Home / News / Excalibur Platinum: das neue Flaggschiff der Excalibur MC-Tonabnehmer
Excalibur Platinum von vorn
Mit dem Platinum hat die exzellente MC-Tonabnehmer-Familie von Excalibur ein neues Oberhaupt. Sein Preis: 1.300 Euro (Foto: TAD Audiovertrieb)

Excalibur Platinum: das neue Flaggschiff der Excalibur MC-Tonabnehmer

Es ist eine typische TAD-Geschichte. Der rührige Vertrieb von Rega in Deutschland brauchte dringend eine ganze Palette hochwertiger Tonabnehmer, fand aber am Markt nichts Passendes. Ergo entwarfen die Bayern unter dem Namen Excalibur eine eigene Linie hochwertiger MC-Systeme. Zuerst Green, Blue und Black, die bald um die Abtaster Red und Gold ergänzt wurden. Und nun das Excalibur Platinum, quasi als Top-System der Serie. Und hier darf man gespannt sein: Da ja schon die kleineren Modelle auf ganzer Linie überzeugen konnten, sit ja hier vielleicht ein Überflieger der 1.000 Euro-Klasse entstanden…

Die gesamte Familie ist „made in Japan“, also hergestellt in einer feinen Manufaktur in Japan, die schon seit Jahrzehnten für viele der ganz großen Analog-Namen arbeitet. Hohe Fertigungskonstanz, absolute Präzision und akribische Qualitätskontrolle sind hier fester Teil der Firmen-Identität. Doch wie auch bei den kleineren Tonabnehmern hat auch beim Excalibur Platinum der Analog-Entwickler Helmut Thiele Hand angelegt und für die optimale Geometrie und das perfekte Gehäuse (in diesem Falle aus Metall) gesorgt.

Das Spitzenmodell hat einen nackten MicroRidge-Diamanten, der an einem steifen und damit verlustärmeren Bor-Träger sitzt. Als Abtaststifte dienen ausschließlich nackte, kristallorientierte Diamantstäbchen, die geringste Massenträgheit und beste Verschleißeigenschaften bieten. Genaue technische Daten waren noch nicht zu bekommen, die liefern wir dann mit dem Test nach.

Excalibur Platinum von der Seite
Der auf den ersten Blick größte Unterschied zu den kleineren Modellen: das Platinum hat einen Body aus Metall (Foto: TAD Audiovertrieb)

Das neue Excalibur Platinum ist ein klassisches MC mit niedriger Impedanz und Ausgangsspannung. Sein Preis liegt bei 1.300 Euro.

Weitere Informationen zu den Excalibur Abtastern unter www.tad-audiovertrieb.de

Mehr von Excalibur:
Der Familientest von Green, Blue & Black zum Nachhören