Home / Holger Biermann

Holger Biermann

Test Ascendo D7 Active: Koax-Standbox mit Raum-EQ

Ascendo D7 Active – Aufmacher

Das fing schon im letzten Jahrtausend an: 1999 begann die (heute in Ansbach beheimatete) kleine, feine Lautsprechermanufaktur Ascendo, außergewöhnliche und zeitrichtige Lautsprecher mit Bandpass-Subwoofern unter das audiophile Volk zu bringen – und setzte über all die Jahre immer wieder echte Highlights. Darunter waren so herausragende Schallwandler wie die MS, die …

Weiterlesen »

Lindemann wird 25 – und präsentiert Limetree

Lindemann Limetree

Selbst für die aufmerksamen LowBeats Autoren war es um die bayerische High End Schmiede Lindemann etwas ruhig geworden. Aber nur nach außen – wie sich jetzt herausstellt. Die Crew um Norbert Lindemann feiert nämlich „heuer“ (sagt man in Bayern), also 2018 ihren 25. Geburtstag und hat sich dafür einiges vorgenommen. …

Weiterlesen »

Dynaudio Xeo 20 und Xeo 30 – bestes HiFi wireless

Dynaudio Xeo 20 – Aufmacher

Mit seiner Xeo-Serie hat der dänische Lautsprecherspezialist Dynaudio eine völlig neue Sparte aufgeschlagen: die der kabellosen HiFi-Lautsprecher. Erwartungsgemäß passiert hier natürlich eine Menge, weil die Technologie in Siebenmeilenstifeln unterwegs ist. Und deshalb erfolgt jetzt der Modellwechsel: die Dynaudio Xeo 20 ersetzt das bisherige Modell Xeo 4, die Xeo 30 ersetzt …

Weiterlesen »

Norddeutsche HiFi Tage 2018 – die Rückschau

Norddeutsche HiFi Tage 2018: Aufmacher

Norddeutsche HiFi Tage 2018 – die Messe, die ja eigentlich „Hörtest“ heißt, ist das schon dreizehnte Kapitel einer echten Erfolgsstory, die 2005 begann und offenkundig immer größer werden will: Auch dieses Jahr kamen schon wieder viele hundert Besucher mehr – und 2017 waren es schon mehr als 5.000. Und es …

Weiterlesen »

T+A Pulsar R 20 – so schön kann HiFi sein

T+A Pulsar R 20 Aufmacher2

Eigentlich steht T+A für „Theorie und Anwendung“, ein Credo, dem sich Firmenchef Siegfried Amft und sein Entwicklungsleiter Lothar Wiemann so sehr verschrieben hatten, dass fast immer nur die beste Anwendung im Vordergrund stand und dafür das optisch Gefällige und Leichte nicht selten zu kurz kam. Hatte man bei der Elektronik …

Weiterlesen »

AVM R 5.3 und R30 – Plattenspieler von AVM

AVM R 5.3 und R30: Aufmacherbild R30

Hamburg am 03.02. 2018. Auf den Norddeutschen HiFi-Tagen gehörte die erste Überraschung AVM. Die Verstärker-Spezialisten aus Malsch präsentierten am frühen Morgen zwei sehr amtlich aussehende Plattenspieler: den AVM R 5.3 aus der Evolution Serie für etwa 5.000 Euro ohne Tonabnehmer und den in die 30er Serie passenden AVM R30 für …

Weiterlesen »

Canton A 35: Cantons neuester Standboxen-Coup

Canton A 35 – Aufmacher

Canton gibt Gas. Nach der überragenden A45 Jubiläumsstandbox zum – na klar – 45. Geburtstag, welche die Hessen zur HIGH END 2017 vorstellten, hatten sie ja schon mit der kompakten A 45 BS (1.300 Euro) und dem Center A 45 CS (800 Euro) eine komplette Familie geschaffen. Die wird nun …

Weiterlesen »

