Cayin Soul-170I Röhren
Cayin hat einen bärenstarken Röhren-Verstärker aufgelegt: Der Soul-170I ist ein 40-Kilo-Bolide mit 130 Watt (Foto: Cayin)

Cayin Soul-170I: Röhren-Amp mit 2 x 130 Watt

Kürzlich hatten wir den 300B Amp von Cayin im Test – einen Vollverstärker mit zerbrechlichen 8 Watt pro Kanal. Jetzt zeigen die Chinesen, dass sie es auch mit richtig viel Leistung können. Cayin Soul-170I heißt das neueste Vollverstärker-Modell, das auf Basis zweier KT170 Power Tubes pro Kanal mächtig viel Leistung für einen Röhren-Amp erzeugt. Genauer: Mit dieser Strahl-Pentode liefert der Soul-170I stattliche 130 Watt im Ultralinear-Modus, beziehungsweise 75 Watt im Trioden-Modus. Und da wir schon bei der Röhren-Bestückung sind: Die 22DE4 wird als Röhrengleichrichter für die Stromversorgung der mit ECC83S und 6SN7bestückten Eingangs-Treiberstufe eingesetzt.

Cayin Soul-170I Front
Außen edel, innen fein: Unter anderem kommen ein Alps-Lautstärkeregler, selektierte Kondensatoren und Kohlefilmwiderstände in feinster Audioqualität zum Einsatz (Foto: Cayin)

Wie von Cayin gewohnt, bietet der Soul-170I zwei Betriebsarten: Triode und Ultralinear. Thomas Deyerling, der Cayin-Vertriebschef in Deutschland, beschreibt die Unterschiede so: „Der Trioden-Modus klingt zart, harmonisch, weich und sanft. Damit ist er ideal für Vokal- und Instrumentalmusik. Der Ultralinear-Modus bietet eine kraftvolle und kontrollierte Wiedergabe. Das passt perfekt zu Musik mit Punch und Dynamik.“

Cayin Soul-170I Rear
Auf der Rückseite des Verstärkers befinden sich drei Paar Line-Eingänge, ein Paar symmetrische XLR-Eingänge sowie ein Paar Eingänge zum Anschluss einer Vorstufe, um den Verstärker auch als reine Endstufe nutzen zu können. Auch steht ein Stereo- Sub-Out zur Verfügung, falls ein zusätzliches Subwoofer-System zum Einsatz kommen soll (Foto: Cayin)

Bekanntermaßen deshalb fertigt und entwickelt Cayin die Ausgangsübertrager selbst. Es ist eine aufwändige Mehrschichtwicklung mit optimaler Impedanzanpassung für die angeschlossenen Lautsprecher. Ebenfalls typisch ist die Punkt-zu-Punkt-Verkabelung der Schaltung sowie qualitativ hochwertige Bauteile: Dazu zählen Alps-Lautstärkeregler oder selektierte Kondensatoren oder Kohlefilmwiderstände in feinster Audioqualität.

Cayin Soul-170I Röhren
Die Vorspannung der KT170-Leistungsröhren kann über das Anzeigegerät auf der Oberseite des Gehäuses überwacht und vom Benutzer justiert werden (Foto: Cayin)

Der Cayin Soul-170i ist ab sofort für 7.800 Euro im Cayin-Online-Store und im Fachhandel erhältlich

Die technischen Daten

Cayin CS-300A
Konzept:Push/Pull Class-AB Röhrenverstärker
Leistung:2 x 75 Watt Triode, 2 x 130 Watt Ultralinear
Bestückung:ECC83S x 2, 6SN7GTB x 2, RCA 22DE4 x 1, KT170 x 4
Eingänge:XLR symmetrisch, LINE1, LINE 2, PRE-IN
Abmessungen (B x H x T):43,0 ×23,8 ×44,8 cm
Gewicht:
38,7 Kilogramm
Alle technischen Daten
Mehr von Cayin:

Test Röhrenverstärker Cayin CS-300A: Eintakt-Triode mit acht Watt
Test Röhren-Vollverstärker Cayin CS-55A: Evolution und Emotion
Test Vollverstärker Cayin CS-150A: 2 x 100 Röhrenwatt

Autor: Holger Biermann

Chefredakteur mit Faible für feinste Lautsprecher- und Verstärkertechnik, guten Wein und Reisen: aus seiner Feder stammen auch die meisten Messe- und Händler-Reports.