Themen-Archiv: Atmos

Dolby Atmos: Rodriguez Jr. „Blisss“ abgespaceter Dance-Mix

In Dolby Atmos produziert: Album "Blisss" von Rodriguez Jr. auf Pure Audio Blu-ray Disc mit kreativem Mix der Atmos wirklich auslotet (Foto: AREA Entertainment)

Es gibt drei Möglichkeiten, sich Raumfüllenden Audiomischungen zu nähern: Einem Upmix aus vorhandenem, klassischem Stereo, oder realistisch im Raum mit allen Dimensionen aufgenommen oder durch eine kreative Nutzung der Möglichkeiten aller Dimensionen und Bewegungen im dreidimensionalen Raum. Rodriguez Jr. hat mit „Blisss“ den dritten Weg gewählt und konsequent seine Komposition …

Weiterlesen »

Test: Audiophile 16-Kanal-Endstufe Trinnov Amplitude 16

Im Test: audiophile, kräftige 16-Kanal-Endstufe Trinnov Amplitude 16. Macht bei 10.591 Euro nur 662 Euro pro Kanal (Foto: R. Vogt)

LowBeats gehörte vor genau sieben Jahren – ja, so lange gibt es uns bereits – zu den ersten Magazinen, die über die Trinnov Altitude 32 Prozessor-Vorstufe jubelten. Diese Referenz-Vorstufe und die nachfolgend erschienene Altitude 16 setzen bis heute den Maßstab in Sachen Mehrkanal-Wiedergabe. Womit sich die Franzosen allerdings länger schwer …

Weiterlesen »

Veranstaltungsserie: Musikwiedergabe wie Live – „Visions of Sound“ hat letzte Plätze frei

Visions Of Sound: Live-Demonstrationen immersiver Musikwiedergabe bei Händlern in der ganzen Republik (Foto: AREA Entertainment)

Seit Ende April läuft die Veranstaltungsreiche „Visions of Sound“, wir berichteten. Bei einigen der engagiertesten HiFi- und Heimkino-Händlern der Republik demonstriert Christoph Diekmann als intimer Kenner der Aufnahmen und Techniken leidenschaftlich, was immersive Audio Formate leisten können und wo Stereo in Sachen realistischer Wiedergabe an seine Grenzen stößt. Diekmann spielt …

Weiterlesen »

Test: puristischer AV-Prozessor IOTAVX AVX17 mit 13.4-Kanälen

IOTAVX AVX17 (Foto: R. Vogt)

Die meisten AV-Receiver oder Vorstufen sind derart vollgestopft mit Ausstattung, dass wohl kaum ein User alles ausprobieren, geschweige denn einsetzen kann. Und so keimt immer öfter der Wunsch nach einem AV-Prozessor ohne jedweden Schnickschnack auf. Und hier kommen die Macher von IOTAVX ins Spiel, denn ihre IOTAVX AVX17 verspricht genau …

Weiterlesen »

News: Denon DHT-S517 Dolby Atmos Soundbar mit Subwoofer

Denon DHT-S517: 3.1.2-Kanal-Dolby-Atmos Soundbar mit Subwoofer für 399 Euro (Foto: Sound United)

Klanglich brauchbare Soundbars mit Immersive Audio sind immer noch selten und stellen für jeden Entwickler eine Herausforderung dar. Nun haben sich die Ingenieure von Denon an das Thema gewagt: mit der 3.1.2-Kanal-Soundbar Denon DHT-S517 für knapp 400 Euro. Dass sich die Denon-Spezialisten mit Surround – und vor allem mit Immersive …

Weiterlesen »

NEWS: Update für JVC XP-EXT1 Exofield Surround-Kopfhörer

Ein Update erweitert und verbessert JVCs genialen Surround-Kopfhörer Exofield (Foto: JVC)

Vergangenen September testete LowBeats das Kopfhörer-System JVC XP-EXT1 mit „Exofield Theater“. Die Prozessor-Blackbox mit Kopfhörer kann sich auf das individuelle Gehör einmessen und dann recht überzeugend Immersive-Audio mit Dolby Atmos oder DTS: X wiedergeben. Das passiert dann geradewegs so, als ob man ein Kino mit 7.1.4 Lautsprechern hört. Doch das …

