Home / Themen-Archiv: burmester

Themen-Archiv: burmester

Test Mercedes-Benz E 400 4Matic Cabriolet + Burmester-Sound

Mercedes-Benz E 400 4Matic Cabriolet mit Burmester Test Aufmacherbild

„Du siehst echt gut aus.“ Darf man(n) das noch sagen? In den Feuilleton-Spalten der Republik diskutieren ältere Herren und jüngere Damen gerade leidenschaftlich diese eine Frage. Ein rein aufs Äußerliche bezogenes Kompliment sei zutiefst verletzend und abwertend, schließlich impliziere es, dass das „Opfer“ sonst wohl nichts auf dem Kasten habe. …

Weiterlesen »

HIGH END 2018: die Messe-Highlights

HIGH END 2018 Atrium

So voll war es noch nie: 530 Aussteller auf 30.000 Quadratmeter Fläche gaben der HIGH END 2018 ein noch größeres Gewicht, als der Welt größte HiFi-Messe sowieso schon hatte. Alle vier Messetage, also vom 10. – 13. Mai, schwärmten die LowBeats Redakteure aus, um die Neuheiten zu sichten und das …

Weiterlesen »

Erste Fahrt: Mercedes A-Klasse 2018 mit Burmester und KI

Erster Fahreindruck: Mercedes A-Klasse 2018

Während die vierte Generation der Mercedes A-Klasse 2018 offiziell im März in Genf antreten wird, wurden wir bereits letzte Woche auf der CES in Las Vegas eingeladen, in einem Vorserien-Testwagen zu fahren. Der britische LowBeats Autor Dr. Ian Kuah nutzte die Möglichkeit und testete auch das neue Infotainment-System der A-Klasse mit …

Weiterlesen »

Test Porsche 718 Cayman S mit Burmester: Dynamik pur

Test Porsche 718 Cayman S mit Burmester Anlage

Der Tornado rast mit über 200 Stundenkilometern auf Stuttgart zu. Zwischen all den Warnmeldungen sticht eine Nachricht heraus: Ein Sportwagenhersteller aus Zuffenhausen hat erklärt, Besitzern des Porsche 718 Cayman S over the air via Internet vorübergehend zwei zusätzliche Zylinder freizuschalten, damit sie schneller aus dem Hexen-Kessel entkommen können. Dann ein …

Weiterlesen »

Interview mit Andreas Henke, neuer CEO bei Burmester

Burmester Geschäftsführer Andreas Henke im LowBeats Interview

Seine Antrittsrede als zukünftiger Burmester CEO hielt er schon auf der HIGH END 2016: Andreas Henke kam vom schwäbischen Sportwagenhersteller Porsche und war dort Marketingleiter. Seit 1. Januar ist der Schwabe nun offiziell bei den Berlinern im Amt, die berühmt berüchtigten „ersten 100 Tage“ hat er schon überstanden und sich …

Weiterlesen »

High End 2017: Rückblick auf die größte Messe ihrer Art

Der Ballon zum Eingang der High End 2017

Unser Messerückblick beginnt mit drei nüchternen Zahlen: 538, 21.412 und 29.000. Die High End 2017 hatte 538 Aussteller, 21.412 Besucher und 29.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche – mehr als jemals zuvor auf einer High End. Für sich genommen mögen die Zahlen nicht beeindruckend sein, im gehobenen HiFi aber sind sie maßstabsetzend. Und was …

Weiterlesen »

Die Norddeutschen HiFi Tage 2017 – der Messereport

Kuru vor Öffnung der Norddeutschen Hifi Tage 2017

Die Norddeutschen HiFi Tage 2017: erneuter Besucher- und Aussteller-Rekord Weltpremieren von Sonus Faber, Lyravox und Luxman Erstmals war auch die High End Society als Workshop-Partner mit an Bord Da passte irgendwie alles: Das Wetter, die Stimmung, die Vielzahl der Produkte. Als die Messeleiterin Yvonne Borchter-Lima am Ende der Norddeutschen HiFi …

