Jürgen Schröder

Avatar-Foto
Toningenieur, R&D-Spezialist und das (mess-)technische Gewissen von LowBeats. Kümmert sich am liebsten um Wissens-Themen, Musik und den spannenden Bereich zwischen Studio und HiFi.

Test: Edel-Kopfhörer Sennheiser HD 800 S

Sennheiser HD 800 S table top

Bühne frei für den Sennheiser HD 800 S: Er ist der neue Champ unter den hochwertigen dynamischen Kopfhörern der Schallwandler-Spezialisten aus Hannover. Wie der Name bereits verrät, besitzt der Newcomer allerbeste Gene: Mit ihm erhält der im Jahre 2009 vorgestellte, weltweit überaus erfolgreiche Edel-Hörer HD 800 eine gründliche Revision. Äußerlich …

Weiterlesen »

Test: USB-Audio-Interface RME Babyface Pro

RME Babyface Pro auf Mackie Onyx 1620 b

Das hier vorgestellte RME Babyface Pro gehört zur Familie externer digitaler Audio-Interfaces. Diese Spezies hat die klassische Soundkarte in Computern nahezu vollständig verdrängt, wobei der Aufgabenbereich jedoch gleich geblieben ist. Im Gegensatz zu den im HiFi-Bereich gängigen, externen DACs enthalten digitale Audio-Interfaces – ebenso wie klassische Soundkarten – neben dem …

Weiterlesen »

Wildlight The Tide (Acoustic)

Wildlight The Tide (Acoustic) Jumpsuit Records

Wildlight – so nennt sich das Duo der amerikanischen Sängerin Ayla Nereo mit dem ebenfalls amerikanischen Musiker David Sugalski, bekannter unter dem Pseudonym The Polish Ambassador. Beide gehören zu den Protagonisten einer Musikrichtung, die sich allmählich weltweit zu etablieren beginnt: Future Folk. Dahinter verbirgt sich eine rührige Szene von jungen, …

Weiterlesen »

Test Teufel Rockster: das Event Sound System

Event Sound System Teufel Rockster

Mobiles Event Sound System – so lautet die offizielle Herstellerbezeichnung im „Amtsdeutsch“ für den Teufel Rockster. Deutlich handfester drückt es dagegen die Produktbeschreibung des Berliner Lautsprecherdirektversenders aus: Hier ist die Rede von der „größten Rampensau der Welt“ und vom „weltweit größtem, portablen Bluetooth-Lautsprecher“. Ob so oder so: Wer dem Rockster …

Weiterlesen »

LowBeats TV: Designer-Ikone Hartmut Esslinger

Hartmut Esslinger

Im Rahmen unserer Reihe LowBeats TV HIGH END 2016 führte unser Moderator René Heller ein Interview mit Hartmut Esslinger zum Thema Design von Audio-Komponenten. Hartmut Esslinger ist der deutsche Designer schlechthin: Wega, Sony, Frog Design, Apple und unzählige andere Hersteller waren mit seinem Design-Ansatz weltweit erfolgreich. Anlässlich der von Esslinger …

Weiterlesen »

LowBeats TV HIGH END 2016 Opening

LowBeats TV High End 2016 Opening: Atrium Münchener M.O.C.

Christi Himmelfahrt 2016. Oder „Vatertag“, wie viele Männer dieser Tage wohl lieber interpretieren. In jedem Fall der Tag, an dem die HIGH END, die weltweit größte und wichtigste Messe im Bereich gehobenes HiFi, im Münchner MOC ihre Tore öffnet. LowBeats ist in München beheimatet und natürlich mit allen Mann vor …

Weiterlesen »

Klassik Lounge Nightflight Vol.8: compiled by DJ Nartak

Klassik Lounge Nightflight Vol.8

Breakfast Lounge, Gardening Lounge, After Work Lounge oder Tantra Lounge – für alle nur denkbaren Anlässe gibt’s heutzutage die „passende“ Musik-Compilation. Im Strom der Beliebigkeit dudeln sie meist mehr oder weniger spurlos an einem vorüber, um danach unmittelbar wieder in Vergessenheit zu geraten. Eine rühmliche Ausnahme macht da die schon …

Weiterlesen »

