Guru Audio Junior BR-Kanal
Die Lautsprecher von Guru Audio sehen außergewöhnlich aus und klingen gut. Sie sind jetzt bei ATR im Vertrieb (Foto: Guru Audio)

Die Lautsprecher von Guru Audio jetzt bei Audio Trade

Deutschlands größter High-End-Vertrieb Audio Trade (ATR) wird noch größer. Die Mülheimer erweitern ihr Portfolio jetzt noch um die ikonischen Lautsprecher von Guru Audio. Das Produkt ist durch und durch schwedisch, Entwicklung und Produktion sind in Upsala. Das Programm ist derzeit noch sehr überschaubar; es gibt nur zwei Kompakt-Lautsprecher: die etwas größere  Q10 und die etwas kleinere Junior.

Guru Audio Q10 und Junior

Beiden gemein ist das attraktive skandinavische Design und der eigenwillige Aufbau: Die Schallwand ist recht breit, die Bassreflex-Abstimmung so gewählt, dass die Lautsprecher direkt vor der Rückwand stehen können oder sogar sollen. Teil des Guru-Konzepts ist auch die Verkabelung, die die Schweden am liebsten gleich mitliefern, genauer gesagt handelt es sich um ein mit Bananensteckern konfektioniertes Solidcore-Lautsprecherkabel. Stereosets sind in drei Längen (2 Meter, 3 Meter, 4 Meter) erhältlich. Preis: ab UVP: 180 Euro.

Guru Audio Junior Kabel
Guru favorisiert Solidcore-Kabel, was die Schweden auch gleich mitliefern (Foto: Guru Audio)

Die Guru Q10 sind kompakte Vollbereichsmonitore mit ziemlich tiefer Abstimmung; Guru Audio gibt hier 30 Hertz an – recht tief für eine 2-Wege Box mit 10 cm Tiefmitteltöner. Das funktioniert natürlich nur mit der Unterstützung der nahen Wände. Die Frequenzweiche ist mit möglichst flachen Filtern ausgestattet. Bei den Schweden sieht man das als bedeutend für die Homogenität des Schallfelds an. Die Q10 kostet etwa 2.200 Euro pro Paar.

Guru Audio Q10 auf Ständer
Die Guru Q10 auf den passenden, ebenfalls sehr attraktiven Ständern (Foto: Guru Audio)

Die Guru Junior ist noch ein wenig kompakter, folgt aber den gleichen Konstruktionsmerkmalen. Das heißt: 2-Wege-Box, flache Filter, für Wandaufstellung konzipiert. Auch sie ist hübsch verarbeitet, auch hier sieht man keine Schrauben auf der Schallwand. Ihr Paarpreis liegt bei 1.600 Euro

Vorwärts Zurück
Guru Junior Front
Die Junior von vorn. Auffällig ist der breite Bassreflex-Kanal auf der Front (Foto: Guru Audio)
Junior hinten
Schlichter geht es nicht: die Rückseite der Junior (Foto: Guru Audio)
Vorwärts Zurück

Die Guru Standpoint sind solide, weitgehend wackelfreie Dreibein-Stative. Sie sind handgefertigt aus massiver Eiche und einer Stellfläche aus eloxiertem Aluminium. Ihr Paarpreis liegt bei 600 Euro.

Mit dem Vertrieb von Guru Audio hat ATR einen guten Fang gemacht. Ich konnte die schwedischen Lautsprecher öfter schon auf den Norddeutschen HiFi-Tagen hören und war immer erfreut überrascht, wie gut und wie „groß“ die Kompakten klingen. Und irgendwie haben sie ja auch etwas erfrischen Anarchisches…

Weitere Informationen zu den schwedischen Speakern unter www.audiotra.de

Autor: Holger Biermann

Holger Biermann
Chefredakteur mit Faible für feinste Lautsprecher- und Verstärkertechnik, guten Wein und Reisen: aus seiner Feder stammen auch die meisten Messe- und Händler-Reports.