Herbert Grönemeyer MENSCH (Studio- & Heimkinoedition) Pure-audio Blu-ray Stereo + 5.1 in 24Bit/96kHz plus Atmos, Konzertfilm Mensch Live auf Schalke, ebenfalls Stereo + 5.1 + Atmos, dazu die zuvor ausverkaufte SACD in Stereo + 5.1 (Bild: R. Vogt)
Herbert Grönemeyer MENSCH (Studio- & Heimkinoedition) Pure-audio Blu-ray Stereo + 5.1 in 24Bit/96kHz plus Atmos, Konzertfilm Mensch Live auf Schalke, ebenfalls Stereo + 5.1 + Atmos, dazu die zuvor ausverkaufte SACD in Stereo + 5.1 (Bild: R. Vogt)

3D Blu-ray & SACD: Herbert Grönemeyer Mensch (Studio- & Heimkinoedition)

Die neue Pure Audio Edition von Herbert Grönemeyer’s Album Mensch hievt das erfolgreichste deutschsprachige Album in neue (qualitative) Dimensionen. Bisher wurden bereits 3,1 Millionen Mensch Alben verkauft. Jetzt könnten es noch ein paar mehr werden. Denn die unscheinbare Edition mit dem sperrigen Namen Herbert Grönemeyer Mensch (Studio- & Heimkinoedition) birgt erfreulich viel Neues – unter anderem eine wunderbare Abmischung in Dolby Atmos 3D-Sound.

Herbert Grönemeyer MENSCH (Studio- & Heimkinoedition) Blu-ray in Remastered in Atmos + SACD (Bild: Grönland)
Herbert Grönemeyer Mensch (Studio- & Heimkinoedition) Blu-ray Stereo, Surround und in neuem Atmos + SACD (Bild: Grönland)

Herbert Grönemeyer Mensch (Studio- & Heimkinoedition): doppelte Freude

Aber diese Neu-Auflage birgt auch die begehrte, seit Jahren ausverkaufte SACD des Albums. Auf der Hybridscheibe finden sich sowohl die normale CD-Spur für jeden Scheibendreher, als auch die Spuren für jene, die einen SACD-Spieler oder Multiformat-Blu-ray-Player (wie etwa einen Oppo) besitzen und so das Album in DSD-Qualität in Stereo oder 5.1 Surround genießen können. Dazu muss man sagen: Auch der Hires-Mix von anno 2002 kann sich wirklich hören lassen. Herbert Grönemeyer hatte immer schon ein gutes Öhrchen…

Herbert Grönemeyer MENSCH (Studio- & Heimkinoedition) Blu-ray in Remastered in Atmos + SACD (Bild: R. Vogt)
Menü des Albums als Pure-Adio Blu-ray in Stereo, Surround und in Atmos (Bild: R. Vogt)

Der Knaller aber ist die zweite Scheibe der Herbert Grönemeyer Mensch (Studio- & Heimkinoedition) Edition. Die Blu-ray ist eine so genannte Pure-Audio Disc, die aber entgegen des Namens eben auch Video enthalten kann. Pure Audio basiert auf dem Blu-ray-Format, ist aber in seinen Funktionen bewusst reduziert: Mann kann sie wie eine CD ohne Menüs auf dem Fernseher bedienen. Ein zweiter Vorteil: Sie spielt nicht nur auf jedem Blu-ray-Player, sondern auch mit wählbaren, hochauflösenden Tonformaten. Die Tonauswahl geschieht einfach mittels der Farbtasten des Blu-ray Players.

Die Grundlage dieser Pure-Audio-Neuauflage war das Studioalbum in 24 Bit mit 96 Kilohertz als Stereo und als 5.1 Mix vom Originalmaster der SACD. Diese Vorlage wurde von den MSM Studios in München in Dolby Atmos neu gemixt und liegt nun in 24 Bit 48kHz vor. Wie mir MSM-Geschäftsführer Stefan Bock am Telefon verriet, hat man die hochaufgelösten Stereo- und Surround-Master gelassen wie sie sind, nur neu überspielt. „Da gab es nix zu verbessern!“, sagt Bock. Er nutzte die Vorlage als exzellente Basis zur Produktion des immersiven Atmos Tracks. Mit viel Studiotricks und Feingefühl schufen die MSM-Leute daraus die zusätzliche Raumdimension, indem sie entsprechende Richtungs- und Rauminformationen extrahierten. Wilde Effekte oder einen neuen Charakter sollte das Album hierbei auf keinen Fall bekommen.

Herbert Grönemeyer (Bild: Antoine Melis)
Herbert Grönemeyer gilt als Künstler mit exzellentem Gehör (Foto: A. Melis)

Genau deshalb erhielt die Atmos-Mischung auch schnell den Segen Grönemeyers. Frage LowBeats: „Das Dolby Atmos Mastering hat basierend auf der 5.1 Mischung für zusätzliche Räume gesorgt. Wie empfanden Sie diese Dreidimensionalität Ihrer Musik beim ersten Hören?“. Antwort Grönemeyer: „Sehr luftig, offen, unangestrengt und erfrischend.“

Dem kann ich nur zustimmen. Ich kannte natürlich alle Versionen dieses Albums und konnte mir die verschiedenen Spuren bei der Präsentation in den MSM-Studios im Vergleich anhören. Die neue 3D-Abmischung unter perfekten Bedingungen abgehört ist dann doch noch einmal eine andere Welt: Ich war von der Dreidimensionalität und der dadurch gewonnenen Luftigkeit jedenfalls echt begeistert. Ein klares Votum für die Pure Audio.

