Home / Themen-Archiv: Vollverstärker

Themen-Archiv: Vollverstärker

Cambridge Audio AX Familientest: A25, A35, C35

Cambridge Audio AX A25 + A35 + C35

In den letzten Jahren hat sich Cambridge Audio ganz schön gestreckt – und zwar nach oben. „Edge“ war die Marke, die sich die Briten selbst gesetzt hatten und die nach unserem Dafürhalten fantastisches High End für immer noch vergleichsweise wenig Geld bietet. Aber das ist nicht die Ecke, aus der …

Weiterlesen »

Naim Audio next Generation: Nait XS 3 und Supernait 3

Naim Audio Supernait 3 Front

Der britische HiFi-Spezialist Naim stellt jetzt die dritte Generation seiner Nait und Supernait-Vollverstärker vor. Die neuen Amps sehen zwar genau so aus wie die Vorgänger, sollen aber mit einer ganzen Reihe von Innovationen aufwarten. Die wohl auffälligste: Es ist wieder eine Phono-Vorstufe an Bord. Sechs Jahre sind im HiFi eine …

Weiterlesen »

Nubert nuConnect ampX: Midi Vollverstärker für 639 Euro

Nubert nuControl ampX Front

Das kam wirklich überraschend: kurz vor Beginn der HIGH END 2019 lässt der Direktvermarkter Nubert eine hübsche Katze aus dem Sack: die Lautsprecherexperten präsentieren auf der Messe ihren ersten Vollverstärker, den Nubert nuConnect ampX. Überraschend deshalb, weil Nubert so viel Elektronik bislang noch nicht auf den Mark gebracht hat. Da …

Weiterlesen »

Parasound Halo jetzt bei Input Audio

Parasound Halo Hint 6 Front

Input audio Chef Bernd Hömke nannte es eine „schöne“ Nachricht. Und da kann ich ihm nur beipflichten. Sein Vertrieb, das audiophil ausgerichete Input Audio in Gettorf, übernimmt den Vertrieb der anspruchsvollen Parasound Halo Serie. Damit bleibt Hömke sich selbst und der Stereo-Wiedergabe treu, denn der Vertrieb der (eigentlich bekannteren) Parasound …

Weiterlesen »

Test Vollverstärker Neukomm CPA155S – der kompakte Favoritenkiller

Neukomm CPA155S

Telefonzellen-große Lautsprecher, begehbare Verstärker gespickt mit gigantischen Glaskolben, Bohrinseln gleichende Plattendreher – noch immer prägen derartige Bilder die Vorstellung vom HiFi-Nirvana. Allein des Wohlklangs wegen braucht es solche „Altare“ jedoch nicht. Den Beweis hierfür will der hier vorgestellte Vollverstärker Neukomm CPA155S antreten. Vom Flächenbedarf kaum größer als eine Langspielplatte, kommt …

Weiterlesen »

Marantz Ruby: Verstärker + SACD-Player vom Feinsten

Marantz KI Ruby Concertgebouw2

Ken Ishiwata ist ein ungewöhnlicher Mann. Der Japaner ist eine Art Botschafter für den guten Klang bei Marantz. Und das seit nunmehr 40 Jahren. Ich selbst habe davon ja nur die letzten 27 Jahre mitgemacht, kann aber unterstreichen, dass Ken Ishiwata und seine Forschungen beziehungsweise Veredelungen der Marke gutgetan haben. …

Weiterlesen »

Test Pass INT-60: Faszination Class-A

Pass INT-60 Test Aufmacherbild

Dieser Test war überfällig. Jedes Mal, wenn ich den Vollverstärker Pass INT-60 gehört hatte (und das war im Laufe der letzten drei Jahre recht häufig der Fall) war ich eigenwillig berührt, weil es so nachhaltig gut klang. Mal spielte er an einer Magico S1, mal an einer Wilson Audio Sasha, …

Weiterlesen »

