Home / Themen-Archiv: bluetooth

Themen-Archiv: bluetooth

B&W PX – Noise Cancelling vom Highender

Der B&W PX

Das wurde aber auch mal Zeit: Schon seit geraumer Zeit bietet B&W, der größte und bekannteste Anbieter von High End Lautsprechern weltweit, auch exzellente Kopfhörer an. Aber an ein Modell mit Noise Cancelling trauten sich die Briten bislang noch nicht heran. Bis jetzt. Mit dem ebenso hübschen wie klangstarken Bluetooth-Kopfhörer …

Weiterlesen »

Test Teufel REAL Blue – Over Ear Kopfhörer mit BT

Die Funktionen des Teufel Real Blue

Mit dem Teufel Real Blue eröffnet der Berliner Direktvermarkter seine Kopfhörer-Herbstoffensive. LowBeats Autor Emil Kafitz hatte ein serienreifes Muster vorab zum ausgiebigen Test. Hier ist sein Bericht: In seinem dritten Jahr auf der Internationalen Funkausstellung hatte der Berliner Lautsprecherhersteller Teufel in fast jeder Produktkategorie etwas Neues vorzustellen, so beispielsweise die …

Weiterlesen »

Test JBL Playlist mit Google Cast: Großer Klang mit Hürden

Wireless-Lautsprecher JBL Playlist

Kürzlich debütierte der JBL Playlist. Die Form des Multiroom-fähigen Wireless-Lautsprechers erinnert an den Harman/Kardon Omni 20, einer Marke, die wie JBL zum kürzlich mit Samsung fusionierten Harman Konzern gehört. Das weckt gute Erinnerungen in Bezug auf die Hardware, weniger gute, was die Software betrifft. Auch die magische Zahlenkombination 24/96, mit der …

Weiterlesen »

Test Auralic Polaris: der smarte Streaming-Amp

Der Auralic Polaris

LowBeats Autor Bernhard Rietschel hatte den neuesten Streich aus dem Hause Auralic, den Auralic Polaris, für mehrere Wochen im Test. Angesichts des kompakten Gehäuses, das immerhin einen kräftigen Vollverstärker plus voll ausgestatteten Streamer beinhaltet, stellte er sich zu Recht die Frage: Ist so ein Gerät eher HiFi-Fast-Food oder schon audiophile Designerdroge? …

Weiterlesen »

Test Teufel Move BT: Bluetooth In-Ear für 100 Euro

Teufel Move BT

Können Bluetooth In-Ear Hörer für unter 100 Euro echten HiFi-Genuss bringen? LowBeats Autor Emil Kafitz hatte den Teufel Move BT zwei Monate lang im Dauertest und kommt zu einem eindeutigen Ergebnis… Nicht erst seit Apple beim iPhone 7 auf einen Klinkenanschluss verzichtete und somit voll auf den Musikgenuss über Bluetooth-Kopfhörer …

Weiterlesen »

Test Atoll IN 300: DAC-Amp mit Kraft und Feindynamik

Der Vollverstärker Atoll IN 300

Lange Zeit etwas abschätzig betrachtet, entwickelt französisches HiFi/High End in den letzten Jahren auch bei der Elektronik eine erstaunliche Zugkraft. Man könnte sagen: en marche! Devialet, Micromega und nicht zuletzt Atoll sorgen für richtig viel Bewegung im Markt. Nachdem wir  kürzlich den DAC/Streaming-Amp Micromega M One 100 feiern konnten, hat …

Weiterlesen »

Test Onkyo TX-8270: Stereo-Receiver mit HDMI

Onkyo TX-8270 (Foto: R. Vogt)

Es kommt eine neue Generation von Stereo-Receivern auf uns zu und dies hier ist einer der ersten Vorboten: Onkyo TX-8270. Diese neue Gattung kombiniert im Grunde die Ausstattungsmerkmale moderner AV-Receiver mit den klassischen Tugenden und der gewohnten Schlichtheit traditioneller Stereo-Receiver. Spötter könnten sagen, es handelte sich um einen auf Stereo …

