Themen-Archiv: Atmos

Neue AV-Receiver-Generation: Yamaha RX-V4A und Yamaha RX-V6A

Yamaha-RX-V4A und Yamaha RX-V6A: Völlig neue AV-Receiver-Generation mit neuester Decoder- und HDMI-Technik. Yamaha-RX-V4A ab September 2020 für 506 Euro. Yamaha RX-V6A ab Oktover 2020 für 701 Euro (Foto: Yamaha)

Es ist selten, dass Japaner ein einmal eingeführtes Design und Konzept ändern. Erst recht Yamaha, die ihr tradiertes Design seit vielen Jahrzehnten immer wieder zelebrieren. Und nun das: Yamaha leutet mit den neuen AV-Receivern RX-V4A und Yamaha RX-V6A eine komplett neu-gestaltete und -entwickelte Generation von Mehrkanal-Receivern ein. Und dieser Paukenschlag …

Weiterlesen »

Test Canton Smart Soundbar 10: Spitzenklang mit Dolby Atmos

Canton Smart Soundbar 10 Ambiente 3

Bei Canton hat man einen gewaltigen Schritt in Richtung Zukunft gemacht und eine neue Elektronik-Plattform namens „Smart“ entwickelt. „Smart „eröffnet den Hessen enorme Möglichkeiten in Richtung Connectivity, Sprachsteuerung und Mehrkanal. Und Smart ermöglicht auch die Umsetzung von Dolby Atmos. So erweitern die Lautsprecherspezialisten jetzt ihr Portfolio um ihren ersten Soundbar …

Weiterlesen »

Hörvergleich: Lautsprecher-Anordnung Dolby Atmos gegen Auro-3D

LowBeats machte Kunstkopf-Aufnahmen im Grobi-Kino. Es erlaubt (mit Kopfhörer) erstmals einen direkten Vergleich von Lautsprecher-Positionen für Dolby Atmos und Auro-3D (Foto: R. Vogt)

Patrick Schappert, der rührige Chef des Heimkino-Spezialisten Grobi, war schon lange auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Unterschiede der immersiven 3D-Tonverfahren Dolby Atmos gegen Auro-3D schlüssig und einfach darzustellen. Dann stieß er auf die LowBeats Youtube-Serie zum Vergleichen der Virtualizer von Dolby und DTS und war begeistert. „Lasst uns …

Weiterlesen »

Denon & Marantz: Neue Einsteiger-Receiver und Flachmänner

Neue Einsteiger Receiver Denon AVR-X2600H (579 Euro), Denon AVR-X2600H (679 Euro) und Denon AVR-X2600HDAB (699 Euro). Dazu kommen flachbauende Slimline-Receiver Marantz NR1500 (599 Euro) und der 7-kanalige Marantz NR1710 (799 Euro) (Foto: Sound United)

Sound United bringt für seine Marken Denon & Marantz frische AV-Receiver heraus. Bei Denon sind das drei Modelle der unteren Mittelklasse, die trotz günstigen Preises prallstens ausgestattet sind. Marantz dagegen bringt zwei superflache Slimline-Receiver. Basis für die Denon-Neulinge ist der Denon AVR-X2600H (679 Euro), den es zusätzlich in einer Version …

Weiterlesen »

Blu-ray Disc in Atmos: Schiller Morgenstund

Schiller "Morgenstund" in Atmos, 5.1 und Stereo auf Blu-ray Disc (Foto: R. Vogt)

Ich gebe es zu: Ich stehe auf Schiller, seit ich anno 2001 das erste Live-Album Weltreise im Demokino von Boston Acoutics gehört und, weil von DVD, auch gesehen habe. Nach offiziell 20 Jahren Bestehen des Musikprojekts kommt mit Schiller Morgenstund nun das Jubi-Album heraus. Und es ist das erste Schiller-Album, …

Weiterlesen »

Test Denon AVR-X2300W: Dolby Atmos unter 700 €

Denon AVR-X2300W

Bei 700 Euro liegt der statistische mittlere Kaufpreis für einen AV-Receiver in Deutschland. Und damit steht der Denon AVR-X2300W mit seiner Preisempfehlung von 699 Euro sicher ganz oben auf der Liste der Schlüsselprodukte, auch wenn es sicher noch technologisch ausgefuchstere Modelle im Denon Portfolio gibt. So ist es kein Zufall, …

Weiterlesen »