Themen-Archiv: symmetrischer Aufbau

Test Vor-/Endstufen-Kombinationen Rotel Michi: P5, S5, M8

Rotel Michi P5 Beauty

Ultimativ, gewaltig und unfassbar stark: Ein maximal großes Transistoren-Gedeck. Entstanden auf den Werkbänken von Rotel, eigentlich bekannt für erschwingliche Elektronik. Doch jetzt drehen die Japaner auf – mit den Rotel Michi Komponenten: die Vorstufe P5, die Stereo-Endstufe S5 und die Monoblöcke M8. LowBeats hatte sie alle drei (beziehungsweise vier) im …

Weiterlesen »

Erster Test Yamaha A-S3200: das spezielle Japan High End

Yamaha A-S3200 Lautstärke-Regler

Yamaha hat nach acht Jahren seinen Top-Vollverstärker der 3000er Klasse auf neuesten Stand gebracht. Technisch und äußerlich wurde der Yamaha A-S3200 nur in Nuancen verändert – klanglich jedoch ist er um einiges gereift… Sie sind selten geworden: diese wunderbaren Oberklasse-Verstärker japanischer Herkunft. Boliden, die penibelst sauber aufgebaut sind, bis zum …

Weiterlesen »

Nubert nuVero 170 – das neue Nubert-Flaggschiff

Die Nubert nuVero 170 in der edlen Exclusiv-Ausführun

Da wollte es Günther Nubert offenkundig noch einmal wissen. Der Nubert Chef zog sich für längere Zeit ins Labor zurück und entwickelte mit seinen Ingenieuren ein richtiges Flaggschiff: die Nubert nuVero 170. Der Umstand, dass er sich mit einem solchen Top-Modell in den Bereich knapp unter 7.500 Euro (Paarpreis) wagt, …

Weiterlesen »

Audiolab 8300 MB – Top Mono-Endstufen für 2.400 Euro

Die Audiolab 8300 MB Mono-Endstufen im LowBeats Hörraum

Mono-Endstufen mit komplett symmetrischem Aufbau Die Audiolab 8300 MB leisten bis 1000 Watt Exzellentes Preis/Klang-Verhältnis Mono-Endstufen haben einen eigenen Reiz. Sie garantieren, dass linker und rechter Kanal komplett getrennt sind und lassen eine Verkabelungs-Spielart zu, die klassische Stereo-Endstufen zwangsweise verhindern müssen: dass die Endstufen ganz dicht an den Lautsprechern stehen …

Weiterlesen »