Themen-Archiv: Horn

Kauftipp der Woche: Kompaktbox Tannoy Revolution XT6

Tannoy Revolution XT6 im Paar

Gerade die kleineren Tannoy-Lautsprecher sind seit jeher auf ihre Art einzigartig: Vergleichsweise kleine Tiefmitteltöner in Verbindung mit einem konzentrisch angeordneten Hochtonhorn sorgen oft für eine erstaunliche Feindynamik. Und so ist auch die Tannoy Revolution XT6 eine ganz besondere Kompaktbox, die über weite Strecken ihrer Laufzeit gut 1.000 Euro (Paarpreis) kostete …

Weiterlesen »

Test Klipsch The Fives – aktive Horn-Speaker im Retro-Look

Klipsch The Fives Aufmacher 1

Aktive Lifestyle-Lautsprecher mit hohem Klang- und Design-Anspruch in der Preisklasse unter 1.000 Euro gibt es viele. Darunter aber nur wenige, die so ungeschminkt und anspringend auftreten, wie die Klipsch The Fives. LowBeats hat die preiswerten Spaßmacherboxen in unterschiedlichen Hörsituationen ausgiebig getestet und ist mehr als angetan… Eigentlich standen die Vorzeichen …

Weiterlesen »

JBL HDI – die neue Lautsprecher-Oberklasse von Harman

JBL HDI Familie

Einst war JBL auch im HiFi einer der größten und prachtvollsten Lautsprecherhersteller. Die Konzernmutter Harman aber hat dieses große Erbe ziemlich lange vor sich hindümpeln lassen – um sich anscheinend jetzt doch wieder der großen Tradition bewusst zu werden. Nach Ewigkeiten stellt Harman Luxury Audio jetzt wieder einmal eine komplett …

Weiterlesen »

Martion auf der HIGH END 2018

Martion Einhorn

Heiner B. Martion, der Herr der Hörner, ist schon lange als Austeller bei der HIGH END dabei und schafft es doch beharrlich, außerhalb des M.O.C vorzuführen. So auch in diesem Jahr, wo die Martion Vorführungen erneut in einem Gebäude auf der Straßenseite gegenüber stattfanden. Hier bespielte Martion zwei Vorführräume. Im …

Weiterlesen »

Blumenhofer Gran Gioia MK 2 – das Zweiwegehorn

Die aufwändige Verschiebe-Mechanismus der Blumenhofer Gran Gioia MK 2

Tom Blumenhofer, Chef der gleichnamigen Horn-Schmiede Blumenhofer Acoustics, hat wieder einmal zugeschlagen. Richtig zugeschlagen. Hinter dem Namen Blumenhofer Gran Gioia MK 2 könnte man sich noch etwas Zierliches vorstellen. Sollte man aber nicht. Die Gran Gioia MK 2 ist ein wirklich ausgewachsenes Zweiwegehorn für 60.000 Euro pro Paar und wird …

Weiterlesen »

Blumenhofer Fun 13 Mk2: Hornbox für 2.700 Euro

Blumenhofer Hörraum

Blumenhofer Acoustic ist ja bekannt für seine relativ wirkungsgradstarken Lautsprecher – meist Hörner. Die „Einsteigerklasse“ der Allgäuer heißt Fun und das kleinste Modell Fun 13 beziehungsweise Blumenhofer Fun 13 Mk2. Denn der Spaß kommt nun in die zweite Generation. Nach wie vor ist Fun 13 eine Zweiwege-Kombination mit einem 13 Zentimeter …

Weiterlesen »

Hornbox Blumenhofer Genuin FS3 MK2

Hornbox Blumenhofer Genuin FS3 Mk2

Neues aus der Hornbox Manufaktur. Die Blumenhofer Genuin FS3 gibt es ja schon ein Weilchen und ihre Überarbeitung war überfällig – weshalb sie auch vergleichsweise weitreichend ausfiel. Der bisherige 20-Zentimeter Tieftöner mit Papier-Membran musste einem 25er weichen, was die Pegelreserven der Hornbox noch einmal deutlich hochsetzt. Das Hochtonhorn sitzt jetzt …

Weiterlesen »

Elektromagnet Hochtöner: Line Magnetics 597

LM597 Anzeige Spannung Stromversorgung

Hochton wie in alter Väter Sitte: In der Frühzeit der Lautsprecher-Entwicklung waren sogenannte fremd erregte dynamische Lautsprecher wie der Line Magnetics 597 der erste Schritt vor der Verwendung von Permanentmagneten als Antrieb. Dazu wurde das  Prinzip des Elektromagneten genutzt: Eine Spule um ein Weicheisenstück, durch die Gleichstrom fließt, magnetisiert das …

Weiterlesen »

Stockfisch Records mit Tannoy Abhör-Monitoren im Studio

Die Tannoy Canterbury in den Stockfisch-Studios

Abmischen mit 38er Bässen: Stockfisch Records Chef Günter Pauler gilt als echter Highender unter den Tonmeistern. Nun hat Pauler in seinem Studio eine neue Abhör-Anlage installiert, die ich ziemlich cool finde: die Tannoy Canterbury GR (GR für Golden Reference). Dahinter verbirgt sich der größte der klassischen Tannoy-Lautsprecher: mit 38 Zentimeter-Bass …

Weiterlesen »

JBL Paragon: Das lauteste HiFi-Möbel der Welt

JBL Paragon: schöner geht es nicht.

Genauso ungewöhnlich wie schön: Das JBL Paragon kam 1957 auf den Markt und entsprach zwar äußerlich den damals gängigen Vorstellungen von Musikmöbeln, war aber technisch und vor allem in Bezug auf Wirkungsgrad und maximalen Schalldruck um Galaxien über dem, was sonst im Wohnzimmer so rumstand. Das JBL Paragon war ein …

Weiterlesen »

Test Klipsch Cornwall III: Hornbox mit viel Hubraum

Klipsch Cornwall

Unison Simply Italy, Leben CS 300, Ayon Spirit: Bezaubernde kleine Röhrenverstärker gibt es derzeit viele – nur leider kaum passend “laute” Lautsprecher. Ein Entwurf aus den 1950er Jahren könnte hier Abhilfe schaffen. Ein Bekenntnis vorab: Ich liebe den kleinen Simply Italy von Unison. Ein Verstärker, der an Optik, liebevoller Verarbeitung …

Weiterlesen »