Weiterlesen »

AKG N60NC Wireless – Hören 1. Klasse

Die Metallbügel des AKG N60NC Wireless

HARMAN International ist innerhalb der Audio-Branche ein Gigant – nicht erst, seitdem der Weltkonzern Samsung 100% der Harman Anteile gekauft hat. Eine der vielen Marken unter dem Harman-, pardon, jetzt Samsung- Dach ist der österreichische Kopfhörerspezialist AKG mit Sitz in Wien. Die Wiener haben erst kürzlich ihren AKG N60NC Wireless …

Weiterlesen »

Test Bowers & Wilkins T7 Wireless: die Retro BT-Box

Bowers & Wilkins T7 Wireless

Der Bowers & Wilkins T7 Wireless ist ein ausgesprochenes Schwergewicht, das fast ein Kilo auf die Waage bringt. Dennoch fanden wir die Wertigkeit nicht ohne Abstriche überzeugend. Die Verbindung aus Gummiflanken, transparentem Wabengehäuse – B&W spricht von Micro-Matrix – und goldenem Gitter wirkt offen gestanden nicht 100% stilsicher. Außerdem knarzte …

Weiterlesen »

Bose SoundLink Revolve: Boses beste BT-Speaker?

Bose SoundLink Revolve

Auf den ersten Fotos erinnerte mich der Bose SoundLink Revolve frappierend an die ebenfalls zylinderförmige Amazon Echo, die ich gerade im Test hatte. Doch jetzt, wo sie auf meinem Tisch steht, wirkt die Bose-Box viel zierlicher und bekommt durch die leicht konisch zugespitze Form eine gewisse Eigenständigkeit. Dabei hat der …

Weiterlesen »

Test Rotel A14 – Vollverstärker der Moderne

Der Rotel A14 im LowBeats Hörraum

Wir sind ganz oben – und sehen es kaum. Der Rotel A14 wirkt inner- wie äußerlich wie die direkte Kopie des A12. Angeblich sollen sich 20 Watt mehr, also insgesamt 80 Watt aus der Schaltung heraus holen lassen. Ansonsten gleichen sich die Bilder der beiden Brüder auffällig. Der größte Unterschied ist …

Weiterlesen »

Test Rotel A12 – der rundumsorglos Amp

Der Rotel A12 im LowBeats Hörraum.

Der mittlere Bruder im Rotel-Familienverbund bricht mit der Bauform des kleineren A10. Der Rotel A12 ist voluminöser. Eigentlich baugleich zum großen A14. Der Kunstgriff wird durch das Display ermöglicht, das allerlei Feineinstellungen zulässt. Hier lassen sich Details wie Bass, Höhen und Balance vorgeben oder komplett abschalten. Der Blick unter die …

Weiterlesen »

Test JBL Flip 4: Was kann der Bluetooth-Bestseller?

Test JBL Flip 4, Passiv-Radiator

Mensch, was ist der JBL Flip 4 erwachsen geworden. Ich kenne noch die erste Generation des erfolgreichsten Bluetooth-Lautsprechers sehr gut, die im Partyraum von Freunden seit Jahren klaglos mit Elan einen knallharten Job erledigt. Kaum zu glauben, was der kleine Speaker – sein Gehäuse ist gerade mal 17,5 Zentimeter breit – in …

Weiterlesen »

Arcam rBlink – der Nachrüst-Bluetooth-Empfänger

Der Arcam rBlink von oben

Mit dem Arcam rBlink kabellos auf die eigene Anlage streamen. Bester Klang dank aptX. Bewusst unauffälliges Design: Der Brite ist ja unter anderem für sein „Understatement“ bekannt. Das bedeutet nichts anderes, als dass man nicht so gern zeigt, was man hat. Lange Zeit konnte man das an Englands nobelstem Automobilunternehmen, …

Weiterlesen »