ende

Reportagen

60 Jahre KEF – der LowBeats Rückblick

KEF Uni-Q

Wissenschaft + Pragmatismus = KEF. So, oder so ähnlich, könnte die Formel für den Erfolg des britischen Lautsprecherherstellers lauten. Einst auf dem Gelände eines metallverarbeitenden Betriebs gegründet, so dass man sich teure Maschinen sparen konnte. Dafür hatte man aber jeden Penny und sämtliche Gehirnzellen in die Erforschung neuer Materialen für …

Weiterlesen »

High End by nature: Ohrenschmaus in Bredstedt feiert Neueröffnung

Ohrenschmaus Eröffnung

Seit 25 Jahren gibt es den Ohrenschmaus in Bredstedt – einen HiFi-Laden mit viel audiophiler DNA und einem stetig wachsenden Publikum. Im Laufe der Zeit wurde der ursprüngliche Laden einfach zu klein. Am 18. Dezember eröffnete Ohrenschmaus-Chef Mike Husar nagelneue Geschäftsräume im Wittenburger Ring 20. Und wir waren zur Stippvisite …

Weiterlesen »

Perlisten Audio: Eine neue Lautsprechermarke feiert ihr Deutschland-Debut

Perlisten Cover mit Logo

Braucht die Welt wirklich noch eine neue Lautsprechermarke? Die Gründer von Perlisten Audio, Daniel Roemer und sein Partner Lars Johansen, meinen: Ja! Vergangene Woche feierte die Marke bei Audio Reference, die den Vertrieb der Lautsprecher hierzulande übernommen haben, ihre Deutschlandpremiere. LowBeats konnte sich vor Ort einen ersten Eindruck verschaffen. Perlisten …

Weiterlesen »

Japans Jazz Kissas: Auf einen Kaffee mit Miles Davis

Jazz KIssa

Lange waren sie vom Aussterben bedroht, die legendären japanischen Jazz Kissas. Heimelige Orte der Glückseligkeit für Jazz- und HiFi-Fans. Doch wie die HiFi-Komponenten selbst bedrohte die Digitalisierung der Musik zu Beginn der 2000er-Jahre auch die Cafés, die zum Teil nur Wohnzimmergröße hatten. Seit einigen Jahren wächst ihre Zahl zum Glück …

Weiterlesen »

75 Jahre JBL: 75 Jahre Loud + Clear!

Classic Studio Monitor JBL 4430 and 4435

75 Jahre JBL: Im Oktober 1946 legte ein gewisser James B. Lansing den Grundstein zu einer Lautsprechermarke, die ganz ohne Glamour nur sein Namenskürzel trug. Heute ist JBL die größte und bekannteste Lautsprechermarke der Welt. LowBeats warf einen intensiven, keineswegs kurzen Blick zurück… Als James (aka Jim) Bullough Lansing am …

Weiterlesen »

Streaming-Alleskönner Lumin P1: Premiere in München

Lumin P1 Front mit FB

Manchmal finden die kleinen Sensationen direkt vor der eigenen Nase statt. So geschehen mit der Welt-Premiere des Lumin P1, die keine 20 Meter entfernt vom LowBeats Hauptquartier stattfand. Dort, im vorderen Teil der alten Fabrik residiert Münchens schönster HiFi-Laden: zur 3.Dimension. Der deutsche Lumin-Vertrieb (IAD) fand hier einen angemessenen Rahmen …

Weiterlesen »

Super-Highend-Laserprojektor Barco Freya feiert Premiere bei RTFS

Barco Freya Premiere bei RTFS (Foto: R. Vogt)

Am 4.Oktober 2021 gab es beim Heimkinobauer und Raumakustiker RTFS in Wörrstadt einen großen Bahnhof für einen der größten und besten Heimkino-Projektoren, die man für Geld und gute Worte kaufen kann. Barco demonstrierte hier in Europa das erste Mal die neueste Version des Barco Freya. LowBeats Lesern sind der Gastgeber …

Weiterlesen »

