Home / Test / Digital Audio / All-In-One (Seite 2)

All-In-One

Die perfekte Midi-Anlage Vol 1: Marantz + KEF

Die perfekte Midi-Anlage Vol 1: Marantz + KEF

In einer Testredaktion wie LowBeats kommt einiges an Testgeräten zusammen. Bisweilen stapeln sich die Kartons bis fast unter die Decke und wir haben alle Hände voll damit zu tun, die richtigen Abläufe zu organisieren. Bei einem solchen Füllhorn an Möglichkeiten ergeben sich auch  immer wieder neue Geräte-Konstellationen – entweder aus …

Weiterlesen »

Test T+A R 1000 E: der All-In-One-Musikreceiver

T+A R 1000 E Scene

Der Begriff Musikreceiver beschreibt den T+A R 1000 E eher unzureichend; bei ihm ist der vielzitierte Claim „All in One“ sehr viel treffender. So übernimmt er nicht nur die klassischen Aufgabenbereiche von Receivern wie etwa Signalquellen verwalten oder verstärken – vielmehr ist er auch eine extrem vielseitige Programmquelle: Ob CD-Spieler, …

Weiterlesen »

Test Naim Mu-so QB: Das audiophile Wireless-System

Naim Mu-so QB

Mit dem „Soundbar“ Mu-so betrat Naim Neuland. Man stelle sich vor: Ein Bluetooth-fähiges All-In-One-Produkt von einem Hersteller, der eigentlich für maximal mögliche Trennung stand. Externe Netzteile – sogar für die separate Aktiv-Frequenzweiche, getrennte Vor- und Endstufen sowieso, eigene Phono-Vorstufen, separate Kammern für die einzelnen Treiber der SBL (Separate Box Loudspeaker) und so weiter. …

Weiterlesen »

Test: Streaming-Verstärker Linn Majik DSM

Linn Majik DSM/2 Frontansicht

One Size Fits All hieß einst ein legendäres Album von Frank Zappa: Das passt perfekt auch zum Linn Majik DSM in der aktuellen DSM/2-Ausführung: Er verspricht die All-In-One-Lösung für all diejenigen, die Netzwerkspieler, D/A-Wandler, Webradio- und Phono-Teil mitsamt Vollverstärker platzsparend in einem einzigen, komfortabel zu bedienenden Gerät vereint haben möchten. …

Weiterlesen »