Themen-Archiv: Streaming

Test Auralic Polaris: der smarte Streaming-Amp

Der Auralic Polaris

LowBeats Autor Bernhard Rietschel hatte den neuesten Streich aus dem Hause Auralic, den Auralic Polaris, für mehrere Wochen im Test. Angesichts des kompakten Gehäuses, das immerhin einen kräftigen Vollverstärker plus voll ausgestatteten Streamer beinhaltet, stellte er sich zu Recht die Frage: Ist so ein Gerät eher HiFi-Fast-Food oder schon audiophile Designerdroge? …

Weiterlesen »

T+A MP 3100 HV – SACD-Player mit DAB

Der T+A MP 3100 HV von vorn

Noch immer gilt die SACD unter den Audiophilen als das digitale Medium, das besonders fein und „analog“ klingt. T+A hatte aus diesem Grund fast immer SACD-Player im Programm und will auch zukünftig nicht von dieser schönen Tradition lassen. Mit dem T+A MP 3100 HV erweitern die Westfalen jetzt ihre 3100er …

Weiterlesen »

HEARTHATSOUND und Dynaudio spielen PRINCE

Prince in den 1980er Jahren

HEARTHATSOUND ist eine richtig gute Idee. Dahinter verbirgt sich eine Veranstaltungsserie, die zwar HiFi-Technik wie Streaming oder Digitalisierung analoger Aufnahmen erklären will, dies aber immer auf der Basis musikalisch wie technisch bestmöglicher Aufnahmen – natürlich in in HiRes-Qualität – machen will. Das Konzept richtet sich also an Musikliebhaber und HiFi-Enthusiasten …

Weiterlesen »

Test Denon AVR-X2300W: Dolby Atmos unter 700 €

Denon AVR-X2300W

Bei 700 Euro liegt der statistische mittlere Kaufpreis für einen AV-Receiver in Deutschland. Und damit steht der Denon AVR-X2300W mit seiner Preisempfehlung von 699 Euro sicher ganz oben auf der Liste der Schlüsselprodukte, auch wenn es sicher noch technologisch ausgefuchstere Modelle im Denon Portfolio gibt. So ist es kein Zufall, …

Weiterlesen »

Yamaha WXA 50: der MusicCast Amp

Der Yamaha WXA 50 von vorn

Sonos hat es vorgemacht: Musik einfach im ganzen Haus verteilen. Eigentlich war Yamaha mit dieser Idee schon sehr viel früher da als der Marktführer Sonos. Doch das frühe Yamaha MusicCast konnte sich  im ersten Anlauf nicht durchsetzen. Aber Yamaha ist ein Riese, der nun mit  Siebenmeilenstiefeln aufholt. Das neue Yamaha …

Weiterlesen »

Marantz SR5011 7.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver

Marantz SR5011

So langsam rollen die 2016er Neuheiten von Marantz an. Dazu gehört der Mittelklasse 7.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver Marantz SR5011, der ab August für unter 900 Euro angeboten wird. Großen Wert legen die edlen Japaner dabei auf die drahtlose Vernetzung des Receivers, der mit sicherem Empfang per Doppelantenne WLAN mit 2,4 und 5 Gigahertz …

Weiterlesen »

Test Naim Mu-so QB: Das audiophile Wireless-System

Naim Mu-so QB

vgMit dem „Soundbar“ Mu-so betrat Naim Neuland. Man stelle sich vor: Ein Bluetooth-fähiges All-In-One-Produkt von einem Hersteller, der eigentlich für maximal mögliche Trennung stand. Externe Netzteile – sogar für die separate Aktiv-Frequenzweiche, getrennte Vor- und Endstufen sowieso, eigene Phono-Vorstufen, separate Kammern für die einzelnen Treiber der SBL (Separate Box Loudspeaker) und so weiter. …

Weiterlesen »

T+A R 1000 E: der Multi-Source Receiver

Der Multi-Source-Receiver T+A R 1000 E

Wer, wenn nicht T+A? Unter den deutschen High-End-Herstellern kommen nicht so viele in Frage, ein top-modernes „Ich-kann-alles-High-End-Gerät“ zu entwickeln und auch noch hierzulande herzustellen. T+A schon. Die Westfalen bringen in absehbarer Zeit eine neue E-Serie auf den Markt und der Multi Source Receiver R 1000 E ist ihr erster Vorbote. …

