Themen-Archiv: HEOS

Test Marantz SR7015 – bester AV-Receiver der Oberklasse?

Marantz SR7015, 11.2-Kanal-Receiver mit 9 kräftigen Endstufen, HEOS und hochwertigem Phono-Eingang. 1.699 Euro (Foto: R. Vogt)

Es ist schon bewundernswert, wie konsequent die Entwickler von Sound United vorgehen. Vor allem für ihre Vorzeige-Marken Denon und Marantz haben sie ein Baukasten-System entwickelt, mit dem sich – so scheint es – jede Preisklasse im AV-Receiver-Bereich perfekt bedienen lässt. LowBeats machte die Probe aufs Exempel und hat sich den …

Weiterlesen »

Test: Marantz PM7000N Vollverstärker mit HEOS Streaming

Marantz PM7000N vereint klassischen analigen Vollverstärker mit HEOS Streaming und Digitalaudio. 1.200 Euro (Foto: R. Vogt)

Im Kern ist der Marantz PM7000N ein ganz klassischer, solider, analoger Mittelklasse-Vollverstärker. Eben das, was Marantz besonders gut beherrscht. Aber da ist noch mehr: Digitale Eingänge und das Konzern-übergreifende HEOS Streaming adeln den PM7000N zu einer Art Multifunktions-Maschine, die ihm – mit viel Zusatznutzen – den Anschluß an die digitale …

Weiterlesen »

Test: Denon DRA-800H Stereo-Receiver mit HEOS Streaming/Multiroom

Denon DRA-800H: Stereo-Receiver mit HDMI und HEOS Multiroom und Streaming, 649 Euro (Foto: Sound United)

Der klassische Stereo-Receiver ist eine selten gewordene Spezies. Doch als „digitaler Stereo-Receiver“ hat diese Gattung neuerdings wieder trefflich gute Überlebenschancen – weil sie universell einsetzbar und überragend ausgestattet ist. Gemeint sind Hybride aus digitalem AV-Receiver und klassischem analogen Stereo-Vollverstärker. Davon gibt es mittlerweile einige am Markt, doch der wahrscheinlich interessanteste …

Weiterlesen »

Neu: Marantz Vollverstärker PM 7000 N mit eingebautem HEOS

Marantz PM 7000 N Front

Marantz baut das Segment aus, in dem das Unternehmen eigentlich am stärksten ist: den Bereich Vollverstärker. Der neue Amp ist dabei kein gewöhnlicher. Der Marantz PM 7000 N nimmt für sich in Anspruch, der erste Hi-Fi-Vollverstärker zu sein, der Hi-Res-Musik streamen kann. Möglich wird dies durch die hauseigene HEOS-Applikation, durch …

Weiterlesen »

Denon DRA-800H: Stereo-Receiver mit HDMI und HEOS

Denon DRA-800H (Foto: Sound United)

Ich gebe zu, ich mag diese Produktgattung, denn sie kombiniert die Schlichtheit von Vintage-Receivern in Design und Handhabung mit dem Komfort und den Möglichkeiten der digitalen Gegenwart. Und genauso wie der neue Denon DRA-800H muss meiner Meinung nach ein moderner Stereo-Receiver ausgestattet sein. Oder anders herum: Die Zeiten, als Receiver …

Weiterlesen »

Denon & Marantz: Neue Einsteiger-Receiver und Flachmänner

Neue Einsteiger Receiver Denon AVR-X2600H (579 Euro), Denon AVR-X2600H (679 Euro) und Denon AVR-X2600HDAB (699 Euro). Dazu kommen flachbauende Slimline-Receiver Marantz NR1500 (599 Euro) und der 7-kanalige Marantz NR1710 (799 Euro) (Foto: Sound United)

Sound United bringt für seine Marken Denon & Marantz frische AV-Receiver heraus. Bei Denon sind das drei Modelle der unteren Mittelklasse, die trotz günstigen Preises prallstens ausgestattet sind. Marantz dagegen bringt zwei superflache Slimline-Receiver. Basis für die Denon-Neulinge ist der Denon AVR-X2600H (679 Euro), den es zusätzlich in einer Version …

Weiterlesen »

Test: Denon AVR-X4500H – Der AV-Receiver mit Vollausstattung

Denon AVR-X4500H Test Aufmacherbild

Der Bereich von 1.500-Euro ist bei Denon traditionell eine Art „Kulminationspunkt“ in der Ausstattung-versus-Preis-Kurve. Auch das neueste AV-Receiver-Modell Denon AVR-X4500H ist da keine Ausnahme: An diesem Preispunkt macht Denon Highlight-Features und Innovationen der Oberklasse erschwinglich. Bereits mit dem Denon AVR-X4200 konnte Auro-3D als optionale Ausstattung und Krönung zu Dolby Atmos …

Weiterlesen »

Mini-Anlage mit Streaming und Alexa: Denon CEOL-N10

Denon CEOL-N10 inklusive 2-Wege-Lautsprecher SC-N10. 599 Euro (Foto: Sound United)

Denon ist schon lange ein großer Name, wenn es um anspruchsvolle Minianlagen geht. Die neue Denon CEOL-N10 ist in Sachen Ausstattung aber ein echter Riese geworden und sprengt in dieser Kategorie alle bisherigen Ausstattungslisten. Das liegt unter anderem daran, dass ein aktuelles HEOS Streamingmodul im Inneren steckt und praktisch alle …

Weiterlesen »

Test: Marantz SR8012 3D-Audio-Highend-Receiver

Test Marantz SR8012 Aufmacher (Foto: R. Vogt)

Die Traditionsmarke Marantz erweitert ihr AV-Receiver-Sortiment nach oben und folgt damit dem Trend zu wieder mehr hochwertigem Mehrkanal-Audio – ganz aktuell mit dem Marantz SR8012. Einen direkten Vorgänger hat der Bolide nicht und irgendwie steht er deshalb auch ein wenig zwischen den Stühlen – was aber nicht schlecht ist. Ganz …

Weiterlesen »

Marantz AV8805: AV-Vorverstärker mit Vollausstattung

AV-Vorverstärker/Prozessor Marantz AV8805 mit 13.2-Kanal-Immersive-Audio und HEOS-Highres-Streaming/Multiroom. 3.999 Euro (Foto: Sound United)

Bis jetzt dient der Marantz AV8802 zuverlässig als Referenz im LowBeats-Testkino. Nun kündigt sich der Nachfolger Marantz AV8805 an, der alles noch ein bisschen besser machen will und noch mehr Funktionen und Standards beherrscht. Konstruktion und Struktur des Gerätes sind gleichgeblieben. So scheinen sich Vorgänger und Nachfolger äußerlich wie ein …

Weiterlesen »

Denon AVR-X8500H: Zurück im Highend-AV-Bereich

Denon AVR-X8500H: Neuer Referenz-AV-Receiver von Denon mit 13 mal 210 Watt. 3.699 Euro (Foto: Sound United)

Das wurde aber auch Zeit: Mit dem neuen Spitzen-AV-Receiver Denon AVR-X8500H melden sich die Japaner zurück im Highend. Es ist schon ein paar Jährchen her, da spielte Denon durchaus in der klanglichen und preislichen Oberliga der Surround-Komponenten mit. A1 hieß die Serie damals, die sich durch bombastische Ausstattung, Verarbeitung und …

Weiterlesen »