de

Raphael Vogt

Avatar-Foto
Technischer Direktor bei LowBeats und einer der bekanntesten Heimkino-Experten der Republik. Sein besonderes Steckenpferd ist die perfekte Kalibrierung von Beamern.

Projektor-Modellpflege: Sony VPL-VW890ES und VPL-VW290ES im Test

Sony VPL-VW290ES (oben) und Sony VPL-VW890ES im Test als modellgepflegte 4K-Projektoren mit verbesserter HDR-Wiedergabe: 5.499 & 24.499 Euro (Foto: R. Vogt)

Seit Ende Mai 2021 liefert Sony die zwei letzten bis dahin nicht modellgepflegten 4K-Projektoren in modernisierter Version aus. Das sind der kleinste SXRD-Projektor Sony VPL-VW290ES, der den VPL-VW270ES ablöst, und der Nachfolger des Serien-Flaggschiffs VPL-VW870ES, der nun unter dem Namen Sony VPL-VW890ES firmiert. Zwischen den beiden liegt eine Preispanne von …

Weiterlesen »

Test: Minimalistischer High-Performance-Subwoofer Ascendo SV-12

Der SV-12 ist der erste Subwoofer, den die Highender von Ascendo unter 1.200-Euro anbieten können. Seine Ausstattung ist minimalistisch, die Performance aber groß... (Foto: R. Vogt)

Den fränkischen Audio-Spezialisten Ascendo Immersive Audio (AIA) kennt der eine oder andere HiFi- oder Heimkino-Freund sicher von einer der imposanten AIA Messe-Demonstrationen. Oder von Berichten über Highend-Heimkino-Installationen wie dem kürzlich veröffentlichten Report über die Immersive Cave  oder unserem Erlebnisbericht aus dem Ascendo-eigenen Demokino, in dem wir sogar den 50-Zoll (!)-Subwoofer …

Weiterlesen »

Test: Highend-LED-Cinemascope-Projektor Barco Bragi Cinemascope

Barco Bragi Cinemascope: RGB-LED-Lichtquelle und Wechselobjektive. Knackscharfes Breitwand-Kinobild für 33.000 Euro (Foto: R. Vogt)

Wer sich schon seit Röhrenzeiten für Heimkino oder grundsätzlich mit Kino-Technik auskennt, dem ist der belgische Hersteller Barco ein Begriff. Manch einer kennt auch noch die ehemalige Verknüpfung mit Rundfunktechnik – als Barco-EMT für professionelle Plattenspieler. Heute ist Barco der internationale Marktführer für (professionelle) Kino-Projektoren: Und zwar mit über 50 …

Weiterlesen »

Welche HDMI-Kabel klingen besser: Kupfer oder Lichtwellenleiter? Ein Versuch

Versuch macht klug: Klingt ein Lichtwellenleiter-HDMI-Kabel wie das in-akustik Profi HDMI 2.1 LWL (r.) besser als Kupferkabel? (Foto: R. Vogt)

Es klingt fast wie eine Schnapsidee-Diskussion am Stammtisch: Welches HDMI-Kabelprinzip klingt besser – das klassische Kupferkabel oder Lichtwellenleiter? Der Hintergrund ist allerdings ein ernster, denn HDMI bringt aus audiophiler Sicht ein schweres Erbe aus der Computertechnik mit: Als DVI-Urahn kann es praktisch nichts mit Audio anfangen; es musste stets nur …

Weiterlesen »

News: Yamahas neue Aventage-Receiver RX-A4A, RX-A6A und Topmodell RX-A8A

Yamaha Aventage (Foto: Yamaha)

Das wurde aber auch Zeit: Nachdem es den Junior der Aventage-Serie schon seit einiger Zeit gibt, bringt vervollständigt Yamaha nun den Modellwechsel seiner edlen Aventage-Serie seiner AV-Receiver. Den „kleinen“ Yamaha RX-A2A testete LowBeats bereits im März. Ab dem Juli 2021 folgen Yamahas neue Aventage-Receiver, die wie folgt heißen: Yamaha RX-A4A …

Weiterlesen »

