Home / News / Hama Flexi-Slim: Micro USB Kabel verdrehsicher!
Hama Micro-USB Logo
Hama bietet nun Kabel und Adapter mit symmetrischem Micro-USB-Stecker an. Man kann sie nicht mehr falsch herum einstecken!

Hama Flexi-Slim: Micro USB Kabel verdrehsicher!

Sie sind praktisch überall in Gebrauch: Micro-USB-Verbindungen. Fast alle modernen Mobilgeräte vom Tablet bis zum Highres-Musikplayer im Taschen-Format nutzen sie zum Laden des Akkus und als Datenverbindung. Apple-Jünger genießen schon seit der Einführung des Lightning-Standards den Komfort einer symmetrischen Steckverbindung, bei der egal ist, wie herum man den Stecker in die Buchse einführt. Auch der neueste USB-Standard berücksichtigt das. Für die Millionen bereits in Gebrauch befindlichen Geräte bietet nun der deutsche Zubehör-Marktführer Hama eine geniale Lösung mit den Steckern der Hama Flexi-Slim Familie.

Micro-USB-Kabel Hama Flexi-Slim
Micro-USB-Kabel Hama Flexi-Slim, vergoldet, verdrehsicher. In 4 Farben erhältlich (Foto: Hama)

Die Micro-USB-Stecker der Flexi-Slim-Serie sind verdrehsicher konstruiert, man kann sie in jede herkömmliche Micro-USB-Buchse stecken, egal wie herum. Genial, simpel und man fragt sich, wieso das nicht vom Standard her schon so vorgesehen war.

Zunächst bietet Hama zwei Varianten von Kabeln mit diesem verdrehsicheren Stecker an. Da ist zum einen ein Daten/Ladekabel mit 75cm Länge und zum anderen ein OTG-Adapter auf USB-A-Kupplung (15cm) zum Anschluss von Speichern und Zubehör an Mobilgeräte. Beide Kabel gibt es wahlweise in Rot, Grün, Blau oder Schwarz. Die Stecker bieten dank vergoldeter Kontakte dauerhaft gute Leitfähigkeit und mechanischen Sitz und sind robust und zugentlastend vergossen.

Micro-USB-OTG-Adapterkabel Hama Flexi-Slim
Micro-USB-OTG-Adapterkabel Hama Flexi-Slim, verdrehsicher. In 4 Farben erhältlich (Foto: Hama)

Die beiden Varianten heißen genau

Weitere Informationen zu den Flexi-Slim Kabeln auf der Hama-Website

Mehr zum Thema Kabel:
Test in-akustik Exzellenz High-Speed HDMI-Kabel
in-akustik Referenz LS 2404 Air: Isolation aus reiner Luft