ende

Frank Borowski

Avatar-Foto
LowBeats Experte für Schreibtisch-HiFi und High End kennt sich auch mit den Finessen der hochwertigen Streaming-Übertragung bestens aus. Zudem ist der passionierte Highender immer neugierig im Zubehörbereich unterwegs.

Test Focal Hadenys: Der Einstieg in die Welt der Focal Over-Ear-Kopfhörer

Startbild Focal Hadenys

Mit dem geschlossenen Azurys (549 Euro) und dem offenen Hadenys (699 Euro) hat Focal zwei neue kabelgebundene Over-Ear-Kopfhörer im Angebot. Sie markieren den preislichen Einstieg in das Kopfbeschallungs-Angebot der Franzosen. LowBeats konnte sich als erstes Magazin in Deutschland den Hadenys ausgiebig anhören. Wie viel der elegant gestylte Over-Ear von den …

Weiterlesen »

Test ELAC Debut ConneX Adsum: Aktivboxen mit Retro-Touch

Startbild ELAC Adsum

Mit den Lifestyle-Lautsprechern Elac Debut ConneX Adsum stellten die Kieler auf der High End einen viel bestaunten, kompakten Aktivlautsprecher zum kleinen Preis vor. Die in Zusammenarbeit mit dem New Yorker Modelabel Adsum gestalteten Speaker überzeugen mit schlicht-elegantem Look im Stil alter Braun-Lautsprecher, wie den L 410 aus dem Jahr 1969. …

Weiterlesen »

Axxess: neue Lautsprecher, Kabel und Zubehör

Axxess 2024 Startbild

Die Audio Group Denmark (AGD) ist vor allem durch ihre exorbitanten, edlen und kostspieligen Produkte der Marken Børresen (Lautsprecher), Aavik (Elektronik) und Ansuz (Kabel, Zubehör) bekannt geworden. Binnen weniger Jahre haben sich die Dänen damit in der High-End-Welt einen Ruf wie Donnerhall erarbeitet. Doch diese Aufmerksamkeit weckt auch Begehrlichkeiten nach …

Weiterlesen »

Test Streaming-DAC Silent Angel Munich MU: volle Konzentration auf Musik

Munich MU Startbild

Silent Angel hat in den vergangenen Jahren mit einigen sehr außergewöhnlichen und klanglich überzeugenden Komponenten gepunktet. Wie beispielsweise dem Rhein Z1 Plus Roon Server. Nun überrascht das Unternehmen mit einem Streaming-DAC, der sich so gar nicht an die üblichen Konventionen zu halten scheint. LowBeats klärt, was den Silent Angel Munich …

Weiterlesen »

Test ELAC BS 312.2 Elegant: Was kann der neue JET6 besser als der JET5?

Startbild ELAC BS312.2

Die derzeit dienstältesten Lautsprecher im Sortiment des Kieler Herstellers ELAC, die BS 312 mit Beinamen „Elegant“, haben im Zuge des Generationenwechsels beim JET-Hochtöner (siehe unsere Reportage) ein Update erfahren. Auch wenn äußerlich fast alles beim Alten blieb, wurde doch mehr als nur der Tweeter getauscht. LowBeats hatte die neuen ELAC …

Weiterlesen »

Silent Angel Munich MU Streaming-DAC vorgestellt

Munich MU Startbild

Silent Angel, LowBeats-Lesern vor allem für seinen genialen Roon-Server Rhein Z1 und high-endige Netzwerk- und Clocking-Lösungen bekannt, hat einen neuen und höchst interessanten Streamer mit DAC enthüllt. Der nach der bayerischen Landeshauptstadt benannte Silent Angel Munich MU tanzt sowohl optisch als auch technisch ein wenig aus der Reihe gängiger Streaming-Player. …

Weiterlesen »

Test PSI AVAA C214 digitale Bassfalle: das virtuelle Loch in der Wand

PSI AVAA C214 01

Das Klang-relevanteste Glied in der HiFi-Kette ist – fast noch mehr als die Lautsprecher – die Raumakustik. Sie perfekt zu optimieren ist nicht ganz einfach und erfordert entweder den Einsatz akustischer Elemente wie Absorber und Diffusoren oder eine sorgfältige Einmessung per DSP-Korrektur – oder eine gute Kombination aus beidem. Der …

Weiterlesen »

Børresen X1 – Musikalischer Feingeist aus Dänemark

Børresen X1

Vor ziemlich genau fünf Jahren lief ich auf den Norddeutschen HiFi-Tagen in Hamburg einer mir bis dato unbekannten Lautsprechermarke namens Børresen über den Weg. In der Vorführung spielte ein kleiner, sehr schicker Zwei-Wege-Lautsprecher, der mich wie kein anderer auf der Messe in seinen Bann schlug. Nach der ersten Begeisterung kam …

Weiterlesen »

ROSE RA280: Vollverstärker mit edlem Auftritt

Rose RA280 Startbild

Nicht nur mit seinen außergewöhnlichen Streaming-Komponenten, sondern auch mit dem sehr extravaganten analogen Vollverstärker RA180 (Testbericht) hat der koreanische Hersteller ROSE zuletzt viele Likes bekommen. Und das nicht nur in der virtuellen Welt der sozialen Netzwerke. Mit dem nun vorgestellten ROSE RA280 bringen die Koreaner einen weiteren, rein analogen Vollverstärker …

Weiterlesen »

Norddeutsche HiFi-Tage 2024: der LowBeats Messereport

NDHT24

Das im vergangenen Jahr zum ersten Mal für die Norddeutschen HiFi-Tage (NDHT) in Beschlag genommene Steigenberger Hotel Treudelberg hat sich offenbar bewährt. Auch in diesem Jahr diente die Location mit angegliedertem Golfplatz in Hamburger Randgebiet als Austragungsort für die erste große HiFi-Regionalmesse des Jahres: die Norddeutsche HiFi-Tage 2024. Und wie …

Weiterlesen »

ROON jetzt wieder offline nutzbar (und TIDAL Max Unterstützung)

Roon Ready Startbild

Oft genug haben wir in den vergangenen Jahren die Qualitäten der serverbasierten Musikverwaltung und Streaming-Software Roon gelobt. Roon ist und bleibt der Goldstandard auf diesem Gebiet. Keine andere Musik-App und Streaming-Software bietet bessere Usability, markenübergreifende Kompatibilität mit hunderten von Audiokomponenten und beste Hi-Res Klangqualität beim Online-Streaming oder der Wiedergabe von …

Weiterlesen »

Test Cambridge Audio CXN100 Streaming-DAC-Vorstufe: Mitten ins Herz

Der neue Cambridge Audio CXN100 Streaming-DAC und Vorverstärker (1.049 Euro) überzeugte im LowBeats-Test mit hoher Praxistauglichkeit und ausgezeichnetem Klang (Foto: Cambridge Audio)

Im Segment um 1.000 Euro haben zuletzt einige asiatische Companies ordentlich Staub mit gut ausgestatteten Streaming-DACs aufgewirbelt. Der britische Traditionshersteller Cambridge Audio reagiert jetzt mit einem ähnlich teuren Player (1.049 Euro) auf die Herausforderer. Der im klassischen 43-cm-Format designte Netzwerkspieler mit DAC und Vorstufenfunktion geht dabei konzeptionell eigene Wege und …

Weiterlesen »