Themen-Archiv: DTS:X

Virtuelles 3D: Denon & Marantz integrieren DTS Virtual:X

Virtuelle Deckenlautsprecher per DTS Virtual:X Firmware-Update bei Marantz und Denon AV-Receivern (Foto: Soundunited)

Surround mit wirklich umhüllendem 3D-Sound – Immersive Audio, wie der Fachmann sagt – ist stets eine Materialschlacht, denn man benötigt für Dolby Atmos, DTS:X oder Auro-3D eben zusätzliche Lautsprecher an der Decke. DTS bietet mit Virtual:X nun eine praktische Lösung an, die deutlich weniger aufwändig ist: Die Höhenkanäle werden statt mit physischen …

Weiterlesen »

Exklusivtest: Dolby-Vision-AV-Receiver Denon AVR-X4400H

Denon AVR-X4400H (Foto: R. Vogt)

Mit dem Denon AVR-X4400H bringen die Japaner einen Nachfolger des Denon AVR-X4300H mit entscheidenden Modernisierungen im Detail. Erstmals konnten wir auch die semiprofessionelle Audyssey-Kalibrierung per App in der Praxis testen. Äußerlich gleichen sich Vorgänger und Nachfolger – und die Rahmenbedingungen sind auch immer noch dieselben: 9 Endstufen mit je bis …

Weiterlesen »

Test Anthem MRX 720: der audiophile AV-Receiver

Anthem MRX 720 (Foto: R. Vogt)

In vielerlei Hinsicht war und ist Kanada besser als die USA und auch in Sachen HiFi und Heimkino kommen einige der interessantesten Produkte des Kontinents derzeit aus dem Land des Ahorns – wie beispielsweise der highendige AV-Receiver Anthem MRX 720. Die dritte Generation der MRX-Serie besteht aus drei Modellen; der …

Weiterlesen »

Neue Aventage-AV-Receiver Yamaha RX-A870 und RX-A670

Alljährlich erneuert Yamaha seine Aventage AV-Receiver und packt auch diesmal wieder interessante Neuerungen in die Modelle Yamaha RX-A870 und Yamaha RX-A670. Die zwei neuen Modelle bieten neben der bekannten Ausstattung ihrer Vorläufer mit Immersive Audio per Dolby Atmos und DTS:X die Integration von Yahamas Streaming- und Multiroom-System MusicCast und dazu …

Weiterlesen »

Marantz NR1608 und NR1508 Slimline-AV

Marantz NR1608 und NR1508

Die japanischen Highender haben ja nicht nur die große Komponenten aus der Marantz 10er Serie für die Messe im Gepäck. Marantz stellt auf der diesjährigen High End auch zwei schicke Slimline-AV-Receiver mit Vollausstattung zum Budget-Preis vor: den Marantz NR1608 und den Marantz NR 1508. Marantz verzeichnet mit dieser Lifestyle-Linie schon …

Weiterlesen »

Test: Onkyo PR-RZ5100 Multiroom-AV-Vorverstärker

Onkyo PR-RZ5100

Schon seit der Einführung des Onkyo PR-SC885 vor zehn Jahren folgt Onkyo konsequent dem Grundsatz „Entwickle einen absoluten Top-AV-Receiver und entwickle dann auf diesen Grundlagen die Basis für einen ebenso ambitionierten AV-Vorverstärker“. Nun testet LowBeats  die neueste Variante dieses Konzepts: den Onkyo PR-RZ5100. Der Onkyo PR-RZ5100 basiert auf dem TX-RZ …

Weiterlesen »

Multiroom-AV-Receiver Yamaha RX-V583 & Yamaha RX-V683

Yamaha RX-V583 und Yamaha RX-V683

In der gehobenen Einsteigerklasse bringt Yamaha zwei Receiver auf dem neuesten Stand der Video- und Streaming-Technik: Yamaha RX-V583 und Yamaha RX-V683. Die zwei Receiver verarbeiten sieben Kanäle und zwei Subwoofer die sich zu klassischem 5.1 bis 7.2 oder mit Deckenlautsprechern zu 5.2.2 ansteuern lassen. Dazu sind Dolby Atmos und DTS:X …

