ende

Themen-Archiv: All-in-One

Yamaha MusicCast 200: Neues, klangstarkes All-In-One-System

Yamaha_MusicCast_200

Yamaha war eine der wenigen HiFi-Größen, die sich auch auf der diesjährigen IFA 2023 die Ehre gaben und neue Produkte vorstellten. So auch das Yamaha MusicCast 200 Musiksystem, das dort erstmals zum Anfassen und Anhören bereitstand. Ein edel anmutendes All-In-One-System, das mit der beinahe sprichwörtlichen Yamaha-Verarbeitungsqualität daherkommt. Da macht den …

Weiterlesen »

Ruark R410: All-In-One-System im Vintage-Look

Ruark Audio R410

Die Rückkehr das Magischen Auges! Keine Bange, es handelt sich nicht um einen neuen Edgar Wallace-Film, sondern um ein gelungenes Stück an Retro-Musikmöbel: Das Ruark R410 ist ein zeitgemäßes All-In-One-System in gediegener Walnussoptik (wahlweise Matt Grau) das feinste Streamingtechnik beherbergt. Und ebenfalls eine moderne Interpretation des „Magischen Auges“ – wenn …

Weiterlesen »

Test Streaming-Lautsprecher Cabasse Rialto: Das Runde ist im Eckigen

Cabasse Rialto 12

Über Jahrzehnte hat Cabasse neben herkömmlichen Gehäuseformen Lautsprecher in Kugelform perfektioniert. Mit den aktiven Streaming-Lautsprechern Cabasse Rialto bringt der französische Hersteller jetzt eine gelungene Verschmelzung verschiedener Bauarten an den Start. Warum die Rialto, die LowBeats exklusiv als erstes Magazin in Deutschland zum Test hatte, trotz eckigen Gehäuses viele Qualitäten von …

Weiterlesen »

Test T+A Caruso: All-In-One Streaming-Speaker im Würfel-Design

T+A Caruso 03

Einfach gut Musik aus allen modernen Quellen hören: Das versprechen sogenannte All-In-One-Systeme wie der T+A Caruso. Das Gerät ist quasi das Dampfradio unserer Zeit. Mit seinem würfelförmigen Design ist es eine nette Abwechslung zu den sonst meistens balkenförmigen Wettbewerbern. Aber kann der T+A Caruso seinen stolzen Preis von 3.300 Euro …

Weiterlesen »

Test Streaminglautsprecher Sonus faber Omnia: die italienische Soundyacht

Sonus_Faber_Omnia_Ambiente2

Unter den All-In-One-Lautsprechern mit maximalem Lifestyle-Appeal ist der B&W Zeppelin der unangefochtene König. Zumindest in Verkaufszahlen gemessen. Wem die tönende Flugzigarre irgendwie zu sehr Mainstream ist, stattdessen das absolut Außergewöhnliche sucht und dennoch beim Klang und Komfort keine Abstriche machen will, findet wenig Alternativen. Doch es gibt eine ganz besonders …

Weiterlesen »

Test Netzwerk-Receiver Technics SA-C600 CD: Premiumklasse für unter 1.000 Euro?

Technics SA-C600 Cover

Mit der voranschreitenden Miniaturisierung und Optimierung von Bauteilen für Netzwerk-Audio und Streaming sowie stetig verbesserten Class-D Verstärkerkonzepten kommen immer mehr preiswerte Alleskönner auf den Markt. Ein kompakter und leistungsfähiger Streaming-Receiver mit eingebautem CD-Laufwerk und UKW/DAB-Tuner für knapp 1.000 Euro, wie der hier vorgestellte Technics SA-C600, wäre vor wenigen Jahren in …

Weiterlesen »

Kauftipp der Woche: Musical Fidelity Encore-225

Der Musical Fideliy Encore 225 von vorn

Im Ausgust 2017 bejubelte LowBeats Autor Andreas Günther eine damals einzigartige „All-in-One“-Komponente: Die Muscial Fidelity Encore-225 (hier der ausführliche Test) vereint Vorstufe, CD-Player, Streamer, Server (2 x 1 TB) mit der Power einer echt kräftigen Endstufe von – wer hätt’s erraten? – 225 Watt sinus pro Kanal an 8 Ohm. …

Weiterlesen »

Naim Audio Mu-so Qb2 – das Mini-All-in-One System

Naim Audio Mu-so Qb2 Ambiente

Die rasante Weiterentwicklung des digitalen HiFi bewegt auch die Entwickler von Naim Audio, ihre kleinen All-in-One-Systeme der Mu-so-Klasse zu überarbeiten. Das größere Mu-so wurde schon zur Mu-so2, jetzt folgt das kleinere Naim Audio Mu-so Qb2, dessen Vorgänger bei LowBeats ja bereits einen überragenden Test eingefahren hatte. Was ist neu? Auch …

Weiterlesen »

McIntosh MTI 100: die eigenwillige Komplettanlage

McIntosh MTI100 Emblem

Wäre der 1. April, dann wüsste ich Bescheid. Aber wir haben Mitte Februar und so ist der neueste Schrei der US-amerikanischen High End Schmiede McIntosh schwer einzuordnen. Der McIntosh MTI will 100 eine klassische „Eine für Alle(s)“-Komponente sein. Aber nicht, wie man das heute so macht, nämlich als smarten Streaming-Verstärker, …

Weiterlesen »

Der aktive All-In-One-Lautsprecher Heco Direkt 800 BT

Heco Direkt 800 BT mit Smartphone

Die Heco Direkt Familie hat uns ja schon mit vielen, sehr außergewöhnlichen und absolut überzeugenden Lautsprechern wie der Dreiklang, der Direkt oder der Einklang begeistert – stets nach dem Motto „viel Membranfläche und hoher Wirkungsgrad sind nie verkehrt“. Unter dieser Devise haben die Pulheimer Ingenieure nun ein weiteres Familienmitglied auf …

Weiterlesen »

Test: T+A MP 8 – Multi Source Player mit Teamgeist

T+A MP 8 Aufmacher

Gretchenfrage: Was ist besser? Ein voll integriertes Audiogerät mit möglichst vielen Eigenschaften und Funktionen in nur einem Gehäuse, oder getrennte Komponenten? Generationen von HiFi-Fans haben sich darüber die Köpfe heiß geredet, dabei lautet die Antwort nüchtern betrachtet schlicht und einfach: kommt drauf an! Und zwar vor allem darauf, welche Strategie …

Weiterlesen »

Test T+A CALA CDR – Komplettanlage neu definiert

T+A CALA CDR Aufmacher

Wir erleben die Renaissance der Musiktruhe. „All-in-One-Gerät“ ­heißt das neudeutsch und bringt die Komplettanlage in neuem Gewand wieder in die Wohnzimmer. Gemäß dem Zeitgeist sind sie kleiner geworden. Und meist netzwerkfähig, um die Dienste der Musikanbieter Tidal, Qubuz & Co nutzen zu können. Diesem Trend kann sich natürlich auch Deutschlands …

Weiterlesen »