News

Denon AVR-X1300W, AVR-X2300W, AVR-X3300W

Denon AVR-X1300W, AVR-X2300W und AVR-X3300W

Denon gehört zu den populärsten Anbietern für AV-Receiver weltweit. Nun kündigen die Japaner die Nachfolger ihrer Einsteiger-Modelle an, die sie vor allem in Sachen Surround mit Immersive-Formaten (Dolby und DTS) und beim Streaming und den Video-Eigenschaften von HDMI auf den allerneuesten Stand gebracht haben. Die X-Serie beginnt mit dem Denon …

Weiterlesen »

Nubert nuLine RS-54 Atmos-Zusatzlautsprecher

Nubert nuLine RS-54 Dolby Atmos

Der Nubert nuLine RS-54 umwirbt nun auch die Fans der schwäbischen Lautsprechermarke mit der Ergänzung ihrer Surround-Anlage auf komplett dreidimensional umhüllendes Immersive Audio. Der nuLine RS-54 ist nach dem Dolby Atmos Enabled Standard zertifiziert und primär dazu gedacht, vorhandene Nubert Surround-Lautsprecher-Sets um die Höhenkanäle mit Dolby Atmos und DTS:X zur …

Weiterlesen »

Der Teufel fährt Carrera

Teufel sponsert Audi in der Slot-Car-Meisterschaft

Is klar, ne? Jeder, der sich schon mal mit unter 200 PS auf der linken Autobahnspur versucht hat, weiß: Manche Audis fahren wie der Teufel. Doch wussten Sie, dass Teufel sogar ein Audi-Rennteam in der DTM sponsert? Und zwar den roten Renner von Miguel Molina, der 460 PS über die Hinterräder …

Weiterlesen »

Henke neuer Geschäftsführer bei Burmester

Burmester-System im Porsche

Die HIGH END 2016 hat noch gar nicht begonnen, da ertönt schon der erste Paukenschlag: Die Burmester Audiosysteme GmbH, immerhin Gründungsmitglied der Messe-ausrichtenden HIGH END SOCIETY, hat einen neuen  Geschäftsführer berufen. Und der Mann ist durchaus erfahren. Andreas Henke (43) war zuletzt  Marketingleiter bei Porsche Deutschland und vorher 18 Jahre …

Weiterlesen »

McIntosh MX 160: Dolby Atmos, Auro 3D, DTS:X

Frontansicht McIntosh MX 160

Nun sind Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D, diese drei Mehrkanaltonverfahren, die deutlich mehr an plastischer Abbildung versprechen (und halten!) als alle bisherigen Verfahren, auch im absoluten High End angekommen. Nämlich bei McIntosh. Die New Yorker Manufaktur bringt mit der McIntosh MX 160 einen optisch sehr ähnlichen, aber technisch doch noch …

Weiterlesen »

Rega Planar 2: der neue Mittelfeld-Star

Komplettansicht Rega Planar 2 / 2016

Ein echtes Messe-Highlight kommt dieses Jahr von Rega. Nachdem Roy Gandy ja erst kürzlich den Rega Planar 3 ankündigte – der übrigens auch erst auf der HIGH END 2016 in München zum ersten Mal zu sehen sein wird – und damit die alte Planar-Tradition wieder aufleben ließ, schiebt der Rega Chef gleich …

Weiterlesen »

Onkyo HT-S7805: 3D-Audio-Einstieg unter 1000€

Onkyo HT-S7805 3D-Audio-Set

Mit dem Onkyo HT-S7805 gibt es ab Juli 2016 ein preisgünstiges Komplettset für den Einstieg in die Welt des 3D-Audio inklusive AV-Receiver, allen Lautsprechern und Subwoofer für unter 1.000 Euro. Für Onkyo ist es bereits die nächste Generation von Komplettsets aus AV-Receiver und Lautsprechern für einen 5.1.2-Aufbau, also klassisches 5.1-Surround – …

Weiterlesen »