Test Onkyo DP-X1: mobiler Hi-Res Player + MQA

Onkyo DP-X1

Mit dem Onkyo DP-X1 bekommt die Familie der mobilen, digitalen Audio-Player (DAP) hochkarätigen Zuwachs – umso mehr freut es uns, dass der schicke Japaner sein Debüt hierzulande bei LowBeats feiert. Sinn und Zweck von DAPs: Neben gängigen Audio-Tonformaten spielen sie auch Hi-Res-Files inklusive DSD ab und wollen zudem besser klingen als …

Weiterlesen »

Neuer Hi-Res Streaming-DAC Auralic Altair

Auralic Altair Front

Altair heißt der neue Streaming-DAC des chinesischen Digital-Audio-Spezialisten Auralic. Technisch basiert der rund 2.000 Euro teure Auralic Altair auf dem sehr erfolgreichen D/A-Wandler Vega. In Sachen Konnektivität dürfte der neue Altair kaum zu schlagen sein: Als Netzwerk-Client spielt er nicht nur freigegebene Ordner von NAS oder Computern, sondern auch von …

Weiterlesen »

Test: Edel-Kopfhörer HiFiman HE1000

HiFiman HE1000 links

Der knapp 3.500 Euro teure HiFiman HE1000 ist das Topmodell im Line-Up des asiatischen Kopfhörer-Spezialisten, dessen Produkte hierzulande vom Bremer Wohlklang-Experten Sieveking Sound vertrieben werden. Entsprechend luxuriös präsentiert sich der HE1000 denn auch: Sorgfältig eingebettet in eine solide Holzschatulle, weckt er bereits beim Auspacken Vorfreude auf den kommenden Musikgenuss. Zum …

Weiterlesen »

Test Nubert nuPower A: die schwäbische Endstufe

Nubert nuPower A Stereo-Endverstärker

43 Zentimeter breit, 22 Zentimeter hoch und 42 Zentimeter tief bei einem Gewicht von stolzen 42 Kilogramm – so lauten die physischen Eckdaten des zweiten Aufschlags in Sachen HiFi Komponenten vom Schwäbisch Gmünder Lautsprecher-Direktversender Nubert Electronic. Die Rede ist vom brandneuen Endverstärker Nubert nuPower A, der dem im Sommer 2015 …

Weiterlesen »

SPL Professional Fidelity: HiFi vom Studio-Profi

spl professional fidelity line up

Unter dem Claim  SPL Professional Fidelity stellt der niederrheinische Audio-Spezialist Sound Performance Labs nun erstmals eine Produktlinie vor, die sich primär an den HiFi-Fan wendet. Die Markteinführung der SPL Professional Fidelity Familie beginnt mit fünf Modellen: Im einzelnen sind das die Phono-Vorstufe Phonos, der DAC-Preamp Director, der kombinierte Preamp/Kopfhörer-Verstärker Phonitor …

Weiterlesen »

Test mobiler Kopfhörer beyerdynamic T 5 p 2. Generation

beyerdynamic T 5 p 2. Gen

Mit dem beyerdynamic T 5 p 2. Generation bringt der Heilbronner Kopfhörerspezialist nun die Neuauflage seines Topmodells in der Sparte mobile Hörer. Mobil bedeutet in diesem Falle jedoch nicht unbedingt „to go“: Mit hohem Kennschalldruckpegel und einer Kapselimpedanz von 32 Ohm harmoniert der T 5 p zwar elektrisch perfekt (auch) …

Weiterlesen »

Test Octave V 80 SE: der Referenz-Vollverstärker

Vollverstärker Octave V 80 SE

Mit einer Ausgangsleistung von 2 x 120 Watt an 4-Ohm-Lautsprechern ist der Octave V 80 SE der kräftigste Vollverstärker im Line Up des badischen Röhrenamp-Spezialisten – und damit einer der weltweit leistungsfähigsten überhaupt. In das Octave-übliche Namensschema passt der V 80 SE dabei nicht so recht, geben doch alle anderen …

Weiterlesen »

Test: Bluetooth-Speaker Canton musicbox XS

Canton Musicbox XS

Zur IFA 2015 bereits vorgestellt – jetzt endlich verfügbar: Mit dem Duo Musicbox S und Musicbox XS stürzt sich nun auch Marktführer Canton ins Abenteuer mobile Bluetooth-Lautsprecher. Nur wenige Millimeter „größer“ in den Abmessungen und mit 199 Euro UVP im gleichen Preissegment, hat es die kleinere der beiden, die Canton …

Weiterlesen »