IAA 2021: Sound spielt eine führende Rolle in der Automobil-Zukunft

KI-gesteuerter Motor-Sound-Generator im Tesla Model 3

Die international Automobilausstellung IAA hat sich gewandelt. Sie fand erstmalig in München statt, war nicht nur auf ein Messegelände beschränkt und widmete sich auch zweirädriger Fortbewegung mit Pedalen und selbstverständlich auch dem gehypten Thema Elektromobilität. LowBeats war vor Ort und fand auf der IAA 2021 auch Sound-mäßig sehr viel Zukunftsweisendes… …

Weiterlesen »

Die neue B&W 800 D4 Serie: der erste Hörvergleich mit Serie D3

B&W 801 D4 Seite

Dieses Mal hatten die Geheimhalter von B&W nicht aufgepasst: Während bei den Vorstellungen zu allen bisherigen 800er Serien die Geheimhaltungsstufe bis zum letzten Tag extrem hoch war (und rigide eingehalten wurde), wurden die Vorkehrungen zur neuen B&W 800 D4 Serie offenkundig „geleakt“ – wie es heute so schön neudeutsch heißt. …

Weiterlesen »

Folienzauber reloaded: DIS repariert auch die großen Bändchen-Legenden

Bändchen-Lautsprecher und Elektrostaten sind eine Rarität. Die eigenwilligen Schallwandler klingen meist fantastisch, aber gehen sie kaputt, schaut der Besitzer meist in die Röhre: Es gibt nämlich kaum jemand, der sie reparieren kann. LowBeats Autor Michael Jansen ist selbst bekennender Bändchen-Junkie und Besitzer etlicher Preziosen. Er hat somit auch das Problem …

Weiterlesen »

Interview Clemens von Reusner: akusmatische Konzerte

Clemens von Reusner

Der Komponist Clemens von Reusner (CvR) wandelt auf den Spuren von Karlheinz Stockhausen, zelebriert aber seine Stücke gleichermaßen modern wie hoch-spannend. Von Reusner sammelt Sounds, er komponiert elektronische Mehrkanalmusik und gibt ambitionierte akusmatische Konzerte – also im Dunkeln. Wir besuchten den Künstler in seiner wendländischen Wahlheimat und durften mehreren kleinen …

Weiterlesen »

Clemens von Reusner: 8-Kanal Stockhausen-Musik im Dunkeln

Clemens von Reusner

Musik im Dunkeln hören – elektronisch erzeugte Musik…? Unerhört. Finden eventuell manche. Hören wir da etwa ein Naserümpfen? In der Tat dürfte die Elektroakustik für einige Musikbegeisterte Neuland bedeuten. Aber gleichzeitig dürfte sich ein im Wortsinn unerhört spannendes Universum der Musik auftun, bei dem anspruchsvolle HiFi-Fans die Ohren spitzen können. …

Weiterlesen »

HiFi Klubben auf Expansionskurs: 2 neue Läden in Berlin und Düsseldorf

HiFi Klubben Düsseldorf

Die HiFi Klubben sind die größte HiFi-Ladenkette Europas. In Skandinavien sind die Dänen bereits die Nummer Eins, in Deutschland wollen sie es noch werden. Kürzlich hatten wir den Deutschland-Chef der HiFi-Klubben, Oliver Schroll, im LowBeats Interview und er hat bestätigt, dass die HiFi Klubben auf Expansionskurs sind. Und tatsächlich: Neben …

Weiterlesen »

Alles, nur kein Bullshit! Der markante US-Hersteller Klipsch wird 75

PWK

Welches Produkt der Unterhaltungselektronik wird seit 75 Jahren nahezu unverändert hergestellt? Ok, die Frage war leicht, die Antwort steht ja nahezu oben, aber ganz im Ernst: Fällt Ihnen überhaupt ein Produkt ein, das seit den 1940er-Jahren durchgehend gebaut wird? Es sollte schon etwas anspruchsvoller sein. Der Kugelschreiber? Super, von 1938! …

Weiterlesen »