Kostenloses Hardware-Upgrade Denon/Marantz SPK618 für 4K/120fps & 8K

Denon und Marantz Lösen das Auflösungsproblem mit X-Box und Grafikkarten per konstenlosem Konverter-Upgrade SPK618 (Foto: Sound United)

Darüber regt sich gerade die Netz-Gemeinde ordentlich auf: In bestimmten Kombinationen gibt es ein Bild-Übertragungs-Problem mit verschiedenen Denon und Marantz Produkten. Das Problem ist bekannt und tritt nur bei vergleichsweise exotischen Kombinationen auf: Nämlich dann, wenn die höchste Bildfrequenz bei 4k/UHD-Auflösung mit 120 Bildern pro Sekunde (fps) von der Microsoft …

Weiterlesen »

25 Jahre Klangbild in Passau: Klaus Lehner feiert Jubiläum

Klangbild in Passau: Klaus Lehner feiert 2021 25 Jahre Bestehen (Foto: K. Lehner)

Das Passauer „Klangbild“ von Klaus Lehner hat sich weit über die Stadtgrenzen einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Nur feiert der engagierte HiFi-Laden sein 25-jähriges Jubiläum. Klaus Lehner ist ein HiFi-Verrückter und dazu ausgesprochen sympathisch. Der studierte Nachrichtentechniker, der seine Diplomarbeit über Partialschwingungen von Lautsprechermembranen schrieb, gründete das 1996 seinen eigenen HiFi-Laden: …

Weiterlesen »

Sonys 4K-Modellpflege: Sony VPL-VW890ES und Sony VPL-VW290ES

Modernisierte seine 4K-Modelle ab Mai: Sony VPL-VW890ES (24.999 Euro) und Einsteigermodell Sony VPL-VW290ES (5.499 Euro) (Foto: Sony)

Die 4K-Modellreihen von Sony gehören immer noch zu den beliebtesten Heimkino-Projektoren im deutschen AV-Markt. Deshalb passiert jetzt, was eigentlich längst überfällig ist: Im Rahmen einer Sonys 4K-Modellpflege und bringen nun das Update für die zwei letzten, noch nicht angepassten Projektoren. Damit hieven die Japaner auch den VW270ES und den VPL-VW870ES …

Weiterlesen »

Erster Test Velodyne DB-15: das Flaggschiff der neuen Deep Blue Serie

Den Velodyne DB-15 aus der neu entwickelten Deep Blue Serie des Subwoofer-Spezialisten gibt es für 1.490 Euro (Foto: R. Vogt)

Kaum eine Marke ist wohl so mit dem Begriff Subwoofer verbunden wie Velodyne. Die Amerikaner haben etliche Meilensteine gesetzt, segeln nun aber unter neuer Flagge. Und die ersten sichtbaren Veränderungen des Besitzerwechsels sind jetzt zu sehen. Es entstand eine bezahlbare Subwoofer-Serie mit dem vielsagenden Namen Deep Blue (DB). LowBeats hatte …

Weiterlesen »

Test Yamaha RX-A2A: Erster Aventage-AV-Receiver im neuen Design

Yamaha RX-A2A: Erster Aventage-Receiver im neuen Design. 999 Euro (Foto: R. Vogt)

Ein Vorbote kommender Generationen: Mit dem RX-A2A modernisiert der japanische Surround-Pionier Yamaha seine Topserie namens Aventage in fast jeder Hinsicht: Design, Handhabung und Schaltungen. Der neue Junior der Aventage-Serie sieht daher nicht nur anders aus, er liefert auch die Basis für die künftigen größeren Modelle. Mehr als ein Grund, sich …

Weiterlesen »

NEWS: Update für JVC XP-EXT1 Exofield Surround-Kopfhörer

Ein Update erweitert und verbessert JVCs genialen Surround-Kopfhörer Exofield (Foto: JVC)

Vergangenen September testete LowBeats das Kopfhörer-System JVC XP-EXT1 mit „Exofield Theater“. Die Prozessor-Blackbox mit Kopfhörer kann sich auf das individuelle Gehör einmessen und dann recht überzeugend Immersive-Audio mit Dolby Atmos oder DTS: X wiedergeben. Das passiert dann geradewegs so, als ob man ein Kino mit 7.1.4 Lautsprechern hört. Doch das …

Weiterlesen »