Home / Themen-Archiv: Rock

Themen-Archiv: Rock

Rebecca Pidgeon Sudden Exposure To Light – das Album der Woche

Rebecca Pidgeon Website

Audiophile Zeitgenossen schätzen die fantastischen Aufnahmen der Gebrüder Chesky unter dem gleichnamigen New Yorker Label (viele im Vertrieb von in-akustik). Und sie erinnern sich bestimmt gerne an eine Singer-Songwriterin, die dort 1994 ein beeindruckendes Debüt gab: Rebecca Pidgeon launchte ihr Album The Raven und eroberte mit feinem Folk und klar-energischer …

Weiterlesen »

Joe Jackson Fool – das Album der Woche

Joe Jackson Fool Rezension

Kompositorisch zählt er zu den Großen im Pop-Business: Joe Jackson schreibt seit seinen beiden 79er Debüt-Alben Look Sharp sowie I’m The Man und 1982 mit Night And Day New-Wave- und Alternative-Rock-Geschichte mit klug gesetzten Jazz-Untertönen. Joe Jackson Fool ist das 20. Studioalbum des Briten – und eines der besten Alben seit …

Weiterlesen »

Bruce Springsteen On Broadway – das Album der Woche

Bruce Springsteen On Broadway Rezension Aufmacherbild

Der „Boss“ solo in intimer Broadway-Atmosphäre? New York City war elektrisiert im Herbst 2017 – und konnte Bruce Springsteen anschließend vierzehn Monate lang an jeweils fünf Abenden pro Woche als großen Musiker und hinreißenden Geschichtenerzähler genießen. Jetzt gibt es den Mitschnitt zu dieser famosen Konzertreihe – Bruce Springsteen On Broadway ist …

Weiterlesen »

David Crosby Here If You Listen: das Album der Woche

David Crosby Here If You Listen Reviw Aufmacherbild

David Crosby hievt sein viertes Album in nur fünf Jahren auf die Bühnenrampe: Auf David Crosby Here If You Listen inszeniert der Co-Gründer von Crosby, Stills, Nash (&Young) und The Byrds klug gemachten Folk. Sogar mit ein paar Songs für die Ewigkeit. Früher war alles besser. Ein bisschen scheint das …

Weiterlesen »

Eric Clapton: Life In 12 Bars – die CD der Woche

Eric Clapton Live in 12 Bars

Schon wieder ein begnadeter Saiten-Springer: Noch mehr als der äußerst umtriebige und hoch kreative Ry Cooder (siehe LowBeats CD der Woche 21) steht Eric Patrick Clapton ganz oben im Olymp der prägenden Blues- und Rockgitarristen der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts. Schließlich heimste der „Gitarrengott“ 17 Grammys ein und wurde …

Weiterlesen »

Morcheeba Blaze Away – die CD der KW 24

Morcheeba Blaze Away

Bye-bye TripHop? Fast: Auf ihrem Comebackalbum erinnern Morcheeba, die zusammen mit Kollegen wie Massive Attack, Portishead oder Tricky  für den Kultsound eines ganzen Jahrzehnts verantwortlich sind, gelegentlich noch an die 90er-Jahre. Noch mehr aber wenden sich Skye Edwards, Ross Godfrey & Co. mit Morcheeba Blaze Away einem zeitlosen Black Pop …

Weiterlesen »

Black Rebel Motorcycle Club Wrong Creatures – CD der Woche 03

Black Rebel Motorcycle Club Wrong Creatures

Abgehärtet durch manche Rückschläge, hat sich der Black Rebel Motorcycle Club aus San Francisco zu einer selbstbewussten Indie-Noise-Psychedelic-Rock-Formation entwickelt, die nur noch auf sich selbst hört und auf oberflächlichen Ruhm und falsche Freunde pfeift. Auf seinem siebten Album, Black Rebel Motorcycle Club Wrong Creatures, präsentiert das Trio nun klassische alternative …

Weiterlesen »

