ende

Musik

Rebecca Pidgeon Sudden Exposure To Light – das Album der Woche

Rebecca Pidgeon Website

Audiophile Zeitgenossen schätzen die fantastischen Aufnahmen der Gebrüder Chesky unter dem gleichnamigen New Yorker Label (viele im Vertrieb von in-akustik). Und sie erinnern sich bestimmt gerne an eine Singer-Songwriterin, die dort 1994 ein beeindruckendes Debüt gab: Rebecca Pidgeon launchte ihr Album The Raven und eroberte mit feinem Folk und klar-energischer …

Weiterlesen »

Die Kerzen True Love – das Album der Woche

Der neue deutsche Großstadt-Pop kommt aus der Provinz: Mit ihrem Debütalbum erinnern Die Kerzen aus Ludwigslust gekonnt an 80er-Jahre-Genres wie New Romantic, Blue-eyed-Soul und NDW: Die Kerzen True Love ist ein wunderbar doppelbödiges Vergnügen für Hörer aus – mindestens – zwei Generationen. Die junge deutsche Musikszene bleibt ein unergründliches Rätsel: …

Weiterlesen »

Heather Nova Pearl – das Album der Woche

Heather Nova

25 Jahre ist’s her, seitdem Heather Nova ihr Klasse-Album Oyster veröffentlichte. Als Musikredakteur der Audio traf ich seinerzeit das musikalische Talent der Singer-Songwriter-Sirene von den Bermudas und war ziemlich begeistert von ihrem Esprit und ihrem musikalischen Ausdrucksvermögen. Das neue Album Heather Nova Pearl soll nun als „Ansammlung von Erfahrung, geschliffen …

Weiterlesen »

TheNational I Am Easy To Find – das Album der Woche

The National Gruppe

Alles so fein wie immer und zugleich überraschend anders: Auf ihrem neuen Album I Am Easy To Find öffnet sich die amerikanische Band The National für eine Fülle an spannenden Musizierkonstellationen und Gesangsduette – und absolviert einen markanten Entwicklungsschritt vom Folkrock Richtung Art-Pop. Und damit wird TheNational I Am Easy …

Weiterlesen »

Calexico + Iron & Wine Years To Burn – das Album der Woche

Die Herren Joey Burns, John Convertino und Band geben sich (wieder mal) die Ehre: Calexico nahmen zusammen mit Americana-Singer-Songwriter Sam Beam (alias Iron & Wine) ein herzerwärmend kluges Album auf. Der Name ist etwas kryptisch: Calexico + Iron & Wine Years To Burn. Das aber tut der Qualität des Albums …

Weiterlesen »

Aldous Harding Designer  – LowBeats Album der Woche: 

Aldous Harding Designer

Mit Album Nummer Drei schwingt sich Aldous Harding auf in beinahe avantgardistische Folk-Sphären – dank akustisch-organischer Arrangements bleibt die kreative Neuseeländerin dabei aber wunderbar auf Bodenhaftung. Aldous Harding Designer ist ein schillerndes Singer-Songwriter-Album, reif von der Doppel-Insel. Von den Eilanden im Südwest-Pazifik starteten über die letzten Dekaden hinweg immer wieder …

Weiterlesen »

The Pearlfishers Love & Other Hopeless Things – das Album der Woche

The Pearlfishers Love & Other Hopeless Things

Sag zum Abschied stilvoll Servus: Mit einem letzten, gewohnt wundervollen Album von David Scott aka The Pearlfishers hat das Hamburger Label Marina seinen Betrieb nach fünfundzwanzig bewegten Jahren eingestellt. Vom Start im Jahr 1993 war die Firma von Frank Lähnemann und Stefan Kassel eine zuverlässige Adresse für feinste Ware aus …

Weiterlesen »

Bailen Thrilled To Be Here – das Album der Woche

Bailen in Concert

Musik so ganz und gar nicht vom Hier & Heute und gerade deshalb ein echter Geheimtipp: Das Geschwistertrio Julia, Daniel und David Bailen aus New York hat sich dem amerikanischen Folkrock der späten 70er-Jahre verschrieben und versteht sich auf sanfte Easy-listening-Töne. Mit Bailen Thrilled To Be Here gelingt den dreien …

Weiterlesen »

Blu-ray Disc in Atmos: Schiller Morgenstund

Schiller "Morgenstund" in Atmos, 5.1 und Stereo auf Blu-ray Disc (Foto: R. Vogt)

Ich gebe es zu: Ich stehe auf Schiller, seit ich anno 2001 das erste Live-Album Weltreise im Demokino von Boston Acoutics gehört und, weil von DVD, auch gesehen habe. Nach offiziell 20 Jahren Bestehen des Musikprojekts kommt mit Schiller Morgenstund nun das Jubi-Album heraus. Und es ist das erste Schiller-Album, …

Weiterlesen »

Kate Bush The Other Sides – das Album der Woche

Nach längerem Siechtum liegt das Oeuvre von Kate Bush seit November endlich in neuen Remasterversionen vor – wahlweise auf zwei CD- beziehungsweise vier CD-Box-Sets oder als Einzelalben. Seit Kurzem auch separat erhältlich: das Schmuckstück dieser Remaster-Offensive – das 4-CD-Set Kate Bush The Other Sides, das sich für Jäger und Sammler …

Weiterlesen »

4K UHD-Blu-ray: Bohemian Rhapsody – Gänsehaut garantiert!

Bohemian Rhapsody (Foto: 20th Century Fox)

Die Gruppe „Queen“ hat Musikgeschichte geschrieben und das in vielerlei Hinsicht. Obwohl vor allem der charismatische Frontmann Freddie Mercury im Fokus der Öffentlichkeit stand, war es doch die Band, die Großes vollbrachte: Die großen Konzertübertragungen von „Live Aid“ der 80er Jahre sind unvergesslich. Das rief förmlich nach einem Biopic, den …

Weiterlesen »

Andrew Bird My Finest Work Yet – das Album der Woche

Andrew Bird My Finest Work Yet Aufnahme 2

Andrew Bird zählt zu den vielseitig begabten Vollblut-Musikkünstlern. Seine sonore Stimme umspielt er mit Violine, Gitarre, Glockenspiel und pfeift auch gerne Melodien – in einem magischen Wirkungsfeld zwischen Folk, Americana, Pop und klassischen Anleihen. Sein neues Album macht dem Titel alle Ehre: Andrew Bird My Finest Work Yet. Der Albumtitel …

Weiterlesen »

The Gloaming 3 – das Album der Woche

The Gloaming 3 Albumkritik Aufmacherbild

Bei irischer Musik denkt man an gerne an gesellige Songs von den Dubliners, Fiddler’s Green oder The Chieftains. The Gloaming, das Quintett aus dem County Westmeath bereichert die Szene dagegen seit 2011 mit einem wunderbaren Roots-Folk-Mix, der uraltes Liedgut reflektiert und in die Moderne beamt – so gut, dass wir …

Weiterlesen »

Desperate Journalist In Search Of The Miraculous

Desperate Journalist In Search Of The Miraculous – Band

Die englische Postpunk-Band Desperate Journalist sucht auf ihrem dritten Album das Wundersame und begibt sich dafür in schwere See. Die Reise führt westwärts: Ein an der irischen Küste gestrandetes Segelboot spielt eine tragende Rolle auf  Desperate Journalist In Search Of The Miraculous und auch der Geist der Cranberries mit ihrer …

Weiterlesen »