ende

Holger Biermann

Avatar-Foto
Chefredakteur mit Faible für feinste Lautsprecher- und Verstärkertechnik, guten Wein und Reisen: aus seiner Feder stammen auch die meisten Messe- und Händler-Reports.

Test Standbox Magico A3: warum Aluminium-Gehäuse einfach besser sind

Magico A3 im LowBeats Hörraum

Ein Magico Lautsprecher war schon immer etwas Besonderes: Es ist immer bestes Treiber-Hightech verbaut, die Gehäuse sind immer außergewöhnlich solide und die Lautsprecher sind allesamt – man muss es so hart sagen – sackteuer. Nun sträuben sich meine Finger hartnäckig, bei einem Paarpreis von 17.500 Euro Worte wie „billig“ oder …

Weiterlesen »

CANOR PH 2.10: Phono-Vorverstärker mit viel Röhrenschmelz

Canor PH 1.10 komplett

Canor ist ja noch immer so etwas wie ein Geheimtipp. Die Slowaken fertigen eigentlich für Pro-Ject, gönnen sich aber „in ihrer Freizeit“ eine Linie nobelster Röhren-Elektronik unter eben diesem Namen: Canor.  Und man macht keinen Hehl daraus, wo genau das audiophile Herz schlägt: im analogen. Ergo hat Canor mit der …

Weiterlesen »

Gryphon-Gründer Flemming Rasmussen wechselt zur Audio Group Denmark

Flemming E. Rasmussen

In der HiFi-Branche gilt das Sprichwort: „Der Branche geht niemand verloren.“ Wer jetzt kritisch einwirft, das könne doch gar nicht sein, den könnte ich auf eine schier endlos lange Liste von „Aussteigern“ verweisen, die am Ende doch wieder zurückkehrten. Und nun ist diese Liste um einen prominenten Namen länger. Von …

Weiterlesen »

Kauftipp der Woche: Phonovorstufe Musical Fidelity M6 Vinyl

Musical Fidelity M6 Vinyl Angebot

Es gibt Geräte, deren Wert erschließt sich erst nach längerer Zeit. Die MM-/MC-Phonostufe Musical Fidelity M6 Vinyl ist so ein nachhaltiger Sonderling. Als wir sie im Test (Sommer 2018) hatten, bekam sie von LowBeats Autor Andreas Günther ein „sehr gut“. Eine Phonostufe, die absolut zuverlässig ihren Dienst verrichtete und im …

Weiterlesen »

Sennheiser verkauft seine Audio- / HiFi-Sparte an Sonova

Sennheiser

Es gab erste Anzeichen, aber nun scheint der Deal perfekt zu sein: Das Handelsblatt und die NZZ vermelden, dass  Sennheiser seine Consumer-Audio-Sparte verkauft hat. Die Hannoveraner, die seit über 75 Jahren am Markt sind und zu einer Art Supermacht des Hörens (immerhin über 3.000 Mitarbeiter weltweit) wurden, haben das Unternehmen …

Weiterlesen »

Luxman L-595A: der wahrscheinlich geilste Verstärker des Jahres

Luxman L-595A Front

Betrachtet man die Entwicklung der hochwertigen Wiedergabe über einen langen Zeitraum, ist die Marke Luxman fraglos einer der hellsten Sterne in diesem HiFi-Kosmos. Der japanische High-End-Spezialist Luxman wurde schon 1925 gegründet und hatte vor allem in den 1970er und 1980er Jahren eine unglaubliche Hoch-Zeit. Allein der 1.000-Mark-Vollverstärker Luxman L-410 wurde …

Weiterlesen »

Rega Kyte: bezaubernde Kompaktbox vom Analog-Profi

Rega Kyte Paar

Wir lieben die smarten Plattenspieler von Rega. Und mittlerweile auch deren Verstärker (Brio, Io), die für echt wenig Geld richtig viel Musik machen. Mit den Lautsprecher dagegen taten sich die Briten immer etwas schwer – unternehmen nun aber einen neuen und sehr hübschen Anlauf. Rega Kyte heißt der neue Kompakt-Lautsprecher, …

Weiterlesen »

JBL 4309: neue Kompaktbox vom Pegelmeister

JBL 4309 im Paar

JBL hat sich ja lange Zeit sehr bedeckt gehalten. Doch nun, im 75. Jubiläumsjahr, purzeln die Neuigkeiten in schöner Regelmäßigkeit aus den großen Messlaboren der Amerikaner. Der neueste Coup ist der 2-Wege Monitor JBL 4309, der – so heißt es bei JBL – angeblich auf dem deutlich größeren Studio-Monitor 4349 …

Weiterlesen »

Kauftipp der Woche: Dynaudio Emit M30

Dynaudioi EMIT M30 Aufsicht

Dynaudio ist so etwas wie der Mercedes unter den Lautsprechern: Die Qualität der dänischen Marke ist vor allem im Bereich der Treiber überragend gut. Die Emit M30 markiert derzeit den Einstieg in die Welt der Dynaudio Standboxen und ist mit ihre regulären 1.500 Euro Paarpreis per se schon eine echte …

Weiterlesen »

Test FinkTeam Kim: kleine Box für die ganz große Bühne

Nur selten schafft es ein Lautsprecher, eine ganze Messe zu elektrisieren. Doch genau das gelang der FinkTeam Borg. Auf der HIGH END 2018 geisterte ihr Name durch die Gänge und jeder HiFi-Begeisterte wollte, nein: musste zumindest mal kurz ein Ohr auf diesen Ausnahme-Lautsprecher geworfen haben. Das anschließende Votum war einhellig: …

Weiterlesen »

Nix wars: Die HIGH END 2021 wird auf den Mai 2022 verlegt

Das ist ein veritabler Paukenschlag. Die HIGH END SOCIETY Service GmbH hat, so heißt es, die Lage wieder und wieder geprüft und kam nun zu dem Schluss, dass eine Messe im September diesen Jahres wohl doch zu viele Risiken birgt. Damit verschiebt sich der Termin der HIGH END 2021 auf …

Weiterlesen »

Münchens erster HiFi Klubben: Interview mit Martin Ludwig

HiFi Klubben München aussen

Die dänischen HiFi-Klubben sind der größte Verband echter HiFi-Läden in ganz Europa – und somit auch weltweit gesehen eine HiFi-Großmacht. Die Basis ihres Erfolgs ist ein klug ausgesuchtes Programm (mit bezahlbarem, modernem HiFi), das sich eher an ein junges Publikum richtet, eine ebenso kluge Marketing-Strategie mit eigenen Publikationen sowie einem …

Weiterlesen »

Kauftipp der Woche: Focal Sib Evo Dolby Atmos 5.1.2

Focal Sib Evo Dolby Atmos 5.1.2 im Team

Das Thema „bezahlbarer 3D-Heimkinoklang im Wohnzimmer“ ist immer noch nicht zufriedenstellend gelöst. Viele AV-Freunde nutzen dafür moderne Soundbars, die mehr oder minder die gesamte Wohnzimmer-Anlage ersetzen. Aber da kommt halt alles aus einer Box. Die diskrete (also aus Einzellautsprechern bestehende) Wiedergabeform ist klanglich beeindruckender, weil man die Klangbühne mit den …

Weiterlesen »