DAgostino Progression: die Mega-Endstufe

Mono-Endstufe DAgostino Progression

Der DAgostino Progression Mono-Verstärker ist die größte und leistungsstärkste Endstufe, die Dan D’Agostino bislang entwickelt hat. Die Leistungsdaten sind beeindruckend: 800 Watt an 8 Ohm, bis 1600 Watt an 4 Ohm und bis 3.200 Watt an 2 Ohm. Die Progression Monoblöcke verwenden eine vollständig komplementäre Treiberstufe mit 84 Ausgangstransistoren, einem …

Weiterlesen »

Slimline AV-Receiver Marantz NR1607

Marantz NR1607

Ab Juni gibt es den Netzwerk-AV-Receiver Marantz NR1607 im Slim-Design – und doch handelt es sich um einen vollwertigen AV-Receiver mit Dolby Atmos und DTS:X, Netzwerkplayer mit WLAN und allem drum und dran. Marantz-typisch gibt es die Wahl zwischen Schwarz oder Silber-Gold. Sein Video- und Audio-Processing-Board teilt er sich mit …

Weiterlesen »

TEAC HR-X101: Edle Digital-Minianlage mit DAB

TEAC HR-X101

TEAC stellt eine neue Mini-Kombi her, die es auch als Einzelkomponenten gibt. Die neue Minianlage hört als Set auf den Namen TEAC HR-X101 und ist wahlweise mit schwarzer oder silberner Elektronik sowie mit und ohne DAB+ Empfangsteil erhältlich. Das Set TEAC HR-X101 besteht im Kern aus der Elektronik TEAC CR-H101, …

Weiterlesen »

Neuer Hi-Res Streaming-DAC Auralic Altair

Auralic Altair Front

Altair heißt der neue Streaming-DAC des chinesischen Digital-Audio-Spezialisten Auralic. Technisch basiert der rund 2.000 Euro teure Auralic Altair auf dem sehr erfolgreichen D/A-Wandler Vega. In Sachen Konnektivität dürfte der neue Altair kaum zu schlagen sein: Als Netzwerk-Client spielt er nicht nur freigegebene Ordner von NAS oder Computern, sondern auch von …

Weiterlesen »

Sony VPL-HW45ES: Der neue Einstiegsprojektor

Sony VPL-HW45ES

Sony löst seinen beliebten Einsteiger-Projektor ab gegen ein überarbeitetes Modell: Ab Mai gibt es den Sony VPL-HW45ES. Das jeweils kleinste Sony Modell mit proprietärer SXRD-Technik – einer Variante der reflektiven LCD-Panels (LCoS) – erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit wegen einer Summe an Eigenschaften, die sonst deutlich mehr kosten: Ein vorbildlich …

Weiterlesen »

T+A Pulsar 20: die smarten Hightech Boxen

T+A Pulsar 20: der 25 Millimeter Hochtöner mit Aluminium-Kalotte

Auf den Norddeutschen HiFi-Tagen war die Standbox schon zu sehen und für mich war sie eines der kleineren Highlights. Sie war zwar nicht angeschlossen, aber ich fand den optische Auftritt wirklich gelungen. Nun also ist die Mini-Serie Pulsar 20 komplett: Mit der schon in Hamburg gesehenen Standbox ST 20 und …

Weiterlesen »

Tannoy ST 300 MG Zusatzhochtöner mit 95 dB

Tannoy Zusatzhochtöner ST 300 MG

Die Vorzüge von Tannoys Dual-Concentric Koax-Treiber sind nicht von der Hand zu weisen: Punktschallquelle, Abbildungsschärfe und Impulsgenauigkeit. Allerdings ist die Kalotte des Mittelhochtonhorns in der Regel recht groß, um eine möglichst niedrige Übergangsfrequenz zu ermöglichen. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass der Hochtöner nicht sehr hoch läuft – nur bis etwa …

Weiterlesen »

Rega Planar 3: die neue Legende

Plattenspieler Rega Planar 3-2016 mit Tonabnehmer Elys2

Das war ja mal der Firmen-prägende Charakter von Rega: super klingende Plattenspieler zu sehr fairen Kursen anzubieten. Und der Rega Planar 3 war immer so etwas wie der Inbegriff dieser Idee. Mit der Überarbeitung des erfolgreichen RP3 hat Rega-Chef Roy Gandy den Planar 3 wieder aufleben lassen. Die Anzahl der …

Weiterlesen »