Nachrufe

Nachruf zum Tode von Bjørn Erik Edvardsen

Bjørn Erik Edvardsen

Das Jahr 2018 geht mit einer traurigen Nachricht zu Ende: Die Verstärker-Ikone Bjørn Erik Edvardsen ist am 16. Dezember gestorben. Dies teilte die Lenbrook Gruppe Kanada mit, zu der Edvardsens einstiger Arbeitgeber NAD gehört. Dort war er zu Lebzeiten unter dem Spitznamen „BEE“ bekannt und man war sehr stolz auf …

Weiterlesen »

Bass im Herzen – Nachruf auf Cai Brockmann

Cai Brockmann

Der Tod ist ein Umstand, den wir nicht ändern können. Aber manchmal kommt er einfach viel zu früh. Wie im Fall von Cai Brockmann. Der Chefredakteur des Fidelity Magazins starb am 27. Juli 2018 – nicht einmal 54 Jahre alt. Es ist erschütternd. Cai Brockmann war HiFi-Mann durch und durch. …

Weiterlesen »

Zum Tod von David A. Wilson – ein Nachruf

David A. Wilson

Es stand zu befürchten, dass es so käme. David A. Wilson, der große Mann des amerikanischen Lautsprecher-High End, starb Anfang der Woche an den Folgen seiner heimtückischen Krebskrankheit. Die HiFi Welt verdankt David A.Wilson viel mehr als nur den wohl bekanntesten High End Lautsprecher der Welt, den Watt/Puppy. Diese so …

Weiterlesen »

Josef W. Manger – ein Leben für den Impuls

Der Manger Wandler

Die schlechten Botschaften lassen sich manchmal Zeit: Bereits am 27. Oktober 2016 starb der Erfinder und Entwickler Josef W. Manger. Fraglos war Manger einer der eigenwilligsten und eigenständigsten Entwickler der bundesdeutschen HiFi-Gemeinde. Er entwickelte den legendären Manger-Wandler, der weltweit einen exzellenten Ruf genießt – auch, weil Manger ihn über viele …

Weiterlesen »

HiFi-Pionier Tatsuo Nishimura gestorben

Tatsuo Nishimura im Tonstudio

Er war nicht nur einer der großen alten Männer der HiFi-Branche, er war auch ein Freund: Kürzlich verstarb Tatsuo Nishimura im Alter von 76 Jahren. Der in den 60er-Jahren aus der Kobe-Region in Japan eingewanderte Ingenieur prägte in den 80er und 90er Jahren nicht nur die Firma Denon in Deutschland. Er …

Weiterlesen »

Prince: Hommage an eine Lichtgestalt

Prince in den 1980er Jahren

Das Jahr 2016 nimmt uns die Besten. David Bowie, Eagles-Chef Glenn Frey, Maurice White, die Stimme von Earth, Wind & Fire – und nun Prince. Der zusammen mit Michael Jackson wichtigste schwarze Musiker der letzten 30 Jahre starb mit 57 Jahren im Fahrstuhl seines Paisley-Park-Anwesens in Canhassen, Minnesota; dem Vernehmen …

Weiterlesen »

David Bowie – Nachruf auf einen der Größten

David Bowies Bilder zu Blackstar

David Bowie ist tot, die Welt hält den Atem an. Denn jeder weiß: Mit Bowie nimmt man Abschied von einer Ausnahmepersönlichkeit, die wie kaum ein Anderer den popmusikalischen Idealfall verkörperte – die Symbiose aus Kunst und Unterhaltung, aus faszinierender Oberfläche und unerschöpflicher Tiefgründigkeit. Ein Nachruf von LowBeats Autor Max Worthmann. …

Weiterlesen »

Versuch eines Nachrufs auf Dieter Burmester

Dieter Burmester

Der österreichische Ingenieur und Musiker Dieter Burmester gründete 1978 das nach ihm benannte Unternehmen zur Produktion edler Audio-Komponenten, die heute nicht nur in vielen Wohnzimmern, sondern auch in Autos der Marken Bugatti, Porsche und Mercedes Benz den Menschen ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Dieter Burmester wurde 69 Jahre alt. …

Weiterlesen »