Home / News / Leipziger Gewandhausorchester mit Burmester live im Porsche
Leipziger Gewandhausorchester live im Porsche Panamera
Zwei solcher Porsche Panamera werden mit ihren Burmester-Surround-System mit Auro-3D das Leipziger Gewandthausorchester live in die Stuttgarter Innenstadt beamen. (Foto: Porsche)

Leipziger Gewandhausorchester mit Burmester live im Porsche

Das Gastspiel des Leipziger Gewandhausorchesters am 24. Oktober dieses Jahres in der Stuttgarter Liederhalle bildet die Kulisse eines außergewöhnlichen Events. Das lässt diesmal auch außerhalb des Konzertsaals aufhorchen. Durch eine Live-Übertragung in die Stuttgarter Innenstadt. Im Dorotheen Quartier sorgen drei große Namen für ein seltenes Vergnügen. Der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche bringt den Sound des Gewandhausorchesters mit der High-End Audio Manufaktur Burmester live ins Herz der Stadt. Mitten im Dorotheen Quartier stehen als Warm-up zum eigentlichen Konzert ab 10 Uhr zwei Porsche Panamera, die mit einem der besten Soundsysteme der Welt ausgestattet sind. Bei Kaffee und Macarons (das sind Süßigkeiten und keine neue Baureihe der Zuffenhausener) erklären Burmester-Profis interessierten Besuchern des Dorotheen Quartiers, wie der außergewöhnliche Klang des Burmester-Soundsystems das Fahren in einem Porsche noch mehr zu einem besonderen Erlebnis macht.

Burmester Live aus der Liederhalle

Wer Interesse hat, kann einsteigen und eintauchen in eine andere Klangdimension: Das klangvolle Highlight des Abends erwartet die Besucher des DOQU ab 20 Uhr, wenn das Konzert des Gewandhausorchesters direkt in die beiden Porsche-Fahrzeuge übertragen wird. Sie verwandeln sich auf diese Weise in exklusive Klangsuiten und sorgen für ein musikalisches Erlebnis, das es so noch nie gegeben hat.

Doch das ist nicht alles: Das Konzert wird nicht nur über die Soundsysteme der Fahrzeuge übertragen, sondern zeitgleich auch ebenfalls von Burmester live in die Sansibar. Dort erwartet den Gast ein Hörerlebnis in Burmester-High-End-Qualität in Kombination mit einem 4-Gang-Menü der Extraklasse und passender Weinbegleitung.

Vorwärts Zurück
Burmester live im Porsche Panamera
Schön verpackt hat Porsche die außergewöhnlich großen 22er-Türbässe (Foto: S. Schickedanz)
Porsche Panamera Burmester
Mit Auro-3D und speziellen Height-Lautsprechern in der Mitte der beiden A-Säulen hebt Burmester die Bühne an (Foto: S. Schickedanz)
Porsche Panamera Burmester
Unter dem Kofferraumboden kauert ein 25er-Subwoofer mit 400-Watt-Class-D-Endstufe (Foto: S. Schickedanz)
Vorwärts Zurück

Wer Interesse an dieser Klangreise hat, sollte sich schnellstmöglich eine der limitierten Karten für einen delikaten und außergewöhnlichen Abend in der Sansibar im Dorotheen Quartier sichern.

Ihre Reservierung für den 24. Oktober nehmen Sie bitte (per e-Mail) unter sansibar-stuttgart@breuninger.de vor.

Um sich vorab ein besseres (Klang-) Bild zu machen, empfehlen wir unseren Test des Porsche Panamera 4S mit Burmester High-End-3D-Surround-Sound. Der Autor, Stefan Schickedanz, wird bei diesem Heimspiel auch vorbeischauen und ist stets für ein Benzingespräch zu begeistern.

Mehr Informationen zum Event unter www.dorotheen-quartier.de/events/e/orchester-im-fahrzeug