Digital Audio

Test Hochvolt DAC/Vorverstärker SPL Director Mk2

HE 2019 SPL Director 2

Ein Test, der lange überfällig war. Seit gut einem halben Jahr ist der SPL Director Mk2 in der Redaktion und hat sich im Schatten der beeindruckenden SPL Mono-Endstufenblöcke namens Performer m1000 still und leise die Position einer Vorstufen-Referenz erarbeitet. Auch bei LowBeats brauchten wir unsere Zeit, um die klangliche Qualität …

Weiterlesen »

Test Lumin U1 Mini – HiFi-Streamer extra nativ

Mumin U1 Mini Displa2

Mit seiner erstaunlich umfangreichen Palette an nur für diesen Zweck gezüchteten Digitalprodukten bietet der chinesische Digitalspezialist Lumin sozusagen Streaming pur. Die von und für HiFi-Enthusiasten entwickelten Geräte gibt es – mal mit, mal ohne DAC – im Preisbereich zwischen etwa 2.000 bis knapp 13.000 Euro. LowBeats hat sich das attraktive …

Weiterlesen »

Kauftipp der Woche: Musical Fidelity Encore-225

Der Musical Fideliy Encore 225 von vorn

Im Ausgust 2017 bejubelte LowBeats Autor Andreas Günther eine damals einzigartige „All-in-One“-Komponente: Die Muscial Fidelity Encore-225 (hier der ausführliche Test) vereint Vorstufe, CD-Player, Streamer, Server (2 x 1 TB) mit der Power einer echt kräftigen Endstufe von – wer hätt’s erraten? – 225 Watt sinus pro Kanal an 8 Ohm. …

Weiterlesen »

Test Quad Altera Play+: CD-Player, DAC und Vorstufe in einem

Quad Artera Play+ Aufmacher2

Brauchen wir noch einen CD-Player? Nicht wirklich. Aber da stehen noch so viele Silberscheiben im Regal. Quad gelingt die ideale Lösung: Der Quad Artera Play+ ist Vorstufe plus klassischem CD-Player plus modernem Wandler. Das alles für bescheidenes Geld. Fehlkauf ausgeschlossen. Manche sammeln Briefmarken, andere britische HiFi-Manufakturen. Zum Beispiel die Gebrüder …

Weiterlesen »

Kauftipp der Woche: D/A-Wandler Moon Audio 100D

Moon Audio 100D Close-up

Meine erste Begegnung mit dem putzigen Moon 100D hatte ich 2012. Schon damals galt er als nicht sonderlich hochgerüstet, aber als einer der audiophilsten D/A-Wandler der 500 Euro Klasse. Er spielte so, wie man es von Moon kennt: samtig-feinseidig und so gar nicht digital. Meine Begeisterung war so groß, dass …

Weiterlesen »

Test Melco S100: der audiophile Netzwerk-Switch

Melco S100 fr0nt

Es ist schon wieder passiert! Nach den Erfahrungen mit den Netzwerk-Switches von Silent Angel und Ansuz Acoustics hat sich LowBeats ein weiteres Mal mit dem Thema der Ethernet-Verteilung für Audiostreaming und deren klanglichen Auswirkungen beschäftigt. Der Test des Melco S100 lässt keinen Zweifel mehr: Hier schlummert erhebliches Klangsteigerungspotential. Aber es …

Weiterlesen »

Test: Marantz PM7000N Vollverstärker mit HEOS Streaming

Marantz PM7000N vereint klassischen analigen Vollverstärker mit HEOS Streaming und Digitalaudio. 1.200 Euro (Foto: R. Vogt)

Im Kern ist der Marantz PM7000N ein ganz klassischer, solider, analoger Mittelklasse-Vollverstärker. Eben das, was Marantz besonders gut beherrscht. Aber da ist noch mehr: Digitale Eingänge und das Konzern-übergreifende HEOS Streaming adeln den PM7000N zu einer Art Multifunktions-Maschine, die ihm – mit viel Zusatznutzen – den Anschluß an die digitale …

