de

Vollverstärker

Test Vollverstärker Musical Fidelity A1

Musical Fidelity A1 Front

Retro, Retro! Die High-End-Gemeinschaft scheint besessen. Auch Musical Fidelity spielt die Karte und legt den legendären Musical Fidelity A1 Vollverstärker neu auf. Aber hier wird nicht gespielt, nicht taktiert – hier wird überwältigt. Das hätte auch mächtig schiefgehen können. Dieser Trend zum Retro-HiFi scheint derzeit die ganze Branche umzutreiben. Nicht …

Weiterlesen »

Test Octave V70 Class A: Röhrenvollverstärker mit dem feinen Ton

Octave V70 Class-A Front

Der Octave V70 Class A versucht den besonderen Spagat: Er will ein Vollverstärker sein, der die Exaktheit des Transistors mit der klanglichen Schönheit der Röhre und der Class-A-Schaltung verbindet. Das ist ziemlich gut gelungen… Der Röhren-Spezialist Octave hat in der Welt des HiFi seine eigene Liga geschaffen: Röhren-Verstärker, die eben …

Weiterlesen »

Test Vollverstärker Arcam Radia A5: die Wiederentdeckung von Stereo

Arcam Radia A5 von oben

Lange Zeit wusste man nicht, was eigentlich mit Arcam los ist. Die Briten, die wie viele andere namhafte Firmen unter das Dach des Harman-Konzerns (beziehungsweise Samsung) schlüpften, hatten ja einen exzellenten Ruf in Sachen Verstärker. Zum Schluss allerdings fast nur noch im Mehrkanalbereich und selbst dort kam lange, lange nichts …

Weiterlesen »

Test Röhren-Vollverstärker Canor Virtus I2: die volle Pracht

Canor I2 silber

Der Röhrenspezialist Canor hat gerade einen Lauf: Gleich, was die Slowaken anfassen, wird zu audiophilem Gold. So auch geschehen mit dem neuen Vollverstärker Canor I2. Man muss vorwegschicken, dass dieser Vollverstärker eine fantastische Grundlage hat: Der neue Canor Virtus I2 basiert zu 100% auf dem AI 1.10 und ist vom …

Weiterlesen »

Test Vollverstärker Rotel RA-6000: das Beste aus 60 Jahren

Rotel RA-6000 Front

Bei Rotel gab es immer die Zweiklassengesellschaft: das gemeine Verstärkervolk und die Nobel-Linie MICHI. Doch vor zwei Jahren schlugen die Japaner eine Brücke zwischen den beiden Schichten: Der Vollverstärker Rotel RA-6000 sieht zwar sehr volksnah aus, erfreut aber das Herz des Audiophilen durch viele Technik-Anleihen der teuren MICHIs… Wir haben …

Weiterlesen »

Test Vollverstärker Soulnote A-1

Soulnote A-1

Als der Soulnote A-2 Ende vergangenen Jahres in der Redaktion eintraf, waren sich die anwesenden Redakteure unisono einig, dass dies der wohl klanglich beste Vollverstärker unter 10.000 Euro sei. Diese Einschätzung hat sich bis heute nicht geändert. Allerdings kostet der A-2 satte 7.000 Euro – eine Menge Holz für einen …

Weiterlesen »

Test Moon 250i V2: der Gentleman-Vollverstärker

Moon 250i V2 Front

Schon länger hat sich der kanadische High End Hersteller Moon zu einem bekannten Anbieter für feines HiFi gemausert – spätestens, seit er in Deutschland von Dynaudio vertrieben wird. Bei Simaudio, der Dachmarke von Moon, ist alles nobel gemacht, alle Produkte „Made in Canada“ und daher alles preislich eher ambitioniert. Aber …

Weiterlesen »

Test Technics SU-GX70: klangstarkes Streaming-Talent mit HDMI-Trick

Startbild Technics SU-GX70

Technics hat jüngst sein Angebot an netzwerkfähigen Komponenten um den Streaming-Vollverstärker Technics SU-GX70 (1.799 Euro) erweitert. Im zweiten Teil unserer kleinen Serie an Tests von Streaming-Amps, die mit dem Nubert nuConnect ampXL begann, muss nun als Startnummer 2 dieser Kandidat aus Japan sein Können unter Beweis stellen. Mit dem Streaming-fähigen …

Weiterlesen »

Test Nubert nuConnect ampXL – Starker Streaming-Amp für Preisbewusste

Startbild Nubert ampXL

Mit dem im Mai auf der High End vorgestellten Streaming-Vorverstärker nuControl X und dem Streaming-Vollverstärker Nubert nuConnect ampXL steigt der schwäbische Lautsprecher-Experte endgültig in den Markt für Komponenten mit integriertem Netzwerk-Musikstreaming ein. LowBeats hat sich beide für einen Test gesichert. Während der nuControl X noch etwas auf sich warten lässt, …

Weiterlesen »

Test Unison Simply 845: dreiundzwanzig himmlische Watt

Unison Research Simply 845

Mit ihren Röhrenverstärkern haben die italienischen Audio-Ästheten von Unison Research schon so manchen Musikfreund zum glühenden Röhrenfan gemacht. Der Unison Simply 845 ist zwar nicht mehr wirklich ein Einstiegsgerät. Aber dafür liefert er alles, was Röhren begehrenswert macht, in besonders hoher Dosis. Und bleibt dabei wundersam frei von bauarttypischen Problemen. …

Weiterlesen »

Maxi-Test: Axxess Forté Streaming-Vollverstärker

Startbild Axxess Forte Korrekturversion

Bislang konzentrierte sich die Audio Group Denmark (AGD) mit ihren Marken Børresen (Lautsprecher), Aavik (Elektronik) und Ansuz (Kabel/Zubehör) voll auf die Erforschung hifideler Grenzbereiche, was in Produkten mündete, die preislich nur ein besonders solventes Zielpublikum oder Extrem-Hobbyisten ansprach. Doch nun haben die Dänen ihr Portfolio um die Marke AXXESS ergänzt, …

Weiterlesen »

Test Audiolab 7000A + 7000N Play: Spitzenklasse zu bürgerlichen Preisen

Audiolab 7000-Serie

Der britische Hersteller Audiolab hat sein Angebot um eine neue Serie von HiFi-Komponenten erweitert. Die Geräte mit einer „7000“ auf der Front sind klassische Vertreter soliden Mittelklasse-HiFis. Der Vollverstärker/DAC Audiolab 7000A und der Streamer 7000N Play zeigten im LowBeats-Test, dass damit großer Musikgenuss möglich ist. Von „mittelklassig“ kann da keine …

Weiterlesen »