmal kommt der Fortschritt eher evolutionär auf leisen Sohlen daher. Ein Beispiel hierfür ist der Wechsel von der Prime Wireless von SVS zur Prime Wireless Pro. Trotz der subtilen optischen Unterschiede zwischen den beiden Generationen bietet die …

Weiterlesen »

Test Marantz Cinema 30: Flaggschiff AV-Receiver mit audiophilem Klang

Auf Klangqualität optimierter AV-Receiver Marantz Cinema 30 für 4.500 Euro (Foto: R. Vogt)

Ende 2022 stellte Marantz mit „Cinema“ eine ganze Serie neuer AV-Receivern vor, die komplett neu entwickelt waren und erstmals auch das aktuelle Gehäusedesign der Stereo-Geräte übernahmen. Nach dem zuvor getesteten Marantz Cinema 70s orderten wir das nun endlich auch im Handel verfügbare Topmodell Marantz Cinema 30. Es ist zwar bei …

Weiterlesen »

Test Teufel Airy TWS 2: der Bestseller InEar jetzt mit ANC

Teufel Airy TWS 2 in fünf Farben

Der Vorgänger setzte Ausrufezeichen im Unter-100-Euro-Segment für kabellose In-Ear-Kopfhörer. Mit der Modellpflege hält ein sehr begehrtes Upgrade Einzug: Die aktive Geräuschunterdrückung (ANC). Diese Funktion zielt darauf ab, Umgebungsgeräusche zu minimieren und das Hörerlebnis unterwegs zu verbessern. Auch das Design und die Wasserbeständigkeit des neuen Modells – IPX4 – wurden verbessert, …

Weiterlesen »