ende
Home / News / Ascendo Coop mit der Hochschule: wie gesund ist Klang?
Ascendo Coop mit Hochschule KOSI
Hier kommt viel Kompetenz zusammen: das Kompetenzzentrum für Sound und Interaktion der Hochschule Ansbach sowie der 3D-Mehrkanal-Spezialist Ascendo AIA

Ascendo Coop mit der Hochschule: wie gesund ist Klang?

Wir haben es ja schon immer gewusst: Musik macht gesund und wenn es richtig gut klingt, sogar noch ein bisschen gesünder. Aber nachweisen ließ sich das bislang nie seriös. Nun aber vielleicht doch. Denn der Ansbacher High End Spezialist Ascendo und die angeschlossene Schwesterfirma ASCENDO Immersive Audio kooperieren mit dem Kompetenzzentrum Sound und Interaktion der Hochschule Ansbach bei der Erforschung der heilenden und entspannenden Wirkung von audiovisuell übertragenen Naturszenarien. Die Ascendo Coop mit der Hochschule findet unter Laborbedingungen statt, im Rahmen von Master-, Bachelor- und Projektarbeiten.

Maßgeblich für die internationale Studie ist eine von der realen Aufnahmesituation nicht zu unterscheidenden und unverändert wiederholbaren Audio-Wiedergabequalität.

Dies erfordert die Entwicklung von speziellen Aufnahmeverfahren, sowie die Bearbeitung und Transferierung der gewonnen Audio-Daten in Raumklang (Immersive Audio) Formate.

Im Rahmen der Ascendo Coop mit der Hochschule fallen dem Audio-Spezialisten folgende Aufgaben zu: Die daran anknüpfende Konzeption und Bereitstellung der Lautsprecher, des Lautsprecher-Setups und der Raumakustik ist Tätigkeitsschwerpunkt der AIA GmbH.

Ascendo Coop mit Hochschule KOSI
Das Logo der Zusammenarbeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LowBeats hat ja schon einige Male über die Erlebnisse mit AIA-Kinos und Lautsprechern aus diesem Umfeld berichtet und nach unserem Dafürhalten gibt es wirklich nichts Besseres. Die Verantwortlichen der Hochschule haben sich hier den wohl kompetentesten Partner gesucht. Wir sind gespannt darauf, was die Forschungsergebnisse der Ascendo Coop mit der Hochschule ergeben werden – und halten Sie natürlich auf dem Laufenden!

Mehr von Ascendo Immersive Audio:
3D-Klangwelt mit 20.000 Watt: Ascendo AIA
Ascendo Live 15: High End Spaß aus dem Heimkino
Ascendo AIA auf der High End 2017: Großes Kino
Ascendo SMSG32: größter Subwoofer der HIGH END 2018
Test Ascendo D7 Active: Koax-Standbox mit Raum-EQ