Und auch Grönemeyer war wohl beeindruckt: „Dieser offene transparente Klang motiviert sehr, Arrangements dementsprechend zu gestalten. Ich würde jede neue Produktion in dieser Form auch veröffentlichen“, sagte der Künstler nach der Abnahme. Das stimmt doch hoffnungsvoll.

Toningenieur Alex Silva, der das Mensch-Album 2002 in Stereo und 5.1 gemischt hat, fand ebenfalls nur lobende Worte: „Raumerfahrung ist äußerst wichtig und ein heiliger Gral für alle Projekte, die ich in Angriff nehme. Wenn man sich die Werke anschaut, die Herbert und ich zusammen produziert haben, kann man sehen, wie wir auf jedem Album – von Bleibt Alles Anders bis Tumult – versucht haben, immer mehr Raum in der Produktion der Musik zu finden. Mit den Dolby Atmos-Mischungen, die wir mit dem Projekt „Mensch Atmos“ erlebt haben, kommt es zu einer physischen Fortsetzung der gleichen Idee. Stefan Bock hatte mir die Mixe aus der ursprünglichen 5.1-Version in der neuen Atmos-Situation neu zusammengestellt. Die Ergebnisse sind sehr aufregend zu hören. Denn es ist so viel mehr als alles, was 5.1 früher erreichen konnte.“

Herbert Grönemeyer MENSCH (Studio- & Heimkinoedition) Blu-ray in Remastered in Atmos + SACD (Bild: R. Vogt)
Auch beim Ton des Konzertfilms wurden zum dem 24-Bit-Hires-Audio in Stereo und Surround ein neuer Atmos Soundtrack gestaltet (Bild: R. Vogt)

Auch diese zweite Scheibe der neuen Edition ist eine Art Hybrid. Der Videoteil dieser Blu-ray Disc enthält zusätzlich das komplette Konzert Mensch Live auf Schalke, das bislang nur auf DVD erhältlich war. Auch das hat das Team von Mastering Studio München auf das derzeit bestmögliche Niveau gehoben und aus den originalen 2.0 und 5.1 Tonspuren einen zusätzlichen immersiven Atmos-Mix produziert.

Das Video lag geschnitten und in PAL-Auflösung vor. Das ist natürlich nicht mehr zeitgemäß und erfuhr daher ein vollständiges Take-für-Take Color-Grading. Bei diesem Prozess werden die Aufnahmen der verschiedenen Kameras in Farbe, Kontrast und Look einander angeglichen, sodass der Konzertfilm nun wie aus einem Guss wirkt. Dazu wurden die Bilder mit professionellen Mitteln und Full-HD-Auflösung skaliert, gesäubert und dezent entrauscht. Zwar sehen die fast zwei Jahrzehnte alten Aufnahmen nicht wie eine moderne, digitale HD-Produktion aus, sind aber signifikant besser, als es jemals auf DVD möglich war. Und so bleibt eben auch der Charakter der Aufnahmen dieses großartigen Konzertmoments erhalten. Danke.

Hier ein paar Bilder aus dem Konzert

Vorwärts Zurück
Das von PAL (570i) zu HD (1080p) konvertierte Bild des Mensch Live Konzerts (Bild: R. Vogt)
Das von PAL (570i) zu HD (1080p) konvertierte Bild des Mensch Live Konzerts (Bild: R. Vogt)
Erstmals mit komplettem Colorgrading stimmen Farben und Kontraste (Bild: R. Vogt)
Erstmals mit komplettem Colorgrading stimmen Farben und Kontraste (Bild: R. Vogt)
Das Bild taugt sogar für große Fernseher und Projektionen (Bild: R. Vogt)
Das Bild taugt sogar für große Fernseher und Projektionen (Bild: R. Vogt)
Nur die Bilder der "Seilbahn"-Mini-Kamera fällt qualitativ etwas ab (Bild: R. Vogt)
Nur die Bilder der „Seilbahn“-Mini-Kamera fällt qualitativ etwas ab (Bild: R. Vogt)
Vorwärts Zurück

Fazit: Album und Konzert in nie erlebter Qualität

Zu Herbert Grönemeyers Album Mensch ist inhaltlich und musikalisch alles gesagt und alle echten Fans haben das längst im Schrank. Und dennoch könnte die „Studio- & Heimkinoedition“ einige neue Fans gewinnen und alte Fans zu einem qualitativen Upgrade bewegen. Denn mit dieser neuen Edition beziehungsweise der gut gemachetn Pure Audio lässt sich die Musik und das Konzert nochmal komplett neu zu erleben: Nie klang Mensch besser. Und das Bild des Konzerts ist klar besser als jede DVD das beherrschte.

MSMs neue immersive Atmos Tonspuren von Album und Konzert sind toll gemacht und klingen deutlich authentischer und natürlicher als es jeder Upmixer eines jeden AV-Receivers vermag. Man bekommt einen chic gestalteten Pappschuber mit Booklett, das alle Songtexte zum Nachlesen und tolle Fotos zeigt, die Blu-ray Disc mit Album und dem Konzert auf Schalke plus die vergriffene CD/SACD gleich mit. Ein wunderbarer Ausflug ins Grönland…

Herbert Grönemeyer Mensch Studio- & Heimkinoedition
Die Herbert Grönemeyer Mensch Studio- & Heimkinoedition gibt es unter anderem bei amazon und bei Grobi.tv.
Herbert Grönemeyer Mensch Studio- & Heimkinoedition
2020/05
Test-Ergebnis: 4,5
überragend
Bewertungen
Musik
Klang
Repertoirwert

Gesamt

Autor: Raphael Vogt

Raphael Vogt
Technischer Direktor bei LowBeats und einer der bekanntesten Heimkino-Experten der Republik. Sein besonderes Steckenpferd ist die perfekte Kalibrierung von Beamern.