Weiterlesen »

Denon Serie 2500NE: CD-Player + Verstärker

Denon Serie 2500NE Innenansicht: Denon CD-Player DCD 2500NE und Vollverstärker PMA 2500NE

Mit der neuen Denon Serie 2500NE kommt HiRes in seiner besten Form in die bezahlbare Spitzenklasse: der Vollverstärker PMA 2500NE mit DAC und der SACD/CD-Player DCD 2500NE. Eigentlich hat es sich Denon längst im Heimkino behaglich gemacht und gern würde man mit HEOS dem Markführer Sonos Marktanteile im MultiRoom-Geschäft abspenstig …

Weiterlesen »

Test Marantz SR6010: Luxus mit Augenmaß

Marantz SR6010 Frontansicht

Der Marantz SR6010 befindet sich mit rund zwölfhundert Euro in einer eher ungewöhnlichen Preisklasse, verkaufen sich doch die meisten AV-Receiver für entweder unter tausend Euro ober über fünfzehnhundert. Doch liegt vielleicht gerade hier der goldene Schnitt aus Ausstattung und Leistung fürs Geld? An vielen, sicher für eine ganze Reihe Kunden …

Weiterlesen »

Naim Audio Mu-so QB: das audiophile Wireless-System

Das Naim Audio Mu-so QB mit Tablett

Die schöne neue Art, kabellos Musik zu Hören, ist auch bei der High End-Schmiede Naim Audio angekommen. Nach 2014 präsentieren die Engländer jetzt einen noch kompakteren, noch attraktiveren Klangwürfel namens Naim Audio Mu-so QB. Las Vegas im Januar 2016. Auf der CES lässt Naim Audio eine besonders hübsche Katze aus …

Weiterlesen »

Wasserfest? BT-Lautsprecher JBL Charge 2+ im Härtetest

jbl charge 2+ im Härtetest

Jetzt noch tougher: Die Form des Bluetooth-Lautsprechers JBL Charge 2+ entspricht dem Vorgänger Charge 2, der eigentlich nur durch die beiden silbernen, seitlichen Passiv-Bässe vom Nachfolger mit anthrazitfarbenen Chassis zu unterscheiden ist. Das runde Gehäuse bietet Schutz vor stehenden Wellen im Inneren, die den Klang verfärben könnten. Beim JBL Charge nutzten …

Weiterlesen »

Test: Sonos Play:5 mit Trueplay-Einmessung

Sonos Play:5

Was doch ein paar Jahre in der Computerwelt für einen Unterschied machen. Als ich vor langer Zeit das Multi-Room-System von Sonos für ein Home-Automation-Magazin testete, überzeugte mich das Konzept nicht übermäßig. Auch der Klang der damaligen Komponenten stimmte erst richtig, wenn man zwei Lautsprecher zum Stereopaar zusammenschaltete. Danach überzeugten mich …

Weiterlesen »

TEAC NT-503 – Neuer HiRes-DAC und Streamer

Teac DA-Wandler NT-503 Front

Top-Wandler- und eine sehr ordentliche Audiotechnik: Die Midi-Komponenten aus TEACs 500er Reference-Serie sind schon seit Jahren mit das Beste, was man in dieser Preisklasse bekommen kann. Das Äußere mit den Handgriffen erinnert nicht zufällig an Studio-Geräte, die Verarbeitung ist exzellent und die verbaute Technik weit über dem Niveau ihrer Klasse. Das …

Weiterlesen »

Test: Yamaha RX-V779 und MusicCast

Yamaha RX-V779 Frontansicht

Die Vordenker schlagen zurück: Zur IFA 2015 belebte Yamaha seinen Streaming- und Multiroom-Standard MusicCast wieder und baut ihn in alle neuen Produkte ein, die sich auch nur irgendwie vernetzen lassen: nämlich 23. Nicht übel. Denn damit präsentiert Yamaha ein Sonos-ähnliches System, das allerdings deutlich mehr kann und vor allem deutlich besser …

Weiterlesen »