R.E.M Automatic For The People – 25th Anniversary Edition

R.E.M Automatic For The People – 25th Anniversary Edition

R.E.M Automatic For The People ist eines der bekanntesten Alben der Pop-Geschichte. Rechtzeitig zu Weihnachten gibt es nun die fein gemasterte 25th Anniversary Edition – ein echter Leckerbissen, wie LowBeats Autor Claus Dick meint. Hier ist sein Bericht: Bill Berry, Peter Buck, Mike Mills und Michael Stipe dürfen sich nun …

Weiterlesen »

Bob Seger I Knew You When – die CD der KW 46

Bob Seger I Knew You When

Wir haben lange nichts von ihm gehört, doch nun meldet sich der „Working-Class“-Rocker aus Detroit mit neuem Album zurück: Bob Seger I Knew You When, die LowBeats CD der KW 46, zeigt den erstaunlich vitalen „Silberrücken“ eines vom Aussterben bedrohten Genres, der auch mit 72 Jahren sehr viel richtigmacht. Mein …

Weiterlesen »

Robert Plant Carry Fire – die CD der KW 44

Robert Plant Carry Fire

Robert Plant, der ehemalige Sänger der Mega-Rocker Led Zeppelin, fährt mit Album Nummer elf erneut in den Rock-Olymp auf: Auf Robert Plant Carry Fire verschmilzt der Altmeister auf wunderbare Weise Stile und Instrumentenvielfalt zu feinem Heavy-Folk – wie LowBeats Autor Claus Dick meint. Hier ist sein Bericht: „Alright, give us …

Weiterlesen »

Queens Of The Stone Age Villains – die CD der KW 34

Seit 1996 im Geschäft, sind die Queens Of The Stone Age (QOTSA) inzwischen Teil der klassischen Moderne der Rockmusik: ein Stück Anti-Establishment, das längst selbst zum Inventar der etablierten Musikkultur gehört. Der Marsch durch die Institutionen der Branche hat also auch Josh Homme & Co. an Orte geführt, gegen die …

Weiterlesen »

Isley Brothers & Santana Power Of Peace – CD der KW 28

The Isley Brothers & Santana Power Of Peace

70 ist das neue 50: Die beiden Isley Brothers Ronald und Ernie und Latin-Rock-Altmeister Carlos Santana, alle drei schon an beziehungsweise beträchtlich weit in den 70er-Jahren ihres Lebens angekommen, zeigen sich in bemerkenswerter Spätform: Mit dem Gemeinschaftsalbum The Isley Brothers & Santana Power Of Peace gelingt ihnen ein Highlight in …

Weiterlesen »

Fischer-Z Building Bridges – CD der KW 13

John Watt im Jahre 2017

John Watts ist Fischer-Z. Und Fischer-Z hat den Sound der 1980er Jahre maßgeblich mitgeschrieben. Der Held von einst hat sich erneut mit veritablen Mitstreitern zusammengetan und mit Fischer-Z Building Bridges eine Reminiszenz an die alten, großen Tage aufgenommen – findet zumindest der LowBeats Musicman Christof Hammer. John Watts ohne Tweedmütze …

Weiterlesen »

The Musical Mojo Of Dr. John – CD der Woche 49

The Musical Mojo Of Dr. John: Celebrating Mac & His Music

Nach dem wunderbaren Live-Album von Gregory Porter und dem grandiosen Bühnencomeback von Kate Bush entdeckte LowBeats Musikautor Christof Hammer schon wieder einen Konzertmitschnitt der Extraklasse. Auf The Musical Mojo Of Dr. John feiern einige der größten Stars der US-Musikszene einen der Ihren und zelebrieren die großartigsten Songs von Southern-Music-Ikone „Mac“ …

Weiterlesen »

Pretenders Alone – CD der Woche 42/2016

Pretenders Chrissie Hynde

LowBeats Autor Christof Hammer hat wieder ein echtes Schätzchen ausgegraben: Pretenders Alone. Unsere CD der KW 42 kommt, wie man vermuten könnte, von den Pretenders, aber eigentlich von Chrissie Hynde. Hynde ist Herrscherin im Pretenders-Imperium und eines bunten Haufens an teils sehr renommierten Mitstreitern, die ihr auf dem ersten neuen …

Weiterlesen »