Weiterlesen »

Test SACD/CD-Netzwerkspieler Technics SL-G700

Technics SL-G700 Front

Alles unter einer Haube. Der Technics SL-G700 ist CD-Player und Netzwerkspieler zugleich. Und er kann – das hebt ihn aus der Masse weit heraus – auch SACDS abspielen. Der Preis bleibt human, der klangliche Output drückt den Musikfreund tief in das Hörsofa. Ein ganz Großer. Wir sind dick und fett …

Weiterlesen »

Test T+A Serie 8: vielseitige Traumkombi im Midi-Format

T+A DAC 8 DSD Front

Der Herforder High-End-Spezialist T+A hat sich mit seinen großen Hochvolt- (HV-) Komponenten weltweit einen Ruf wie Donnerhall erarbeitet. Dennoch man muss bei den Westfalen keineswegs immer ganz nach oben schauen, um Großes zu finden. Vor allem die neueste Version der T+A Serie 8 gilt als genialer Wurf. Mit einzelnen Komponenten …

Weiterlesen »

Test RME ADI-2 Pro FS R Black Edition – Volltreffer ins Schwarze

RME ADI-2 Pro FS R with MRC-Controller

Dreieinhalb Jahre ist es nun her, dass LowBeats den A/D-D/A-Pre- und Kopfhörer-Amp RME ADI-2 Pro testete. Der enorm vielseitige „Technologieträger“ wurde quasi über Nacht zum wahren Senkrechtstarter. A/D- und D/A-Wandler, 2-Fach-Kopfhörer-Verstärker mit voneinander unabhängig einstellbaren Ausgängen, Abtastratenwandler, digitaler Formatkonverter, Präzisions-Equalizer – niemals vorher gab es eine solche Funktionsvielfalt in derart …

Weiterlesen »

Test Cambridge Edge NQ: Streaming DAC-Vorstufe mit Roon

Test: Highend-Vorverstärker Cambridge Audio Edge NQ mit D/A-Wandler und Roon-Streaming an Bord. 3.999 Euro (Foto: R. Vogt)

Zwei Jahre ist es nun her, dass Cambridge Audio ihre 50-jährige Geschichte mit den Edge-Komponenten krönte und damit ihr eigenes Klang-Potenzial als auch die Wahrnehmung für das Unternehmen auf ein deutlich höheres Niveau hob. Seitdem ist der Vollverstärker Edge A ein unverzichtbares Mitglied im LowBeats Referenzregal. Und fast zeitgleich mit …

Weiterlesen »

Test miniDSP SHD – Streaming-DAC mit Dirac 2.0

miniDSP SHD Front OLED-Display

Mag der Name miniDSP auch vielen Musikliebhabern nicht sehr geläufig sein – für HiFi-Aktive hingegen ist es eine der Marken schlechthin. Das liegt nicht zuletzt an der klaren Markenbotschaft von miniDSP: Produkte des in HongKong ansässigen Anbieters bauen meist recht kompakt und haben immer etwas mit digitalem Signalprozessing zu tun. …

Weiterlesen »

Test Antipodes CX Music Server: Roon und überlegenes USB-Audio

Antipodes Music Server CX: Highend-Server mit USB-Audio-Interface für Roon und andere Server- und Client-Systeme. 7.790 Euro (Foto: R. Vogt)

Von unseren Antipoden in Down Under, genauer gesagt in Neuseeland, kommen nur wenige, dafür aber fast durchgehend sehr edle HiFi-Komponenten. So auch von der kleinen, aber feinen Hightech-Schmiede mit dem passenden Namen Antipodes. Seit gut zehn Jahren stellen hier, auf der anderen Seite der Welt, passionierte Highender passionierte Musikserver her …

Weiterlesen »