Familientest TAD Excalibur – 3 MC-Abtaster unter 700 Euro

TAD Excalibur Black von der Seite

Der TAD Audiovertrieb in Aschau ist ein gestandener HiFi-Vertrieb, der sehr erfolgreich Komponenten von Gryhon, Rega, Ruark, Tannoy oder Unison unter das HiFi-Volk zu bringt. Vor allem die Plattenspieler von Rega sind eine wichtige Säule des Geschäfts – und dementsprechend auch Tonabnehmer. Was den Bayern aber lange Zeit fehlte, waren …

Weiterlesen »

X-Stream 9 von Advance Paris – der digitale Alleskönner

X-Stream 9 von Advance Paris Front

Der nagelneue X-Stream 9 von Advance Paris kombiniert eine hochwertige CD-Wiedergabe mit abspruchsvollem Digital-Radio-Empfang sowie umfangreichen Streaming-Features. Per Ethernet oder drahtlos verbunden, bietet der Netzwerk-Audio-Player volle DLNA-Kompatibilität mit Zuspielmöglichkeiten von PC, Mac und NAS-Systemen. Und natürlich bietet der X-Stream 9 von Advance Paris Zugriff auf Streaming-Dienste wie Spotify, Tidal und …

Weiterlesen »

Viel Druck im Bass: Test Standbox Quadral Platinum nine+

Quadral Platinum nine+ Aufmacher

Wenn man sich bislang auf eines felsenfest verlassen konnte, dann auf dieses: Eine HiFi-Box von Quadral sah auch immer aus wie eine HiFi-Box. Am besten alle Treiber auf der schwarzen Front und die Seitenwangen Echtholz-furniert farblich abgesetzt. 40 Jahre schon begleiten diese Lautsprecher mein HiFi-Leben und ich musste mich nie …

Weiterlesen »

Technics SP-10 R: Europa-Premiere in Hamm

Technics SP-10 R Laufwerk

Zuerst auf der IFA, nun auf der CES: Technics hat in Las Vegas sein Highend-Plattenspieler-Laufwerk Technics SP-10 R nun offiziell vorgestellt. Wieder ein weiterer teurer Plattenspieler? Von wegen: Der SP-10 ist nicht irgendein Laufwerk, er ist Legende. In den 1970ern Jahren war der SP-10 DER direktgetriebene Plattenspieler, der mit einer …

Weiterlesen »

Sonus faber Aida – Superbox für 100.000 Euro

Sonus faber Aida Aufmacher

Es ist wieder soweit: Sonus faber schenkt sich erneut ein Flaggschiff der Aida-Klasse. Das erste seiner Art lief 2011 vom Stapel und definierte die Maßstäbe bei Italiens bekanntester Lautsprechermarke in allen Belangen neu: „Wir können auch groß“, lautete die Botschaft damals. Und teuer. Die erste Sonus faber Aida kostete 160.000 …

Weiterlesen »

Test B&W 804 D3 – die unterschätzte Spitzenbox

B&W 804 D3 Aufmacher

Anfang 2016 führte B&W seine 800er Serie D3 ein. „Der größte Schritt seit Nautilus“ nannte B&W Produktmanager Andy Kerr diesen Technologie-Sprung von D2 auf D3 im LowBeats Interview. Nun sind knapp zwei Jahre vorbei und man kann eine erste Bilanz ziehen: Hat sich 805 D3 im gleichen Maße erfolgreich verkauft …

Weiterlesen »

Die neuen Piega Modelle 701, 501 und 301

Die neuen Piega Modelle: hier die 701

Der Schweizer Lautsprecher-Anbieter Piega hat seine erfolgreiche Premium-Serie komplett umgekrempelt und ihnen auch neue Namen gegeben: aus 5.2 wurde 701, aus 3.2 wurde 501 und und aus 1.2 wurde 301. Geblieben ist das elegante und akustisch vorteilhafte Aluminiumstrang-Gehäuse mit C-förmigem Gehäuseprofil. Dass die neuen Piega Modelle in allen Belangen einen …

Weiterlesen »