Weiterlesen »

Test Denon AVR-X4300H: AV-Receiver mit HEOS Multiroom

Denon AVR-X4300H

Der Denon AVR-X4300H gehört zur ersten Receiver-Generation von Denon, die neben all der reichhaltigen Ausstattung für Surround und drei Zonen nun statt des bisherigen Streaming-Players ein HEOS-Modul integriert haben und sich daher nahtlos in das Denon-eigene Multiroom-System einklinken. Der Receiver folgt dem Denon AVR-X4200W und gleicht ihm äußerlich und funktional …

Weiterlesen »

Test Trinnov Altitude 32 und Amplitude 8: Best of Surround

Trinnov Altitude 32 und Amplitude 8

Es sind die wohl derzeit besten Surround-Komponenten überhaupt: AV-Vorverstärker und Akustik-Prozessor Trinnov Altitude 32 und Amplitude 8, die passende 8-Kanal-Endstufe. Klar, die fünfstelligen Preisschilder sind nicht jedermanns Budget, aber diese Zwei setzen derzeit die Marke in Sachen Mehrkanal-Audio und zwar so hoch, dass es immer wieder verblüfft, wie viel Luft oberhalb …

Weiterlesen »

Test Trinnov Altitude 32: der ultimative Surround-Prozessor

Trinnov Altitude 32

Wir konnten bereits im Sommer 2015 einen der ersten ausgelieferten Mega-AV-Prozessoren der Franzosen testen. Seit gut einem Jahr wird er regulär geliefert und seither durch Software ständig erweitert und verbessert: der Trinnov Altitude 32. Wir konnten ihn nun erstmals zusammen mit der fast schon monströsen Endstufe Trinnov Amplitude 8 ausprobieren, die …

Weiterlesen »

Neue Topkomponenten: Marantz SR7011 & Marantz AV7703

Marantz SR7011 und Marantz AV7703

D&M bringen zwei neue Highend-AV-Produkte auf den Markt, die erstmals das hauseigene Multiroom-System HEOS integrieren. Ungewöhnlich, es handelt sich um die neuen AV-Komponenten von Marantz. Ab November sind der AV-Receiver Marantz SR7011 zu 1.799 Euro und der AV-Vorverstärker Marantz AV7703 zu 2.099 Euro im Handel. Die HEOS-Vernetzung bindet das Heimkino …

Weiterlesen »

Erste Denon AV-Receiver mit HEOS-Multiroom

Denon AV-Receiver AVR-X6300H mit HEOS

Wie schon länger angekündigt integriert Denon nun seine beliebte HEOS-Technik auch in die ersten Denon AV-Receiver Modelle, die sich damit nun nahtlos in das pfiffige Multiroom-System integrieren. Die ersten zwei Modelle sind der größere Denon AVR-X6300H (2.499 Euro) und der kleinere Denon AVR-X4300H (1.599 Euro). Die neuen HEOS-kompatiblen Modelle erkennt …

Weiterlesen »

Pioneer SC-LX901, LX801 und LX701: Top-AV-Receiver

Pioneer SC-LX901

Pioneer frischt zur Funkausstellung seine Palette großformatiger AV-Receiver auf. Neues Top-Gerät wird dann der Pioneer SC-LX901, der quasi die Version mit Vollausstattung darstellt. Mit seinen immerhin elf Endstufen kann er eine Maximalkonfiguration für 3D Immersive Audio mit klassischem 7.1 auf der Hörebene plus zwei Subwoofern und ist in der Lage, …

Weiterlesen »

LowBeats Testkino Umbau: mehr Atmos trotz Auro

Einen Meter nach vorne versetzte Front-Höhenkanäle

Das LowBeats Testkino ist so eine Mischung aus Labor und Kino. Entsprechend ist die Technik so eingebaut, dass man stets an alles heran kann, statt dass alles elegant versteckt und verkleidet ist, schließlich muss ich fast für jeden Test irgendetwas umstöpseln, auf- oder umbauen. Vor gut einem Jahr habe ich …

Weiterlesen »