Musik

 Pete Yorn Caretakers – das Album der Woche

Pete Yorn Caretakers

Schnell! Bevor dem Sommer die Puste ausgeht, gibt’s hier noch einen sonnigen Singer-Songwriter-Tipp, der nicht nur im VW Bulli California oder Cabrio die Laune steigen lässt: Der US-Musiker Pete Yorn – dank langjähriger Teamworks mit zig Promikollegen ganz und gar kein Unbekannter – zaubert mit seinem neunten Album namens Pete …

Weiterlesen »

Wilder Woods Wilder Woods – das Album der Woche

Wilder_Woods

Bisher war der amerikanische Sänger und Gitarrist Bear Rinehart mit seiner Band NEEDTOBREATHE in Gitarrenrock-Gefilden unterwegs. Nun legt Rinehart als Wilder Woods ein Solodebüt vor, an dem vieles verblüfft: sein bemerkenswertes, überraschend schwarzes Timbre, sein musikalischer Stilwechsel hin zu Retro-Soul – und der Background dieser zehn Songs, die – echt …

Weiterlesen »

Rebecca Pidgeon Sudden Exposure To Light – das Album der Woche

Rebecca Pidgeon Website

Audiophile Zeitgenossen schätzen die fantastischen Aufnahmen der Gebrüder Chesky unter dem gleichnamigen New Yorker Label (viele im Vertrieb von in-akustik). Und sie erinnern sich bestimmt gerne an eine Singer-Songwriterin, die dort 1994 ein beeindruckendes Debüt gab: Rebecca Pidgeon launchte ihr Album The Raven und eroberte mit feinem Folk und klar-energischer …

Weiterlesen »

Die Kerzen True Love – das Album der Woche

Der neue deutsche Großstadt-Pop kommt aus der Provinz: Mit ihrem Debütalbum erinnern Die Kerzen aus Ludwigslust gekonnt an 80er-Jahre-Genres wie New Romantic, Blue-eyed-Soul und NDW: Die Kerzen True Love ist ein wunderbar doppelbödiges Vergnügen für Hörer aus – mindestens – zwei Generationen. Die junge deutsche Musikszene bleibt ein unergründliches Rätsel: …

Weiterlesen »

Heather Nova Pearl – das Album der Woche

Heather Nova

25 Jahre ist’s her, seitdem Heather Nova ihr Klasse-Album „Oyster“ veröffentlichte. Als Musikredakteur der Audio traf ich seinerzeit das musikalische Talent der Singer-Songwriter-Sirene von den Bermudas und war ziemlich begeistert von ihrem Esprit und ihrem musikalischen Ausdrucksvermögen. Das neue Album Heather Nova Pearl soll nun als „Ansammlung von Erfahrung, geschliffen …

Weiterlesen »

TheNational I Am Easy To Find – das Album der Woche

The National Gruppe

Alles so fein wie immer und zugleich überraschend anders: Auf ihrem neuen Album „I Am Easy To Find“ öffnet sich die amerikanische Band The National für eine Fülle an spannenden Musizierkonstellationen und Gesangsduette – und absolviert einen markanten Entwicklungsschritt vom Folkrock Richtung Art-Pop. Und damit wird TheNational I Am Easy …

Weiterlesen »

Aldous Harding Designer  – LowBeats Album der Woche: 

Aldous Harding Designer

Mit Album Nummer Drei schwingt sich Aldous Harding auf in beinahe avantgardistische Folk-Sphären – dank akustisch-organischer Arrangements bleibt die kreative Neuseeländerin dabei aber wunderbar auf Bodenhaftung. Aldous Harding Designer ist ein schillerndes Singer-Songwriter-Album, reif von der Doppel-Insel. Von den Eilanden im Südwest-Pazifik starteten über die letzten Dekaden hinweg immer wieder …

Weiterlesen »

Bailen Thrilled To Be Here – das Album der Woche

Bailen in Concert

Musik so ganz und gar nicht vom Hier & Heute und gerade deshalb ein echter Geheimtipp: Das Geschwistertrio Julia, Daniel und David Bailen aus New York hat sich dem amerikanischen Folkrock der späten 70er-Jahre verschrieben und versteht sich auf sanfte Easy-listening-Töne. Mit Bailen Thrilled To Be Here gelingt den dreien …

Weiterlesen »

Blu-ray Disc in Atmos: Schiller „Morgenstund“

Schiller "Morgenstund" in Atmos, 5.1 und Stereo auf Blu-ray Disc (Foto: R. Vogt)

Ich gebe es zu: Ich stehe auf Schiller, seit ich anno 2001 das erste Live-Album „Weltreise“ im Demokino von Boston Acoutics gehört und, weil von DVD, auch gesehen habe. Nach offiziell 20 Jahren Bestehen des Musikprojekts kommt mit Schiller Morgenstund nun das Jubi-Album heraus. Und es ist das erste Schiller-Album, …

Weiterlesen »

Kate Bush The Other Sides – das Album der Woche

Nach längerem Siechtum liegt das Oeuvre von Kate Bush seit November endlich in neuen Remasterversionen vor – wahlweise auf zwei CD- beziehungsweise vier LP-Box-Sets oder als Einzelalben. Seit Kurzem auch separat erhältlich: das Schmuckstück dieser Remaster-Offensive – das 4-CD-Set Kate Bush The Other Sides, das sich für Jäger und Sammler …

Weiterlesen »

Andrew Bird My Finest Work Yet – das Album der Woche

Andrew Bird My Finest Work Yet Aufnahme 2

Andrew Bird zählt zu den vielseitig begabten Vollblut-Musikkünstlern. Seine sonore Stimme umspielt er mit Violine, Gitarre, Glockenspiel und pfeift auch gerne Melodien – in einem magischen Wirkungsfeld zwischen Folk, Americana, Pop und klassischen Anleihen. Sein neues Album macht dem Titel alle Ehre: Andrew Bird My Finest Work Yet. Der Albumtitel …

Weiterlesen »

The Gloaming 3 – das Album der Woche

The Gloaming 3 Albumkritik Aufmacherbild

Bei irischer Musik denkt man an gerne an gesellige Songs von den Dubliners, Fiddler’s Green oder The Chieftains. The Gloaming, das Quintett aus dem County Westmeath bereichert die Szene dagegen seit 2011 mit einem wunderbaren Roots-Folk-Mix, der uraltes Liedgut reflektiert und in die Moderne beamt – so gut,, dass wir …

Weiterlesen »