Test Musical Fidelity M6si

Musical Fidelity M6si – lautstärkepoti

Es ist ein bisschen wie ein Dejà Vu: 2014 hatte ich den Musical Fidelity M6si schon einmal im Test. Der damalige Musical Fidelity Chef Anthony Michaelson (er verkaufte die Firma vor wenigen Monaten an Heinz Lichtenegger von Pro-Ject) brachte das gute Stück selbst und nicht ohne Stolz vorbei und postulierte, …

Weiterlesen »

Test Primare i35: Vollverstärker mit Class-D-Kraftwerk

Primare i35 Test Aufmacherbild

In einer Hitparade der schönsten HiFi-Komponenten hätte Primare sicher immer einen Kandidaten unter den Top Ten. Die Schweden haben einfach eine wunderbar leichte Hand für ein gleichermaßen entschlacktes wie edles Design. Eines, das von vorn herein deutlich macht, dass hier Qualität vorherrscht. Aber einfach nur schön sein, reicht natürlich nicht. …

Weiterlesen »

Test T+A PA 2500 R – so baut man Vollverstärker

Der T+A PA 2500 R von vorn

Der T+A PA 2500 R ist ein Verstärker-Statement der beeindruckenden Art. Mit seiner Bauhöhe von 16,5 Zentimetern (Breite: 46, Tiefe: 40,5 cm) konkurriert er mit den massigen Verstärkerboliden US-amerikanischer Herkunft von McIntosh, Pass & Co. Und doch sieht er sehr viel dezenter aus. Kein Wunder: Der PA 2500 R ist – wie …

Weiterlesen »

Exposure Vollverstärker Generation S2 – die Übersicht

Alle drei Exposure Vollverstärker im LowBeats HiFi-Hörraum

Geräte wie die Exposure Vollverstärker Generation S2 sind selten geworden in unserer HiFi Welt. Verstärker, die einfach nur verstärken wollen: Kein eingebauter Streaming Client, kein Bluetooth, kein Schnickschnack. Für den 2010 S2D gibt es immerhin ein Phonomodul (plus 150 Euro). Und für den 3010 S2D ein Phono- (plus 300 Euro) …

Weiterlesen »

Test McIntosh MA 7900 AC – Power & Passion

Die Front des McIntosh MA 7900 AC

Der McIntosh MA 7900 AC ist nicht einmal das größte Gedeck im Programm und doch einer der beeindruckendsten Vollverstärker, die im HiFi zu haben sind. Ein Vollverstärker-Statement, das mit seinen fast 20 Zentimeter Höhe über 34 Kilo wiegt. Eine Maschine, die schon auf der Front zeigt, was sie alles kann …

Weiterlesen »

Marantz PM 10 und SA 10: Die neue Referenz

Marantz PM 10 und SA 10

Eindhoven am 29. November 2016: Ein kleiner Zirkel von Journalisten kam hier im Headquarter von Denon/Marantz Europe zusammen, um das klanglich ehrgeizigste Marantz-Projekt der letzten Jahre intensiver begutachten zu können. Zu sehen und zu hören waren der Vollverstärker Marantz PM 10 und der CD/SACD-Player Marantz SA 10 zwar schon auf …

Weiterlesen »

Elac EA101EQ‑G: Der smarte Vollverstärker

Elac EA101EQ‑G von vorn

Nun also auch noch einen Verstärker: Der Lautsprecher-Spezialist Elac hat ja erst gerade mit einem Plattenspieler (Miracord 90) und fast noch mehr mit einem sehr ambitionierten Musikserver, dem Discovery DS 101 von sich reden gemacht. Und leider nicht optisch, aber doch von der Idee her zum Server perfekt passend bieten …

Weiterlesen »

T+A PA 3100 HV: der Mega-Verstärker

Der T+A PA 3100 HV von vorn

T+A hat seinen Über-Verstärker der Hochvolt-Serie überarbeitet: aus dem PA 3000 HV wird der T+A PA 3100 HV. Auch wenn weite Baugruppen, ja sogar das Gewicht mit dem des Vorgängers identisch sind, darf man getrost davon ausgehen, dass die T+A-Entwicklungsabteilung einige neue Erkenntnisse gewonnen und eingebaut hat. Das Auffälligste sind …

Weiterlesen »