Home / News / Subwoofer Magico S-Sub, Preis: 19.900 Euro
Magico S-Sub
Mit 136 Kilo Gewicht und diesen Rahmendaten ist der Magico S-Sub einer der schwersten und besten Subwoofer unserer Tage (Foto: Magico)

Subwoofer Magico S-Sub, Preis: 19.900 Euro

Mehr geht nicht: Nun hat also auch Magicos kleinere S-Line ihren Subwoofer. Allerdings ist hier “klein” das in die Irre führende Wort. Von den Rahmendaten her, ist der Magico S-Sub der aufwendigste Subwoofer, den zumindest wir bei LowBeats im HiFi je gesehen oder gehört haben: Das Gehäuse ist 81 Zentimeter hoch und beherbergt auf der Front zwei 30 Zentimeter Hochleistungs-Bässe (mit 15 Millimeter maximalem Hub).

OK: Das gibt’s von Teufel auch schon. Aber nicht diese eingebaute Endstufe mit 2.500 Watt. Und schon gar nicht dieses zweiteilige Aluminium-Gehäuse mit einer Wandstärke von 14 Millimetern. Doch fast noch wichtiger ist der sehr flexible und trickreiche DSP, der über den PC perfekt an den Raum und an die gegebene Lautsprecherkonfiguration (Stereo oder Mehrkanal) angepasst werden kann.

Wir haben mit dem Subwoofer der größeren Q-Serie (dem Q-Sub), der vom gleichen DSP gesteuert wird, schon einige Experimente machen können. Das klappte herausragend gut. Unsere Einschätzung aus der Ferne: Extrem teuer, aber derzeit wahrscheinlich der beste Subwoofer, den man überhaupt bekommen kann.

Technische Daten Magico S-Sub

Bestückung:                          2 x 30 Zentimeter Bass mit Aluminium-Membran

Empfindlichkeit:                  90 Dezibel

Impedanz:                              4 Ohm

Frequenzumfang:                 15 Hz – 150 Hz

Abmessungen (H x B x T):      81,3 x 48,8 x 38,1cm

Gewicht:                                 113 Kilo

Weitere Informationen zum S-Sub und zu Magico bei Audio Components: 040 27858687 oder www.audio-components.de

Mehr von Magico:
Standbox Magico S3 MK II auf der High End 2017
Standlautsprecher Magico M3: Die beste aller Magicos?

Mehr ultimative Subwoofer:
Ascendo AIA mit Mega-Subwoofer auf der High End 2017
Avid Reference Sub: Tiefbass aus Stahl auf der High End 20178