Home / Themen-Archiv: MQA

Themen-Archiv: MQA

Test Meridian 210: Britisch Understatement Audio-Streaming

Meridian 210 Front

Wenn Meridian, einer der wichtigsten Vorreiter des digitalen High End, einen neuen Streamer vorstellt, sollte man die Ohren spitzen. Denn die Entwickler im britischen Huntingdon brachten schon oft Maßstab-setzende Audio-Entwicklungen auf den Markt. Doch die waren meist ambitioniert teurer. In so fern ist der neue Meridian 210 für 1.100 Euro …

Weiterlesen »

Test Netzwerkplayer Pioneer N-70AE

PIoneer N-70AE Test AUfmacherbild

Gemunkelt wurde von dem Wunder- Netzwerkplayer schon länger. Dann kam er und es war wie so häufig: das gute Stück war nur halbfertig. Die Software hinkte der Hardware noch hinterher. Erst im Sommer dieses Jahres bekam der Pioneer N-70AE so etwas wie ein letztes elementares Update und begeistert uns seitdem …

Weiterlesen »

Test Auralic Polaris: der smarte Streaming-Amp

Der Auralic Polaris

LowBeats Autor Bernhard Rietschel hatte den neuesten Streich aus dem Hause Auralic, den Auralic Polaris, für mehrere Wochen im Test. Angesichts des kompakten Gehäuses, das immerhin einen kräftigen Vollverstärker plus voll ausgestatteten Streamer beinhaltet, stellte er sich zu Recht die Frage: Ist so ein Gerät eher HiFi-Fast-Food oder schon audiophile Designerdroge? …

Weiterlesen »

Highres-Audio revolutioniert: MQA – Bob Stuart im Interview

LowBeats Interviews auf der High End 2017

In den Wochen vor der High End kam das neue HiRes-Komprimierungsverfahren MQA mächtig in die Diskussion. MQA verspricht, mit einer Datenrate, die kaum mehr Platz beansprucht wie das CD-Format, echte HiRes-Wiedergabe zu ermöglichen – was einige der Kritiker lautstark bezweifeln. Das ging so weit, dass Lothar Kerestedjian, Chef der HiRes-Download-Plattform …

Weiterlesen »

MQA Premiere – HEARTHATSOUND im November

MQA Premiere bei HEARTHATSOUND

Und wieder: Der unermüdliche Lothar Kerestedjian, Kopf und Betreiber von Deutschlands ambitioniertester HiRes Online-Plattform HIGHRESAUDIO, macht unter dem Label HEARTHATSOUND eine weitere Veranstaltung zum Thema beste Musik in bester Auflösung. Dieses Mal am 24. November ab 16:00 Uhr im traditionsreichen „Theater Im Zimmer“ in Hamburg (Alsterchaussee 30). Und dieses Mal …

Weiterlesen »

Meridian Ultra DAC: überragend mit MQA

Meridian Ultra DAC von vorn

Ohne Meridian und Meridian-Chef Bob Stuart wäre die Welt des digitalen HiFi um einiges ärmer. Da geht es beileibe nicht nur um MLP (Meridian Lossless Packing), mit dem für die Verhältnisse der 90er Jahre riesige Datenmengen komfortabel und ohne  Qualitätsverlust komprimiert und wieder entblättert werden konnten. Auch so ultimative CD-Player …

Weiterlesen »

Pioneer: Jürgen Timm im LowBeats Interview

Pioneer Pressesprecher Jürgen Timm im Gespräch mit LowBeats TV-Moderator René Heller

Jürgen Timm ist nicht nur kenntnisreicher Produktmanager und Pressesprecher bei Pioneer, er ist auch stellvertretender Vorsitzender der ehrwürdigen (und Messe-veranstaltenden) High End Society. Vor allem aber ist Timm ein gut informierter Kenner der Branche und bestens vernetzt mit den entscheidenden Software-Firmen (wie etwa Dolby oder Meridian), die für das Hören …

Weiterlesen »

Audio Reference: Mansour Mamaghani bei LowBeats TV

LowBeats TV Moderator René Heller (links) im Gespräch mit Audio Reference Chef Mansour Mamaghani

Die Revolution braucht ihre Zeit. Schon auf der HIGH END 2015 präsentierte Audio Reference Chef Mansour Mamaghani den universellen Vollverstärker M-One vom französischen Hersteller Micromega. Der Flachmann sollte alle wichtigen Streaming-Dienste, beste Wandler und ordentlich viel Leistung unter dem (in zahlreichen Farb- und Oberflächen angebotenen) Metallkleid haben. Die Entwickler und …

Weiterlesen »

Test Onkyo DP-X1: mobiler Hi-Res Player + MQA

Onkyo DP-X1

Mit dem Onkyo DP-X1 bekommt die Familie der mobilen, digitalen Audio-Player (DAP) hochkarätigen Zuwachs – umso mehr freut es uns, dass der schicke Japaner sein Debüt hierzulande bei LowBeats feiert. Sinn und Zweck von DAPs: Neben gängigen Audio-Tonformaten spielen sie auch Hi-Res-Files inklusive DSD ab und wollen zudem besser klingen als …

Weiterlesen »