Weiterlesen »

Norddeutsche HiFi Tage 2017 – die Vorschau

Das Logo der Norddeutschen HiFi Tage 2017

Norddeutsche HiFi-Tage 2017 am 4. und 5. Februar: Traditionell eröffnet diese Messe (die eigentlich Hörtest heißt und vom Hamburger HiFi-Studio Bramfeld ausgerichtet wird) das deutsche Messejahr und hat sich längst zur stärksten Messe-Veranstaltung neben der High End in München gemausert. Dafür gibt es mehrere Gründe: weil sie so früh im …

Weiterlesen »

CES 2017 Las Vegas: die Highlights der Show

Las Vegas, CES 2017

Mag sein, dass die High End in München längst die weltweit größte Messe für hochwertige HiFi-Elektronik ist. Mag sein, dass die Technologie-Messen in Asien immer mehr an Gewicht bekommen: Dennoch ist die CES in Las Vegas zu Beginn des Jahres immer noch der Gradmesser für das, was uns die nächsten …

Weiterlesen »

Test: Mercedes E 220 d mit Burmester 3D Sound

Mercedes E 220 d

Was bringt einen Schwaben dazu, in seinen Daimler zu steigen und nach Berlin aufzubrechen, wenn er nichts mit Politik oder Interessenverbänden zu tun hat? Zum Beispiel könnte er sich fragen, warum Mercedes-Benz das High-End-3D-Sound-System seines Mercedes E 220 d ausgerechnet bei den Preußen einkauft und sich auf eine musikalische Reise …

Weiterlesen »

Test: Porsche Panamera 4S mit Burmester und Auro-3D

Porsche Panamera 4S Seitenansicht

2009 setzte Burmester mit dem Sound-System des neuen Porsche Panamera eine Benchmark für Klang ab Werk. Doch inzwischen fand in diesem Bereich eine Aufrüstung und Leistungsexplosion statt, die mit dem Drehmoment-Zuwachs in Zeiten des Turbos vergleichbar ist. Mercedes setzt inzwischen ebenfalls mit großem Erfolg auf Burmester, BMW holte B&W an Bord und Cadillac kommt mit Bose …

Weiterlesen »

HIGH END 2016: der LowBeats Rückblick

Stefan Bock, Leiter der Münchner msm-Studios auf der HIGH END 2016

Nun ist es also wieder geschafft: Die HIGH END 2016, weltweit die wichtigste Messe für gehobenes HiFi, ist vorbei und hat uns über vier Tage wieder einmal gezeigt, warum das Hobby HiFi so großartig sein kann – und an einigen Stellen, warum sich die Branche manchmal so schwertut. Die Stände …

Weiterlesen »

Burmester C500 rockt die HIGH END 2016

Die Burmester C500 begeisterte die Zuhörer

Den größten Coup hatte Burmester ja bereits vor der Messe verkündet: Andreas Henke, noch Marketingleiter bei Porsche, übernimmt ab Januar 2017 die Geschäftsleitung bei den Berlinern. Auf der Pressekonferenz wurde der neue Mann vorgestellt. Physisch allerdings noch sehr viel größer und schwerer war ein anderer Coup, den ich den Berlinern …

Weiterlesen »

Henke neuer Geschäftsführer bei Burmester

Burmester-System im Porsche

Die HIGH END 2016 hat noch gar nicht begonnen, da ertönt schon der erste Paukenschlag: Die Burmester Audiosysteme GmbH, immerhin Gründungsmitglied der Messe-ausrichtenden HIGH END SOCIETY, hat einen neuen  Geschäftsführer berufen. Und der Mann ist durchaus erfahren. Andreas Henke (43) war zuletzt  Marketingleiter bei Porsche Deutschland und vorher 18 Jahre …

Weiterlesen »