Weiterlesen »

Neue AV-Receiver-Generation: Yamaha RX-V4A und Yamaha RX-V6A

Yamaha-RX-V4A und Yamaha RX-V6A: Völlig neue AV-Receiver-Generation mit neuester Decoder- und HDMI-Technik. Yamaha-RX-V4A ab September 2020 für 506 Euro. Yamaha RX-V6A ab Oktover 2020 für 701 Euro (Foto: Yamaha)

Es ist selten, dass Japaner ein einmal eingeführtes Design und Konzept ändern. Erst recht Yamaha, die ihr tradiertes Design seit vielen Jahrzehnten immer wieder zelebrieren. Und nun das: Yamaha leutet mit den neuen AV-Receivern RX-V4A und Yamaha RX-V6A eine komplett neu-gestaltete und -entwickelte Generation von Mehrkanal-Receivern ein. Und dieser Paukenschlag …

Weiterlesen »

Test Canton Smart Soundbar 10: Spitzenklang mit Dolby Atmos

Canton Smart Soundbar 10 Ambiente 3

Bei Canton hat man einen gewaltigen Schritt in Richtung Zukunft gemacht und eine neue Elektronik-Plattform namens „Smart“ entwickelt. „Smart „eröffnet den Hessen enorme Möglichkeiten in Richtung Connectivity, Sprachsteuerung und Mehrkanal. Und Smart ermöglicht auch die Umsetzung von Dolby Atmos. So erweitern die Lautsprecherspezialisten jetzt ihr Portfolio um ihren ersten Soundbar …

Weiterlesen »

Hörvergleich: Lautsprecher-Anordnung Dolby Atmos gegen Auro-3D

LowBeats machte Kunstkopf-Aufnahmen im Grobi-Kino. Es erlaubt (mit Kopfhörer) erstmals einen direkten Vergleich von Lautsprecher-Positionen für Dolby Atmos und Auro-3D (Foto: R. Vogt)

Patrick Schappert, der rührige Chef des Heimkino-Spezialisten Grobi, war schon lange auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Unterschiede der immersiven 3D-Tonverfahren Dolby Atmos gegen Auro-3D schlüssig und einfach darzustellen. Dann stieß er auf die LowBeats Youtube-Serie zum Vergleichen der Virtualizer von Dolby und DTS und war begeistert. „Lasst uns …

Weiterlesen »

Denon & Marantz: Neue Einsteiger-Receiver und Flachmänner

Neue Einsteiger Receiver Denon AVR-X2600H (579 Euro), Denon AVR-X2600H (679 Euro) und Denon AVR-X2600HDAB (699 Euro). Dazu kommen flachbauende Slimline-Receiver Marantz NR1500 (599 Euro) und der 7-kanalige Marantz NR1710 (799 Euro) (Foto: Sound United)

Sound United bringt für seine Marken Denon & Marantz frische AV-Receiver heraus. Bei Denon sind das drei Modelle der unteren Mittelklasse, die trotz günstigen Preises prallstens ausgestattet sind. Marantz dagegen bringt zwei superflache Slimline-Receiver. Basis für die Denon-Neulinge ist der Denon AVR-X2600H (679 Euro), den es zusätzlich in einer Version …

Weiterlesen »

Blu-ray Disc in Atmos: Schiller Morgenstund

Schiller "Morgenstund" in Atmos, 5.1 und Stereo auf Blu-ray Disc (Foto: R. Vogt)

Ich gebe es zu: Ich stehe auf Schiller, seit ich anno 2001 das erste Live-Album Weltreise im Demokino von Boston Acoutics gehört und, weil von DVD, auch gesehen habe. Nach offiziell 20 Jahren Bestehen des Musikprojekts kommt mit Schiller Morgenstund nun das Jubi-Album heraus. Und es ist das erste Schiller-Album, …

Weiterlesen »