ende

Röhre

Doppeltest Röhrenverstärker: PrimaLuna EVO 100 & 200

PrimaLuna EVO 100 vorn

Her mit den kleinen Holländerinnen: PrimaLuna will großen Röhrenklang in die Welt bringen – und die Preise klein halten. Ein Spagat. Der gelingt? Die beiden Röhren-Vollverstärker PrimaLuna EVO 100 & 200 sind Tipps für Entdecker des guten Tons. Nun mit neuer Präsenz auf dem deutschsprachigen Markt. Da reibt sich etwas. …

Weiterlesen »

Test Vollverstärker Cayin Jazz 80: Ein Fest für den Röhren-Spieltrieb

Cayin Jazz 80

Da machen wir mal kein Politikum heraus: Ja, der neue Cayin Jazz 80 kann auch Bluetooth. Sogar in der höchsten Güteklasse. Weit spannender ist aber die Top-Ausstattung mit vier KT88-Röhren – plus der verführerischen Option, ob man im Trioden- oder Ultralinear-Modus lauschen möchte. Wahrscheinlich liegt es an uns. Ein Röhrenvollverstärker …

Weiterlesen »

Test Octave V70 Class A: Röhrenvollverstärker mit dem feinen Ton

Octave V70 Class-A Front

Der Octave V70 Class A versucht den besonderen Spagat: Er will ein Vollverstärker sein, der die Exaktheit des Transistors mit der klanglichen Schönheit der Röhre und der Class-A-Schaltung verbindet. Das ist ziemlich gut gelungen… Der Röhren-Spezialist Octave hat in der Welt des HiFi seine eigene Liga geschaffen: Röhren-Verstärker, die eben …

Weiterlesen »

Test Röhren-Vollverstärker Canor Virtus I2: die volle Pracht

Canor I2 silber

Der Röhrenspezialist Canor hat gerade einen Lauf: Gleich, was die Slowaken anfassen, wird zu audiophilem Gold. So auch geschehen mit dem neuen Vollverstärker Canor I2. Man muss vorwegschicken, dass dieser Vollverstärker eine fantastische Grundlage hat: Der neue Canor Virtus I2 basiert zu 100% auf dem AI 1.10 und ist vom …

Weiterlesen »

Test Unison Simply 845: dreiundzwanzig himmlische Watt

Unison Research Simply 845

Mit ihren Röhrenverstärkern haben die italienischen Audio-Ästheten von Unison Research schon so manchen Musikfreund zum glühenden Röhrenfan gemacht. Der Unison Simply 845 ist zwar nicht mehr wirklich ein Einstiegsgerät. Aber dafür liefert er alles, was Röhren begehrenswert macht, in besonders hoher Dosis. Und bleibt dabei wundersam frei von bauarttypischen Problemen. …

Weiterlesen »

Test Röhrenvollverstärker VTL IT-85: EL34 de luxe

VTL IT-85 Front

Der IT-85 ist ein Verstärker, mit dem man alt werden und dabei dennoch jung bleiben kann. Ausgewogen, kraftvoll-souverän und vielseitig kombinierbar, spricht er auch Leute an, denen Röhren bisher zu heikel waren. Wow. Ein Stereoamp mit einem Paar EL34 pro Kanal. Das haben Tester und röhreninteressierte Musikfreunde jetzt wahrlich nicht …

Weiterlesen »

Test Röhrenvollverstärker Cayin CS-805A: der Gentleman

Cayin CS-805A Front

Aus früheren Röhrenverstärker-Tests haben wir schon gelernt: Wo eine 805 als Endröhre arbeitet, ist mit Dynamik zu rechnen. Da macht auch der Cayin CS-805A keine Ausnahme. Klanglich ist er dennoch etwas ganz Besonderes – selbst im Vergleich zu den anderen 805er-Amps. HiFi-Tester, egal wie lange sie ihren Job schon machen, …

Weiterlesen »

Test Röhrenvollverstärker Canor AI 1.10: besser gehts kaum

Canor AI 1.10 von vorn

So sauber und neutral, dass man fast vergisst, einen Röhrenamp zu hören: Canor hat mit dem Canor AI 1.10 einen zeitlosen Verstärker-Klassiker geschaffen, der Genregrenzen transzendiert. Eigentlich wollten wir den AI 1.10 schon viel früher testen. Unmittelbar nach meiner ersten Begegnung mit den Geräten und den Leuten, die sie bauen …

Weiterlesen »

Test Röhrenvollverstärker Thivan Labs Lion 805A

Thivan Labs Lion 805A

Röhren, vor allem Trioden, sind eher was für zartbesaitete Leisehörer? Nicht, wenn man sich den Thivan Labs Lion 805A leisten kann. Hier zeigt uralte Technik ihre verwegene, packend dynamische Seite – atemberaubend! Der Klischee-Triodenhörer nimmt seine teuren, anfälligen und leistungsschwachen Verstärker abends in Betrieb, um sich von einem mäßig anstrengenden …

Weiterlesen »

Test Röhrenverstärker Cayin CS-300A: Eintakt-Triode mit acht Watt

Cayin CS-300A

Der Cayin CS-300A ist der Verstärker, vor dem uns Langweiler immer gewarnt haben: Eintakt-Triode, acht Watt. Aufregender Klang, der uns auf die schiefe Bahn bringt. Der ein HiFi-Paralleluniversum öffnet, aus dem viele nicht mehr zurückfinden. Ein fantastischer Verstärker, von dem man einfach nicht die Finger und Ohren lassen kann. Man …

Weiterlesen »

Test Röhren-Vollverstärker Cayin CS-55A: Evolution und Emotion

Cayin CS-55A KT88

Cayin setzt bei seinen Verstärkern auf stetige Weiterentwicklung statt hektische Modellwechsel und Fake-Innovation. Der Cayin CS-55A hat es auf diesem Weg zu einer Balance aus Ausstattung, Kraft und Klang gebracht, an der wir uns noch in Jahrzehnten erfreuen werden. Während ich diesen Beitrag beginne, schallt aus dem benachbarten Hörraum „Afrique …

Weiterlesen »

Test Line Magnetic LM-805IA: Röhren-Amp mit 300B-Vorstufe

Line Magnetic LM-805IA Test Aufmacherbild

Als ich vor einigen Monaten den Line Magnetic LM-34IA testete, machte dieser herrlich seidig und kräftig musizierende Verstärker sofort Lust auf eines der größeren Modelle des Herstellers: Wenn man für 1.800 Euro schon so einen prachtvollen Amp bekommen konnte, was würden die Entwickler dann erst für fast 5.000 Euro auftischen? …

Weiterlesen »

Kauftipp der Woche: Fezz Audio Alfa Lupi

Fazz Audio Alfa Lupi Front

Die Faszination für Röhrenverstärkern ist zu Recht ungebrochen, aber ebenso berechtigt nicht ganz ungetrübt. Zum einen sind die Röhren-Amps nur selten Leistungsriesen, zum anderen sind sie – weil der Materialaufwand bei ihnen prinzipbedingt viel höher ist als beispielsweise bei Class-D Verstärkern – oft teuer. Zumindest an diesem Punkt will Siggi …

Weiterlesen »