Themen-Archiv: 4K

Test: Video-Prozessor Lumagen Radiance Pro 5244

Lumagen Radiance Pro in überarbeiteter Hardware und Firmware. Jetzt auch in Minigehäuse mit gleicher Performance verfügbar oder großem Gehäuse und Klang-optimiertem HDMI-Ausgang (Foto: R. Vogt)

Lumagen Radiance Pro ist eine ganze Familie von Highend-Videoprozessoren, mit deren speziellen Eigenschaften das Beamer-Bild vor allem mit HDR auf die qualitative Spitze getrieben werden soll. Wie gut Lumagen diese Kunst mittlerweile beherrscht, hat schon die Standard-Version namens Lumagen Radiance Pro 4242 (Preis: 7.500 Euro) unter Beweis gestellt, die wir …

Weiterlesen »

Test: Sony VPL-XW5000ES Laserprojektor

Kann der neue "kleine" Laserprojektor Sony VPL-XW5000ES alle Sony-Tugenden für unter 6.000 Euro zeigen? (Foto: R. Vogt)

Nach dem Test des neuen großen Laserprojektormodell Sony VPL-XW7000ES folgt nun der erschwinglichere Sony VPL-XW5000ES. Beide Beamer sind recht ähnlich, aber der XW5000ES wurde – wie ich meine – an einigen Stellen abgespeckt. Auch beim Preis , denn er kostet  weniger als die Hälfte des größeren Bruders. Die Besonderheiten des …

Weiterlesen »

Test: JVC DLA-NZ7 mit echter 8K-Auflösung, Laser und 120Hz

Im Test der JVC DLA-NZ7 mit Laserlichtquelle, 8K Wiedergabe und 4K bis 120Hz, dynamisch adaptives HDR, 9.999 Euro (Foto: R. Vogt)

Die Lieferketten-Problematik lässt – natürlich – auch die Anbieter hochwertiger Beamer nicht ungeschoren. Und doch scheint Licht am Ende des Tunnels: Im Zeitlupentempo erreichen im Frühling 2022 die neuen Projektoren-Modelle von JVC und Epson die Läden. Der vielleicht interessanteste Akteur dieser Frühjahrs-Offensive ist der derzeit preiswerteste Projektor, der wirklich alles …

Weiterlesen »

Test JVC DLA-NP5: 4K/120Hz HDR-Projektor mit Lampe

Test des neuen "kleinen" JVC DLA-NP5 mit 4K bis 120Hz, beeindruckender HDR-Wiedergabe und erstaunlich heller Lampe. 6.999 Euro (Foto: R. Vogt)

Mit dem Erscheinen des JVC DLA-NP5 vervollständigt JVCKenwood nun seine komplett überarbeitete NZ-Serie. Das vierte und kleinste Modell hat dabei durchaus eine Besonderheit: Denn während die „NZ“-Geschwister einen Laser/Phosphor-Hybrid als Lichtquelle verwenden – so gesehen schon bei dem bereits getesteten JVC DLA-NZ9 – kommt im jetzt vorgestellten DLA-NP5 die konventionelle, …

Weiterlesen »

News: JVC DLA-NP5 4K/120Hz-Projektor mit Lampe

JVC DLA-NP5: JVCs neues Einsteigermodell mit Lampe, bis 4K120Hz. weiß oder scharz für 6.999 Euro (Foto: JVCKennwood)

Nach den Modellen mit 8K-Auflösung und Laser kommt im März ein neuer „kleiner“ JVC Projektor auf den Markt. Doch trotz kleineren Preises hat auch der JVC DLA-NP5 die (gleiche) neue Panel- und Signalprozessortechnik mit nativer 4K-Auflösung und konventioneller Lampe als Lichtquelle an Bord. Es gibt ihn in zwei Gehäuseausführungen: Der …

Weiterlesen »

Test: JVC DLA-NZ9 – fantastisches HDR und echtes 8K und 120Hz

JVC DLA-NZ9 erster Projektor mit 8K, 4K/120Hz, Laser und Highend-Objektiv für 24.999 Euro (Foto: R. Vogt)

Rechtzeitig zu Weihnachten 2021 möchte JVC seine neue Generation von Highend-Heimkinoprojektoren an den Mann bringen. Das könnte klappen. denn die neuen Modelle sind in mancherlei Hinsicht sämtlichen Mitbewerbern mindestens eine Pixel-Länge voraus. Sie können sogar mehr als die highendigsten TV-Geräte: Denn neben echter 8K-Auflösung mit 8192 x 4320 Pixeln (gegenüber …

Weiterlesen »

Projektor-Modellpflege: Sony VPL-VW890ES und VPL-VW290ES im Test

Sony VPL-VW290ES (oben) und Sony VPL-VW890ES im Test als modellgepflegte 4K-Projektoren mit verbesserter HDR-Wiedergabe: 5.499 & 24.499 Euro (Foto: R. Vogt)

Seit Ende Mai 2021 liefert Sony die zwei letzten bis dahin nicht modellgepflegten 4K-Projektoren in modernisierter Version aus. Das sind der kleinste SXRD-Projektor Sony VPL-VW290ES, der den VPL-VW270ES ablöst, und der Nachfolger des Serien-Flaggschiffs VPL-VW870ES, der nun unter dem Namen Sony VPL-VW890ES firmiert. Zwischen den beiden liegt eine Preispanne von …

Weiterlesen »

Test: Highend-LED-Cinemascope-Projektor Barco Bragi Cinemascope

Barco Bragi Cinemascope: RGB-LED-Lichtquelle und Wechselobjektive. Knackscharfes Breitwand-Kinobild für 33.000 Euro (Foto: R. Vogt)

Wer sich schon seit Röhrenzeiten für Heimkino oder grundsätzlich mit Kino-Technik auskennt, dem ist der belgische Hersteller Barco ein Begriff. Manch einer kennt auch noch die ehemalige Verknüpfung mit Rundfunktechnik – als Barco-EMT für professionelle Plattenspieler. Heute ist Barco der internationale Marktführer für (professionelle) Kino-Projektoren: Und zwar mit über 50 …

Weiterlesen »